Veröffentlicht am

Kostenloses Dauntless-Update „Verfolgte Schatten” erscheint heute auf PS4

Erkundet 50 Level voller Belohnungen, unheimlicher Überraschungen und mehr

Andy Burt:


Seid gegrüßt, PlayStation-Slayer! Diesmal erzähle ich euch etwas über unser neuestes kostenloses Update für Dauntless, das perfekt zur Jahreszeit passt und heute auf PS4 erscheint.

Wenn ihr euch in der vergangenen Woche in Ramsgate umgeschaut habt, wird euch wahrscheinlich aufgefallen sein, dass die Dunkle Ernte aus der Stadt eine finstere Bastion für die Ungesehenen gemacht hat. Jener unheilvolle Kult trifft häufig zu dieser Jahreszeit ein, um Ramsgate und das Gebiet außerhalb der Stadtgrenzen mit Glyphen zu übersäen. Ihre Botschaft wartet darauf, von scharfsinnigen Slayern entziffert zu werden.

Um die Ungesehenen zu bekämpfen, veröffentlichen wir heute den Jagdpass Verfolgte Schatten, der eine neue Fraktion einführt: die Nachtjäger.

Verfolgte Schatten bietet Slayern die Möglichkeit, ein kosmetisches Nachtjäger-Rüstungsset auf dem Standard- oder Elitepfad sowie eine prestigeträchtige Ultrarüstung auf Stufe 50 des Elitepfades zu erlangen. Der Dauntless-Shop ist zudem bis zum Rand gefüllt mit kosmetischen Gegenständen, Emotes und weiteren Inhalten, die perfekt zur schaurigen Jahreszeit passen. Also schaut vorbei, wenn ihr euch für einen Knochen-Xylofonspieler haltet.

Dauntless on PS4

Wie wir bereits im letzten Beitrag beschrieben haben, belohnt das neue Kopfgeld-System Slayer mit Jagdpass-Erfahrung, und ab heute könnt ihr euch mit einer ganzen Reihe neuer Kopfgeldjagden bis zu Level 50 hocharbeiten.

Ganz egal, ob ihr unser Community-ARG „Die Ungesehenen” mitverfolgt habt oder nicht: Heute könnt ihr das Event feiern, indem wir euch das Emote „Die Ungesehenen” und das Kürbis-Leuchtsignal bis zum 5. November KOSTENLOS anbieten. Schlagt zu, solange ihr die Gelegenheit habt!

Wir nehmen Feedback von unserer Community immer sehr ernst und freuen uns, euch mitteilen zu können, dass Verfolgte Schatten zahlreiche Leistungs- und Komfortverbesserungen mit sich bringt. Ab heute führen wir einen AFK-Timer ein, damit Slayer, die länger als drei Minuten untätig sind, automatisch nach Ramsgate zurückkehren. Wie immer werden die Gesundheit und der Schwierigkeitsgrad des Behemoths automatisch an den Rest der Gruppe angepasst.

Außerdem haben wir unserem Kompass-System ein neues Design verpasst, sodass sich Slayer nun leichter in Ramsgate zurechtfinden, Quest-Anweisungen erkennen und Leuchtsignalen auf der Jagd folgen können.

Dauntless on PS4

Verfolgte Schatten hält noch viele weitere kleinere Änderungen bereit, also besucht unsere offizielle Community-Seite auf Reddit, wenn ihr mehr erfahren wollt.

Ihr habt Feedback zu Verfolgte Schatten oder allgemein zu Dauntless? Lasst uns in den Kommentaren alles wissen!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf