Veröffentlicht am

Der fordernde Mountainbiking-Racer Lonely Mountains: Downhill erscheint diesen Monat

Wählt ein Bike sowie Tag- oder Nachtrennen und erklimmt ab dem 23. Oktober Bestenlisten

Daniel Helbig, Co-founder, Megagon Industries


Hallo Rennfahrer! Wir sind Megagon Industries, ein 3-Mann-Studio aus Berlin, und unser Spiel Lonely Mountains: Downhill befindet sich endlich im Endspurt. Wir können es kaum erwarten, euch alle in unserer bergigen Kreation willkommen zu heißen, die am 23. Oktober für PlayStation 4 erscheint. Am meisten freuen wir uns darauf, eure Videos anzuschauen und zu hören, wie ihr es den Berg runter geschafft habt (oder nicht geschafft habt)!

In Lonely Mountains: Downhill dreht sich alles um euch und euer Bike gegen den Berg. Jeder Berg hat mehrere Wege und jeder Weg hat verschiedene Herausforderungen, die es zu überwinden gilt. In anderen Worten: Es liegt eine Haufen Arbeit vor euch! Besucht neue Berge, erkundet neues Gebiet und schaltet neue Bikes mit unterschiedlichen Features frei.

Jedes Bike hat seine Vorteile, also probiert sie alle aus, um herauszufinden, welches sich am besten für die Strecke eignet und zu eurem Spielstil passt. Einige Bikes eignen sich hervorragend für Off-Road-Strecken, während andere ihren Schwerpunkt auf weite Sprünge, einen tiefen Fall oder absolute Geschwindigkeit ausgerichtet haben.

Eine Abkürzung, die sich super für ein Bike eignet, ist vielleicht verheerend für ein anderes Modell! Nicht jeder Weg, der den Berg hinunter führt, ist offensichtlich. Haltet deswegen immer ein Auge offen, vielleicht findet ihr sogar den einen oder anderen wunderschönen Rastplatz auf der Strecke.

Das Finden der besten Route zum Bergabstieg ist der Schlüssel, um die Spitze der Bestenlisten zu erklimmen.

Lonely Mountains: Downhill on PS4

Man kann mit Sicherheit sagen, dass Lonely Mountains: Downhill eine anspruchsvolle Erfahrung sein kann. Der erfolgreiche Bergabstieg ist erst der erste Schritt – aber trotzdem eine Trophäe wert! Es macht noch mehr Spaß, wenn ihr euch selbst herausfordert und versucht, euch während der Fahrt nicht einmal hinzulegen.

Oder die schnellsten Routen den Berg runter zu lernen, um die schnellstmögliche Zeit aufzustellen. Versucht, euch jeden Wegpunkt zu holen, bevor ihr euch im Free Ride Mode (Freies Fahren) völlig ins Off-Road-Abenteuer stürzt.

Lonely Mountains: Downhill on PS4

Und falls das alles immer noch zu leicht für euch sein sollte, keine Sorge! Wir haben uns entschlossen, die Herausforderung noch ein wenig zu steigern, indem wir einen Night Mode (Nachtmodus) hinzugefügt haben!

Um diesen Modus zu meistern, müsst ihr jeden Winkel der Strecken kennen, sonst wird der kleinste Kieselstein zu eurem Untergang. Zum Glück hat euer Bike Scheinwerfer. Macht euch bereit, die SHARE-Taste regelmäßig zu drücken, um eure größten Siege oder spektakulärsten Niedergänge festzuhalten. Wenn ihr die Veröffentlichung mit uns zusammen feiern wollt, dann werdet Teil unseres ​Discord​-Kanals oder folgt uns auf Twitter​, Facebook oder Instagram​.

Wir wünschen gute Fahrt, bis bald in den Bergen!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf