Veröffentlicht am

10 essenzielle Gameplay-Tipps, die euch bei Call of Duty: Modern Warfare den entscheidenden Vorteil bringen

Seid ihr bereit für den Release? Hier sind 10 Tipps die jeder Operator wissen sollte, wenn Call of Duty: Modern Warfare’s Multiplayer startet.

James Mattone // Lead Writer, Activision:


wird sehr bald erscheinen und wenn ihr wie wir seid, dann werdet ihr das gesamte Wochenende den neuesten Zuwachs Call of Duty-Franchises spielen.

Egal, ob ihr an der Modern Warfare Multiplayer Alpha oder Beta teilgenommen habt oder das erste Mal in das Spiel hinein springt: Es gibt für Tier One Operatoren immer Raum für Verbesserungen. Wir haben uns sehr viel mit dem Spiel beschäftigt, um euch die nötigen Werkzeuge zu geben, damit ihr ein echter Modern Warfare-Meister werden könnt.

Wir haben zusammengefasst, was wir gelernt haben und alles in eine praktische 10-Punkte-Liste gepackt, damit jeder davon profitieren kann. Ob Rekrut oder Veteran – hier bekommen alle Spieler wertvolle Tipps.

Operatoren, das sind eure Top 10 Tipps für den Multiplayer von Call of Duty: Modern Warfare:

10. Spielt die Kampagne und Special Ops

Wir wissen, dass einige Spieler am Liebsten nur den Multiplayer-Modus spielen- Aber bedenkt, dass ihr in der Kampagne eine Menge über Modern Warfare lernen könnt. Das Gleiche gilt für Special Ops. Diese Spielmodi auszutesten hilft euch dabei, die Grundtechniken gegen KI-Gegner zu üben. Den Schwierigkeitsgrad dabei könnt ihr natürlich anpassen.

Call of Duty: Modern Warfare on PS4

9. Werft einen Blick in die Optionen

Die Voreinstellungen sind ein guter Startpunkt für Neulinge, aber sie lassen sich jederzeit für ein verändertes Spielerlebnis justieren. Sie geben nicht an, wie ihr CoD unbedingt spielen müsst. Ihr könnt die Sensibilität verändern oder an der Optik herumschrauben, um alles nach euren Wünschen zu gestalten. Die größte Veränderung könnte bereits vor dem Start der Mission getroffen werden.

8. Kennt eure Ausrüstung

Eine Schrotflinte ist vielleicht nicht die beste Waffe für Distanzangriffe und mit einem Scharfschützengewehr treffen zu wollen, ohne den Gegner anzuvisieren, klappt auch nicht besonders gut. Auch wenn es spannend wird und ihr konzentriert seid: Denkt immer an die Stärken und Schwächen eurer Ausrüstung.

7. Denkt wie ein Tier One Operator

Die besten Spieler in Modern Warfare kennen den Wert vom Leben im Spiel und nehmen nur kalkulierte Risiken auf sich. Rücksichtslose Tode können dazu führen, dass der Feind die Oberhand gewinnt. Wir raten euch daher, einen taktischen Ansatz zu wählen und alle Optionen abzuwägen, bevor ihr Hals über Kopf in den Kampf zieht.

6. Wenn es ein Angriffsziel gibt, arbeitet damit

Wenn ihr zielbasierte Spielmodi spielt, ist es wahrscheinlicher, dass ihr Kämpfe verwickelt werdet und Spiele gewinnt, indem ihr euch auf das jeweilige Ziel konzentriert. Aufgrund der potenziellen EP für das Einnehmen von Zielen und der zahlreichen Herausforderungen, die sich aus dem Gewinnen von Spielen ergeben, lohnt es sich darüber nachzudenken, zielorientiert zu spielen.

Call of Duty: Modern Warfare on PS4

5. Macht euch bereit für den Enlisted Rank 55

Startet ihr das erste Mal den Multiplayer, seid ihr auf die Standartausrüstung beschränkt. Dazu kommen ein paar Killstreaks und zwei Field Upgrades. Wenn ihr das Spiel spielt und Erfahrung für euren Operator und die Waffen erhaltet, werdet ihr eure Loadouts (und mehr), passend zu eurem Spielstil, erweitern können. Macht so weiter, um eure volle Ausrüstung auf dem Enlisted Rank 55 zu besitzen.

4. Experimentieren kann Erfolg bedeuten

Habt keine Angst davor, eine neue Waffe, einen neuen Killstreak, ein Field Upgrade oder sogar einen anderen Ansatz auszuprobieren. Wer weiß? Aus eurer Komfortzone herauszukommen könnte dabei helfen, ein Stück näher an dem optimalen Spielstil zu sein und eine epische Siegesserie zu starten.

3. Kommunikation ist der Schlüssel

Tier One Operatoren sind nicht ohne Grund oft im Plural verfasst. Die besten Spieler verlassen sich wahrscheinlich auf ihre Teamkameraden, um die Mission erfolgreich auszuführen. Egal, ob ihr den Multiplayer mit euren Freunden startet oder Neue in der Lobby macht – effektive Kommunikation kann im Kampf ein wichtiger Bestandteil für den Sieg sein.

2. Intel ist Macht, sowohl im Spiel als auch

So etwas wie einen “COD IQ” – Wissen über das Spiel und seine Mechaniken- zu haben, kann in Online-Matches gegen Community-Mitglieder helfen. Werft immer mal einen Blick auf den Activision Games Blog für eine Vielzahl an Guides zum Spiel – von grundlegenden Tipps bis hin zu verschiedenen Karten und besonderen Taktiken. Das wird euren COD IQ erhöhen.

Call of Duty: Modern Warfare on PS4

1. Unser Tipp #1: Habt Spaß dabei!

Alles in allem ist es nur ein Spiel. Tut euch mit Freunden zusammen, ärgert euch nicht zu sehr über eine Niederlage und spielt einfach!

Wir sehen uns online. Und bis dahin – bleibt cool!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
1 Kommentare
0 Autorenantworten
FaZe_imem69_869 28 Oktober, 2019 @ 07:20
1

Dieser Artikel hat mir sehr gut gefallen da erausfürlich über das Spiel berichtet

Bearbeitungsverlauf