Veröffentlicht am

Mit der zweiten Saison von Call of Duty: Modern Warfare kommen neue Karten und exklusive PS4-Inhalte

Alles über die neuen Funktionen des morgen erscheinenden Inhaltspakets für Call of Duty

Stephanie Glover


Der aufregende Start der zweiten Saison von Call of Duty: Modern Warfare steht kurz bevor! Wir freuen uns, Einzelheiten über die Rückkehr der Multiplayer-Karte Rust, das Auftauchen von Ghost auf dem Schlachtfeld sowie weitere Infos zu Modern Warfare Season Two mit euch zu teilen!

Spieler erwartet auf der PlayStation 4 außerdem die neueste Special Ops Survival-Karte Azhir Cave und ein exklusiver* Waffenbauplan, um sich ins Gefecht zu stürzen.

Lest weiter, um mehr zu erfahren!

GameTitle on PS4

Saison Zwei Multiplayer-Karten

In der zweiten Saison werden am 11. Februar zwei Karten veröffentlicht – Rust und Atlas Superstore. Die Call of Duty-Veteranen unter euch erinnern sich vielleicht an Rust, ein Schlachtfeld für schnelle Kämpfe auf einem Ölfeld in der Wüste. Atlas Superstore ist eine komplett neue Karte und spielt in einer Lagerhalle, in der sich die Spieler durch Gänge, über umgestürzte Kisten und demolierte Waren kämpfen müssen.

Call of Duty: Modern Warfare - Season 2 on PS4

Atlas Superstore

Atlas Superstore ist ein Supermarkt im Stil einer Lagerhalle, in dem die Bürger von Verdansk alles von Holz über frisches Obst bis hin zu riesigen Teddybären kaufen konnten. Jetzt ist es die geplünderte Basis der Al-Qatala-Truppen. Unter den Überresten der vielfältigen Waren, die dieser Markt verkauft hat, befinden sich Kisten und Kanister mit hochgefährlichem Kriegsmaterial. Durch das Dach des Bauwerks mit seiner offenen Struktur fällt Tageslicht herein. Nicht nur im Markt selbst kann gespielt werden; die Handlung führt euch auch in die internen Mitarbeiterräume und zu den seitlichen Versand- und Liefereingängen.

5 Tipps für das Meistern von Atlas Superstore

  1. In Atlas Superstore findet ihr eine Mischung aus langen Korridoren – auch Supermarktgänge genannt – und engen Räumen, die Karte eignet sich also für alle möglichen Ausrüstungen. Ganz gleich, wofür ihr euch entscheidet: Behaltet die jeweiligen Vor- und Nachteile im Kopf, während ihr euch den Weg durch den riesigen Markt bahnt.
  2. Da die Regale nicht komplett gefüllt sind, könnt ihr eure Feinde beim Durchstreifen der Nachbargänge beobachten. Seid vorsichtig, wenn ihr in diesen Bereichen unterwegs seid, sonst seid ihr ein leichtes Opfer für eure Gegner.
  3. Die Lagerregale sind auch stabil genug, um einen oder mehrere Operator zu tragen, die Karte lässt sich also auch auf ungewöhnlicheren Wegen durchqueren. Erkundet die Abkürzungen und die High Ground-Bereiche des Atlas Superstore und werdet so zu Meistern des Marktes.
  4. Einige Mitarbeiterbereiche, nämlich die, die von beiden Team-Spawns aus zugänglich sind, bieten einen erstklassigen Blick auf den darunter befindlichen Markt. Selbst wenn ihr die Hauptkampfzone mal für eine Weise verlassen müsst, könnt ihr an einer dieser Stellen einen Beobachtungsposten beziehen und eurem Team so beim Verfolgen eines Ziels oder beim Säubern der Gänge helfen.
  5. Atlas Superstore ist ein Gebäude mit offener Struktur, bei dem das Dach an mehreren Stellen Tageslicht und Luft in die riesige Lagerhalle einlässt. Was den Kampf betrifft, können von diesen Lücken aus Killstreaks gesteuert werden, und das sollte man auch tun, um wirklich schlagkräftig zu sein.

Call of Duty: Modern Warfare - Season 2 on PS4

Rust

Der Kartenklassiker aus Call of Duty: Modern Warfare 2 kehrt zurück! Rust, eine kleine Karte für den schnellen Kampf, versetzt die Schlacht auf ein Ölfeld mitten in der Wüste. Der Schauplatz, auf dem in der Modern Warfare 2-Kampagne die Mission “Endgame” stattfand, wird schnell zu einem solchen, wenn sich der Spieler nicht die nötigen Tricks für dieses ausgedörrte Spielfeld aneignet. Nutzt die Umgebung zur Deckung und erschließt High Ground und Low Ground, um euch einen Vorteil vor euren Gegnern zu verschaffen. Rust wird auch als Gunfight-Karte spielbar sein!

Bevor ihr euch nun Rust zuwendet, haben wir noch eine Liste mit Tipps zusammengestellt, damit ihr dem Ölfeld inmitten eines wilden Feuergefechts auch gewachsen seid:

5 Tipps für das Meistern von Rust

  1. Den High Ground zu nutzen ist eine Strategie für Rust, aber achtet auf den Weg und sorgt mit euren Teamkameraden für Deckung, ehe ihr die Leiter hinaufklettert. Stattet euch am besten zusätzlich mit einer Pistole aus, damit ihr auch beim Klettern noch eine Angriffswaffe zur Hand habt.
  2. In Rust gibt es nicht nur High Ground, sondern auch Low Ground. Findet die geheimen Pfade unter einigen Bereichen des Turms und anderen Teilen der Karte, um plötzlich aufzutauchen und Feinde zu überraschen.
  3. Ihr könnt das Trophäen-System als Feld-Upgrade einsetzen, um euch und eure Teamkameraden vor der großen Zahl an tödlichen Waffen und taktischer Ausrüstung zu schützen, wie es auf kleineren Karten unvermeidlich ist.
  4. Als Vorteile sind Quick Fix und Schrapnell empfehlenswert. Quick Fix erhöht eure Regenerationsfähigkeit im Falle von Kills oder wenn ihr Ziele anvisiert oder gefangennehmt. Durch das schnelle Tempo bei Rust könnt ihr mehrere Feinde gleichzeitig bekämpfen.Bei so viel Action kann es nicht schaden, wenn ihr eurer Regenerationsfähigkeit ein bisschen mehr Schwung verpasst. Mit Schrapnell erhaltet ihr ein Extra Lethal,das euch dabei helfen kann, auch dichten Gegnergruppen Schaden zuzufügen oder sie zu eliminieren.
  5. Haltet euch bei der Verwendung des taktischen Sprintens zurück, dabei könnt ihr nämlich eure Waffe nicht nutzen. Auch wenn der zusätzliche Geschwindigkeitsschub vorteilhaft sein kann, überlegt euch gut, ob es das Risiko wert ist.

Call of Duty: Modern Warfare - Season 2 on PS4

Weitere Karten in Season Two

Neben Rust und Atlas Superstore erhalten Spieler in Modern Warfare weitere Karten für den Ground War und den Gunfight-Modus.

Für den Ground War gibt es Zhokov Boneyard – einen weitläufigen Flugzeug-Schrottplatz mit genügend Platz, um Ziele anzuvisieren, das Gebiet eures Teams zu erweitern und um Fahrzeugkämpfe zu führen. Für Gunfight bietet euch Bazaar rasante und taktische Kämpfe auf einem kleinen Abschnitt der Straßen von Urzikstan, der sich in ein Schlachtfeld verwandelt hat.

Zusätzliche Inhalte in Season Two für alle Spieler

Den Spielern werden mehr Stufen zur Verfügung stehen, um ihren Saisonrang zu erhöhen, während die gesammelten Ribbons gespeichert werden. Neue Möglichkeiten für die Sammlung von XP durch neue Trials, Ribbons, Challenges und Missionen für Multiplayer und Special Ops. Nutzt XP-Token und -Ereignisse, um euren Erfolg beim Bewältigen der vielen neuen Herausforderungen der zweiten Saison zu maximieren.

Modern Warfare Saison Zwei Exklusivinhalte* für PS4

Setzt euch auf einer neuen Special Ops Survival-Karte gegen die Horden von Feinden durch und meistert die Herausforderungen, um einen exklusiven* Waffenbauplan zu erhalten.

Call of Duty: Modern Warfare - Season 2 on PS4

Azhir Cave (Survival)

Begebt euch in das karge Wüstenland von Azhir Cave und bekämpft die gegnerischen Horden. Die Gestaltung von Azhir Cave bietet Spielern verschiedene Möglichkeiten, den Wettkampf zu erleben und ums Überleben zu kämpfen. Begebt euch zur Höhle, um Feinde auszuräuchern, Fallen zu stellen und Einstiegspunkte zu blockieren und zu kontrollieren.

Ihr könnt auch den High Ground im Südwesten der Karte in der Nähe des Coaltion-Spawn im Multiplayer-Modus aufsuchen und versuchen, Feinde unten ins Tal zu locken, um für schnelleres Ausscheiden zu sorgen. Entdeckt beim Kampf im Survival-Modus neue Möglichkeiten, Azhir Cave zu erleben.

Call of Duty: Modern Warfare - Season 2 on PS4

Waffenbauplan: Lucky Strike

In einer Exklusivmission kann ein legendärer LMG-Bauplan erworben werden. Wie in der ersten Saison beim Jack Frosty-Bauplan müsst ihr zur Registerkarte Missionen in Barracks navigieren, um die Mission Lucky Strike zu aktivieren. Schließt alle Schritte von mehrstufigen Challenges ab, um Lucky Strike zu eurem Arsenal hinzuzufügen und nebenher XP zu erhalten.

Und das war’s schon! Wir hoffen, ihr habt Spaß mit Season Two. Immer cool bleiben.

Die zweite Saison von Modern Warfare startet am 11. Februar.

*zeitlich begrenzter Exklusivinhalt bis zum 1. Oktober 2020

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf