Veröffentlicht am

Stürzt euch ab Dezember im wunderschön gemalten Auto-Runner EarthNight aus dem Weltall auf die Erde

Hüpft in diesem Abenteuer im Arcade-Stil mit epischer Chiptune-Musik über Himmelsdrachen

Rich Siegel, Director, Cleaversoft:


EarthNight ist ein zum Leben erwecktes Gemälde und ein Liebesbrief an klassische Arcade-Spiele. Drachen haben die Erde erobert und die Menschheit ist ins Weltall geflüchtet. Ihr müsst Stanley und Sydney dabei helfen, zurück auf die Erde zu fliegen, und schlittert dabei über die Rücken gigantischer, schlangenartiger Drachen, die hoch über dem Planeten kreisen. Untermalt wird das Ganze von einem flotten Chiptune-Originalsoundtrack.

 
 
EarthNight stellt euch vor eine epische Herausforderung, die gemeistert werden will. Um es zurück auf die Erde zu schaffen und den EarthNight-Drachen zu besiegen, müsst ihr all eure grauen Zellen anstrengen und sehr viel üben. Unterwegs schaltet ihr hilfreiche Power-ups frei, die ihr auch verbessern könnt, doch um den wahren Sieg zu erlangen, müsst ihr das Spiel eurem Willen unterwerfen – indem ihr die Feinheiten der Steuerung meistert und eure Umgebung versteht.

 
 
EarthNight wurde von klassischen Jump-‘n’-Runs wie Mario und Sonic inspiriert. Ich wollte schon immer einen Auto-Runner spielen, der Tiefgang hat und mich fesselt. EarthNight ist der Versuch, das Spiel zu machen, das ich schon immer spielen wollte – heiter und zugänglich, aber gleichzeitig fordernd und unvorhersehbar.

 
 
EarthNight beinhaltet Tausende von Animationsframes und Elementen, die allesamt von dem Künstler Mattahan gemalt wurden. Sein Stil, in Licht gebadete fantastische Kreaturen und Menschen zu malen, inspirierte die gesamte Welt von EarthNight.

EarthNight besitzt einen unglaublichen Chiptune-Originalsoundtrack von Chipocrite mit über 20 fröhlichen, rockenden Tracks, die mal die volle Bandbreite und mal ausschließlich Game-Boy-Töne nutzen. Der Soundtrack ist jetzt auf BandCamp, Apple Music und Spotify verfügbar.

 
 
Wir möchten, dass die Spieler bei jedem neuen Lauf in EarthNight einen Riesenspaß haben. Es geht uns um pure, ungetrübte Freude. Während ihr die Wirbelsäule eines riesigen Drachen entlangsprintet, euch in ungeahnte Höhen schwingt, auf Monsterköpfe springt, die wunderschöne Umgebung genießt und zu den Chiptunes mitwippt, werdet ihr merken, dass ihr in einen Rhythmus verfallt. Mit der Zeit wird alles, was zuerst wie der reine Wahnsinn erscheint, Sinn ergeben. Es wird „Klick” machen und ihr werdet auf eurem Heimweg zur Erde meisterlich umherhüpfen und euch durch alles hindurchschlängeln.

EarthNight on PS4 EarthNight on PS4EarthNight on PS4
EarthNight on PS4 EarthNight on PS4EarthNight on PS4

Wir möchten uns ganz herzlich bei Sony bedanken, die uns in den letzten Jahren so großartig unterstützt haben. Bevor Sony unser Spiel auf einem Event sah, waren wir ein kleines, unbeachtetes Team. Sony brachte eine spielbare Demo von EarthNight mit auf mehrere E3s, IndieCades und PlayStation Expos, wo wir unglaublich wertvolles Feedback erhielten, das das Spiel verbesserte und uns dazu motivierte, weiter daran zu arbeiten.

Vielen, vielen Dank an all die tollen PlayStation-Fans, die wir über die Jahre treffen durften. Wir können euch gar nicht genug für eure Unterstützung und eure Geduld danken. Wir hoffen, ihr liebt das fertige Spiel. Mehr als 45 Trophäen warten darauf, von euch ergattert zu werden – darunter auch eine Platin-Trophäe für die engagiertesten Drachenjäger unter euch.

Waidmannsheil!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf