Veröffentlicht am

So könnt ihr alles in Shovel Knight Showdown freischalten

Yacht Club Games veröffentlicht Shovel Knight Treasure Trove neue Inhalte mit dem großen King of Cards + Showdow-Update, das am 10. Dezember erscheint

David D’Angelo, Developer, Yacht Club Games


Hallo ihr lieben Overachievers! In diesem Artikel wollen wir mit euch über die freischaltbaren Inhalte von Shovel Knight Showdown sprechen. Ihr wisst, was wir mit „Unlocks” meinen, oder? Eine kurze Erklärung: Wir meinen damit die Teile des Spiels, die später hinzugefügt werden. Neue Features und Spielelemente zum Beispiel. Wir lieben freischaltbare Extras, Verschiedenheit und Geheimnisse im Allgemeinen. Deshalb freuen wir uns, Unlocks als einen integralen Bestandteil der Shovel Knight Showdown-Erfahrung zu machen.

Schaltet Outset frei

https://twitter.com/PlayStationDE/status/1197862339393048576

Schon vom Anfang der Entwicklung an haben wir gehofft, dass Shovel Knight Showdown voller freischaltbarer Inhalte sein wird. Das könnten alle möglichen Charaktere, Kostüme, Level, Spielmodi und sonst was sein – wer weiß! Aber wie sollte das bloß alles funktionieren? Wir haben es gemacht, wie schon so oft zuvor: Wir haben an unsere liebsten Features von anderen Projekten vorgestellt und überlegt, wieso wir so viel Spaß damit hatten. Für die Unlocks haben wir uns etwas in dieser Form vorgestellt:

  • Überraschung! Die Überraschung, etwas neues freizuschalten, macht Spaß (wenn du nicht weißt, was du bekommst)
  • Leistung – Wenn sie gut präsentiert werden, vermitteln Unlocks ein gutes Gefühl für die Vollendung und eigenen Leistungen. Dieses Gefühl, wenn ihr durch eure gefüllte Trophäen-Liste schaut oder eine ganz seltene Errungenschaft bekommt.
  • Ramping – Alles am Anfang freigeschaltet zu haben, kann überwältigend sein. Wenn bereits alles zur Verfügung steht, haben die Spieler gar keine Chance, alle Elemente in Ruhe kennenzulernen. Unlocks geben uns die Möglichkeit, neue Elemente auf eine regulierte Art und Weise zu sehen, zum Beispiel neue Stages mit höherem Schwierigkeitsgrad. Am Ende seid ihr Experten!
  • Motivation – Unlocks halten alles irgendwie frisch und halten die Motivation während des Spielens hoch „Wenn ich dieses Manöver schaffe, kann ich endlich die Stage freischalten, die ich wirklich möchte!”.

Wir haben zwar gute Erinnerungen daran, Inhalte in unseren Lieblingsspielen freizuschalten, aber es war nicht immer eine allerseits beliebte Mechanik. In letzter Zeit sind besonders viele beliebte Spielserien größer, vielfältiger und umfangreicher geworden. Unlock-Systeme wurden immer genauer begutachtet und stehen nicht in einem so positiven Licht. Lasst uns einige der häufigsten Beschwerden von Spielern unter die Lupe nehmen:

  • Zu viel! – Da es jetzt so viele Spielinhalte gibt, ist das Freischalten einer Wagenladung neuer Sachen eine menge Arbeit. Das ist kein Spaß!
  • Zeit – Es dauert zu lange, alles freizuschalten!
  • Mode Mismatches – Ich kann es nicht mit etwas freischalten, was ich gern spiele! Alles was ich will ist Multiplayer spielen.. ich möchte den Singleplayer-Modus nicht machen, um alles freizuschalten.
  • Save Data Woes – Nicht direkt am Anfang alles freigeschaltet zu haben nervt im Multiplayer. Ich möchte auch ohne Speicherstand einfach so mit meinen Freunden spielen Jetzt ist meine Party ruiniert!
  • Schmerzlich für Experten – Spieler, die bereits alles über das Spiel wissen und wie es funktioniert – wieso müssen sie warten, bis sie alles freischalten dürfen?

Angesichts all dieser potenziellen Gefahren wussten wir, dass wir unser Unlock-System mit größter Sorgfalt entwickeln müssen. Mit Shovel Knight: Showdowns Zielfernrohr haben wir begonnen, ein Unlock-System zu entwickeln.

Unser Anspruch

Mit allen positiven und negativen Gedanken im Kopf haben wir eine Reihe Kernfragen formuliert:

  • Welche Inhalte könnten als zum Freischalten taugen und welche nicht?
  • Wie belohnen wir freischaltbare Inhalte? Unter welchen Voraussetzungen werden diese Inhalte freigeschaltet?
  • In welcher Reihenfolge soll es geschehen?
  • Wie wird der freischaltbare Inhalt dem Spieler präsentiert? Und was passiert genau, wenn es freigeschaltet wird?

Freischaltbare Inhalte sind ein Minenfeld, hee hee hee!

Also lasst uns diese Fragen beantworten!

Welche unserer Inhalte eignen sich als Unlock?

Es gibt so viele Elemente in Shovel Knight Showdown, aber wir wollten die freischaltbaren Inhalte nicht so gestalten, dass sie das eigentliche Spielerlebnis trügen. Wir wollten die Spieler alle Features direkt erleben lassen. Das bedeutet, wir wollten, das es nichts gibt, das weniger Spaß macht, nur weil ein Feature noch nicht freigeschalten wurde. Es war uns wichtig, dass Kernelemente wie Spielmodi, Items und Optionen direkt von Beginn an verfügbar sind. Dieser Eliminierungsprozess hat nur ein paar Kategorien übrig gelassen: Charaktere, Stages, Paletten und Kostüme. Nachdem wir diese Kategorien festgelegt hatten, mussten wir die genauen Inhalte bestimmen – und das war echt eine Herausforderung! Immerhin hängt der erste Eindruck des Spiels davon ab, welche coolen Dinge er sieht, sobald er anfängt!

Charaktere

Charakter-Unlocks sind kompliziert, da einige Spieler so ihre Lieblingsfiguren nicht direkt am Anfang aussuchen können. Wir beschlossen, dass die Neuartigkeit, jeden Charakter auszuprobieren, das Warten auf das Freischalten potenzieller Favoriten ausgleichen würde und wir würden die Spieler damit nicht zu lange warten lassen.

Das eigentliche Showdown-Roaster!

Wir haben unser bestes gegeben, aus dem Anfangs-Roaster eine Kombination spaßiger, bekannter und cooler Charaktere zu machen. Die Hauptcharaktere des Einzelspieler-Games – Shovel Knight, Plague Knight, Specter Knight, und King Knight – sind alle direkt spielbar. Wir haben einige Figuren hinzugefügt, die spannend sein werden, weil es ihr Debüt als spielbare Charaktere darstellt: Shield Knight und Black Knight. Letztendlich haben wir einige Charaktere ausgesucht, die einen Vorgeschmack darauf geben, was als nächstes folgt. Gleichzeitig sollten sie ganz neue Spielstile ermöglichen: Propeller Knight und Polar Knight. Propeller Knight hat Wind-Attacken und Luftmobilität, während Polar Knight’s riesige Größe den Unterschied der verschiedenen Charaktere hinsichtlich Körpermaße darstellt.

Stages

Shovel Knight Showdown verfügt über eine einzigartige Kombination aus Plattform-Spiel und Kämpfen. Das war besonders bei der Stage-Auswahl interessant, da die Spieler nicht wissen können, was sie erwartet!

The anfängliche Stage-Roaster sieht winzig aus im Vergleich zu allen noch freischaltbaren Arenen!

Wir hatten viel Flexibilität, um die von uns gewünschten Bühnen zu präsentieren, aber wir hielten es für wichtig, Stages auszuwählen, die unsere Kernkonzepte, Standards und Vielfalt am Besten darstellen. Dies würde Raum für spätere Konzepte lassen, die ein komplexeres Verständnis der Mobilität der Charaktere erfordern.

Paletten und Kostüme

Paletten sind sowohl effektiv als auch einfach zu implementieren, daher haben wir 8 Paletten pro Charakter erstellt. Zusätzlich haben einige Charaktere ‘Kostüme’, was völlig unterschiedliche Animationssets bedeutet. Charakterpaletten und -kostüme haben keinerlei Einfluss auf das Gameplay. Sie sind also wie geschaffen für Unlocks. Wir haben dafür gesorgt, dass die Spieler mindestens ein Kostüm haben und jeder Charakter von Anfang an vier alternative Paletten zur Verfügung hat. Paletten konnten in 4er-Sets freigeschaltet werden, da wir so viele hatten.

Jeder startet mit 5 Paletten!

Es kann enttäuschend sein, Multiplayer-Spiele zu starten, wenn ihr nicht die Möglichkeit habt, euren Charakter zu einem gewissen Grad anzupassen. Hoffentlich ist dies eine Möglichkeit, eine gute Balance zu schaffen. Am Ende des Spiels habt ihr ein wahres Kaleidoskop an Charakterpaletten.

Wie verdienen Spieler Unlocks?

Wir lieben es, kleine Herausforderungen zu meistern, um Trophäen und Talente zu verdienen – wenn sie gut gemacht sind! Es ist ein inneres Feuerwerk, eine harte Herausforderung zu meistern und belohnt zu werden! Das Entwickeln dieser Unlocks ist schwierig, da es so viele Fallen gibt. Erstens kann es langweilig sein, wenn das Freischalten zu einfach ist oder endloses Grinden erforderlich ist. Zweitens, wenn die Entsperrmethode unklar ist, kann sich der Fortschritt der Freischaltung zufällig anfühlen und nicht als Errungenschaft. Wir bitten die Spieler, dieses Zeug zu machen, also sollte es besser gut sein!

Aufgrund der Ähnlichkeiten mit unseren derzeit existierenden Talenten (wenn ihr nicht vertraut damit seid: Talente sind wie Shovel Knights Erfolgssystem im Spiel), haben wir darüber nachgedacht, sie auf die gleiche Weise freizuschalten:

Unlocks werden ausgesucht, um thematisch angemessen, ausgewogen und unterhaltsam zu sein.

Zuerst haben wir unseren Unlocks aufgeteilt und ihnen Ziele zugewiesen. Wir haben uns bemüht, für jede Freischaltung, die sich lustig und thematisch anfühlte, einzigartige Anforderungen zu definieren! Das Entsperren des neuen Palettensatzes eines Charakters würde eine coole Darstellung seiner Fähigkeiten erfordern. Für einen größeren Unlock wie bei einem neuen Charakter, müsst ihr ihn möglicherweise als Rivalen in der Geschichte eines anderen Charakters begegnen. Bei allen Entsperrungen haben wir versucht, sicherzustellen, dass die Entsperrungsmethode dem empfangenen Inhalt entspricht, damit es sich nicht zufällig anfühlt. Zum Beispiel würde man die Lich Yard Bühne freischalten, indem 100 gegner geschlagen werden – das macht Sinn, da der Lich Yard ein gruseliger Friedhof ist!

Um jegliche Verwirrung hinsichtlich der Methoden zu vermeiden, haben wir ein Menü erstellt, in dem ihr genau sehen könnt, was alles und wie es entsperrt werden soll. Obwohl es cool war, dass die freischaltbaren Elemente klar waren, war die Überraschung, etwas freizuschalten, irgendwie weg! Also haben wir auch ein System eingebaut, in dem einige der Entsperrungen und ihre Anforderungen mit “????” bezeichnet werden und erst klarer aufgeführt werden, wenn der Spieler die verwandten Elemente dazu entsperrt:

Je mehr Taten der Spieler vollbringt, desto mehr Anforderungen für Unlocks erscheinen.

Zum Beispiel erscheinen die Methoden zum Freischalten einer Charakterpalette erst nach dem Freischalten des Charakters. Wir können jede Information verstecken: Welche Kategorie ein Unlock darstellt (Charakter, Stage, Palette, Kostüm), was genau man bekommt (Shovel Knight, Shovel Knight’s Palette, etc), oder die Voraussetzungen dafür. Es wurde ein Gleichgewicht zwischen Spoiler und Klarheit gefunden. Möglicherweise wisst ihr, dass durch das Abschließen der Kampagne von Plague Knight ein Charakter freigeschaltet wird, aber nicht welcher!

Aber was ist mit Spielern, denen es egal ist, dass sie Charaktere freischalten? Wir haben mit der Herausforderung konkurrierender Spielstile gerungen. Showdown wurde in erster Linie als Multiplayer-Kampfspiel entwickelt, aber einige Spieler mögen nur den Einzelspieler oder umgekehrt! Wie können wir sicherstellen, dass die Spieler nicht an eine einzige Unlock-methode gebunden oder gezwungen werden, einen Modus zu spielen, den sie nicht möchten?


Spieler können den “Switch”-Knopf drücken um zu sehen, wie Unlocks über die Zeit oder durch bestimmte Taten freigeschalten werden.

Wie das obige Bild zeigt, bestand unsere Antwort auf dieses Problem darin, eine alternative Methode zum Freischalten der einzelnen Inhalte zu erstellen. Jeder Unlock kann im Mehrspielermodus erreicht werden, indem man lange genug spielt oder eine bestimmte Leistung vollbringt. Beide Methoden in Einklang zu bringen, war eine Herausforderung!

Wichtig ist, dass ein Spieler, der eine Freischaltung über die Mehrspieler-Zeit-Methode erreicht, weiterhin diese Aktion ausführen kann- er schaltet dann nur nichts mehr frei. Das sollte den Spaß am Erfüllen der Herausforderungen bewahren.

Wie bestimmen wir die Reihenfolge der Unlocks?

Eine Auswahl zu treffen war schwierig, da es mehrere konkurrierende Wünsche gab. Wir haben festgelegt, dass nicht gesperrte Inhalte bestellt werden sollten, damit die Spieler regelmäßig neue und ansprechende Inhalte erhalten.
Der neue Inhalt sollte mit der Zeit immer komplexer werden: Benutzerfreundliche Charaktere sollten also etwas früher freigeschaltet werden.

Die Entsperrung jedes Charakters muss im Kontext sinnvoll sein. Charaktere sollten erst entsperrt werden, wenn sie im Story-Modus erscheinen.
Inhalte sollten auch thematisch zueinander passend sein!
Diese Liste musste für zwei zeitgesteuerte und leistungsbasierte Methoden ausgeglichen werden! Oh mann!

Wir begannen mit dem Entsperren des Story-Modus, da die am schwierigsten schienen. Wir wollten nur ein paar gute Unlocks für den Story-Mode herausgeben und sie mussten angemessen sein! Jede Story im Story-Modus hat einen anderen Rivalen oder eine besondere Figur und es scheint klar zu sein, dass dieser Charakter eine perfekte Belohnung für das Freischalten ist. Wir wollten jedoch nicht, dass die Unlock-Reihenfolge zu streng ist. Außerdem war ein Teil des Inhalts in Bezug auf die Komplexität nicht passend.

Um dem entgegenzuwirken, haben wir den Story-Modus in mehreren “Ebenen” freigeschaltet. Wenn ihr den Story-Modus mit einem der ursprünglich freigeschalteten Charaktere beendet, entsperrt ihr Figuren oder Elemente aus der mittleren Ebene. Wenn ihr den Story-Modus mit einem Charakter in der mittleren Ebene beendet, werden die passenden Inhalte in der letzten Ebene freigeschaltet, in der sich die komplexesten Inhalte befinden und am Schwierigsten sind. Auf diese Weise können Inhalte je nach Spielweise in ausgewogener Weise freigeschaltet werden.

In jedem Story-Mode der einzelnen Charaktere gibt es einen bestimmten Rivalen oder Freund.

Durch das Sortieren von Inhalten im Story-Modus erhielten wir einen groben Überblick über die Unlock-Reihenfolge, der zeitgesteuerte Mehrspieler-Modus hat ein problem dargestellt. Wir wollten sicherstellen, dass sich die Mehrspieler-Freischaltungen passend anfühlen, aber Mehrspieler-Kämpfe sind wild und kontextlos – und für alle frei! Wie würden wir Unlocks thematisch dort hineinflechten? Wir beschlossen, alle Timing-Entsperrungen paarweise durchzuführen. Das Entsperren von Mona kann beispielsweise auch Monas Bühne passieren. Das würde es sich thematisch passend anfühlen. Um die Formel zu perfektionieren, haben wir das Timing zwischen den zeitgesteuerten Entsperrungen angepasst, um sicherzustellen, dass die Spieler sie in gleichmäßigem Tempo erhalten.

Nachdem wir alle unsere Richtlinien für den Einzelspieler und verschiedene Erlebnisse befolgt hatten, landeten wir schließlich in einer zufriedenstellenden Entsperrungsreihenfolge. Hoffentlich entfaltet sich Shovel Knight Showdown auf ganz natürliche Weise in seiner Komplexität!

Wie wird dem Spieler ein Unlock präsentiert?

Wenn ihr etwas entsperrt, sollte es cool aussehen! Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den Spielern schnell und konsequent Informationen zukommen zu lassen. Wie bei allen unseren Menüs haben wir dafür gesorgt, dass ihr es zügig aufrufen könnt, sodass diese Nachrichten eher als Belohnung und nicht als lästige Pflicht empfunden werden:

Damit es nicht langweilig wird, werden die Spieler nur an zwei Stellen auf eine Freischaltung aufmerksam gemacht: nachdem ihr den Story-Modus abgeschlossen oder verloren habt und zwischen Mehrspieler-Matches. Dadurch werden Meldungen für Unlocks wie eine Überraschung empfunden, die jedes Mal auftreten könnte, wenn der Bildschirm schwarz wird! Wir fanden diesen Überraschungsfaktor super lustig, da sich jeder beeilen würde, alles auszuprobieren, was wir freigeschaltet hatten.

Unsere Standard-Unlock-Nachricht bekam ein Update für Showdown: Schaut euch diesen Shovel knight-Marsch an!

Für die In-Game-Nachrichtenanzeige von Feats hatten wir bereits eine gute Basis aus den anderen Spielen von Shovel Knight: Treasure Trove. Wenn das Ziel erreicht ist, wird die Funktion einfach als Eingabeaufforderung am oberen Bildschirmrand angezeigt. Wir hielten uns meistens an dieses Design mit nur geringfügigen Ergänzungen hier und da. Erstens wurde die Freischaltung bis nach dem Spiel geheim gehalten. Zweitens, wenn ein bestimmter Spieler die Leistung vollbracht hat, erscheint ein kleines Sprite neben dem Freischalt-Text, um dir zu verraten, welcher Spieler die Tat vollbracht hat! So wisst ihr genau, wer sich hier besonders Mühe gegeben (oder Glück gehabt) hat.

Unser Tipp: Wenn ihr nicht nicht gewinnen könnt, betrügt!

Wir haben viel Zeit und Aufmerksamkeit darauf verwendet, das Unlock-System zu etwas zu machen, das die Spieler lieben würden und wir hoffen, dass die meisten Spieler es verwenden, während sie spielen und das Spiel genießen. Allerdings kann ein Unlock-System manchmal ein großes Hindernis für den Spaß sein:

  • Was ist, wenn ich ein Turnier starte und jetzt alle sofort freigeschaltet sein müssen?
  • Was ist, wenn ich das Spiel gerade auf einem neuen System spiele und nicht alles noch einmal freischalten möchte?
  • Was ist, wenn ich alles auf einem Computer eines Freundes durchgespielt habe und jetzt eine eigene Kopie gekauft habe?
  • Was ist, wenn ich alles auf meiner PS4 durchgespielt habe und jetzt das Spiel auf meiner Switch spielen möchte?
  • Was ist, wenn ich einfach nicht gerne warte?

Nichts könnte eine zufriedenstellende Antwort auf all diese Fragen sein. Wir dachten also, es wäre am besten, nur ein paar Cheats im Spiel zu verstecken, die eure ganze Arbeit erledigen! Hier sind sie:

Alles freischalten (temporär)

Schaltet mit diesem Cheat (vorübergehend) alles frei! Setzt das Spiel zurück, um die vorherigen Einstellungen wiederherzustellen.

Dieser Cheat schaltet alle Charaktere, Stages, Paletten und Kostüme vorübergehend frei. Das bedeutet, dass das Spiel euren Fortschritt von nun an nicht mehr speichert, bis ihr es komplett zurücksetzt.
Wir stellten uns vor, dieser Cheat wird von jemandem verwendet, der möglicherweise seinen Spielfortschritt ändern möchte, aber dennoch den gesamten verfügbaren Inhalt für bestimmte Szenarien sieht. Zum Beispiel: “Mein Freund ist gekommen um zu spielen und wir haben schon in der Vergangenheit alles zusammen durchgespielt, das wollen wir also auch hier tun. Aber ich möchte meinen aktuellen Spielstand nicht vermasseln, da ich dort versuche, alles richtig zu machen!”

Schaltet alles frei (permanent)

Mit diesem Cheat schaltet ihr alles permanent frei!

Dadurch werden alle Charaktere, Stages, Paletten und Kostüme dauerhaft freigeschaltet. Das bedeutet, dass eure Speicherdatei dauerhaft geändert wird, um alle im Spiel vorhandenen Elemente freizuschalten. Uuuund fertig! Aber macht das vielleicht weniger Spaß..?

Artikel freigeschaltet!

Im Laufe der Entwicklung haben wir unser Bestes versucht, damit die freischaltbaren Inhalte von Shovel Knight Showdown für Spieler aller Art auf angenehme Weise funktioniert! Es gibt eine Menge lustiger Dinge zu finden, Herausforderungen zu meistern und Überraschungen zu entdecken. Wir wünschen euch viel Spaß beim Erleben neuer und aufregender Inhalte! Aber wenn nicht … probiert doch einfach mal diese Cheats aus!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf