Veröffentlicht am

Das erwartet euch in der Call of Duty Modern Warfare Beta

Testet eure Fähigkeiten auf den neuen Schlachtfeldern des kommenden Blockbuster-Shooters aus!

Bald beginnt die zweite Phase der Call of Duty Modern Warfare-Beta und wenn ihr vergangene Woche keine Chance hattet, euch in die Multiplayer-Gefechte zu stürzen, dann könnt ihr das vom 19. bis 23. September nachholen!

Für die zweite Phase benötigt ihr auf PS4 keinen Vorabzugang und könnt somit die vollen vier Tage nutzen, um euch ein Bild von dem umfangreichen Remake des Klassikers zu machen.

Wir haben hier für euch eine kleine Übersicht über die Inhalte zusammengestellt, die euch in der Beta erwarten werden!

Die Modi

Damit es in der Open Beta nicht an Abwechslung fehlt, erwarten euch mehrere Modi, die euch eine sehr unterschiedliche Erfahrung in Sachen Call of Duty liefern werden.

Riesiege Feuergefechte oder doch lieber methodische Gegnerjagd? Diese Modi könnt ihr antesten:

  • 2vs2 – Gunfight:
    Der taktitsche Zweikampf wird auch für die zweite Phase zurückkehren und euch in spannende Duelle werfen, die einen Tick mehr Teamplay verlangen, als die restlichen Modi!
  • 6vs6 – “Der Klassiker”:
    Hier treffen in der bekannten Konstellation zwölf Spieler aufeinender und lassen es auf den Maps ordentlich krachen!
  • 10 vs 10 – Ground War:
    Im Groundwar-Modus erwartet euch die bisher größte Spielerzahl, die Call of Duty bis jetzt gesehen hat. Während das System dem Herrschaft-Modus gleicht, werden hier die Maps deutlich größer ausfallen und ihr habt die Chance fahrbare Untersätze (Quads in der Beta) einzusetzen, um Punkte auf der Map einzunehmen.

Call of Duty Modern Warfare

Das Gunsmith-Feature

Ebenfalls neu in Call of Duty Modern Warfare ist das Gunsmith-Feature, dass euch eine extrem detaillierte Modifizierung eurer Waffe erlaubt, um diese noch stärker eurem Spielstil anzupassen! Mit einer Vielzahl von Aufsätzen für eure Handfeuerwaffen lassen sich so alle möglichen Stats wie Schaden, Kontrolle, Reichweite usw. beeinflussen.

Während jeder Aufsatz einen Vorteil bringt, birgt er auch einen Nachteil, die es gegeneinander abzuwägen gilt. Seid ihr z.B. voll auf Schaden ausgelegt, euer Gegner bringt seine Waffe jedoch schneller in den Anschlag, werdet ihr vermutlich den Kürzeren ziehen. In der Beta könnt ihr euch hier schon Mal austoben und nach dem perfekten Bausatz für euren Spielstil suchen!

Mehr Maps

Zusätzlich zu den Early Access Maps, werdet ihr in Phase 2 auch die neuen Maps und Playlists spielen können, die im Zuge der Phase 1 veröffentlicht wurden.

Folgende Maps/Modi können gespielt werden:

  • Team DM: Azhir Cave (Tag), Hackney Yard (Tag), Gun Runner
  • Herrschaft: Azhir Cave (Tag), Hackney Yard (Tag), Gun Runner
  • Hauptquartier: Azhir Cave (Tag), Hackney Yard (Tag), Gun Runner
  • Hauptquartier: 10vs10 Grazna Raid
  • Herrschaft: 10vs10 Grazna Raid
TITLETITLE

Und hier die Playlists die auf euch warten:

  • Featured Playlist: Cyber Attack – Azhir Cave (Tag), Hackney Yard (Tag), Gun Runner, Grazna Raid
  • Featured Playlist: NVG – Azhir Cave (Nacht), Hackney Yard (Nacht) – TDM, Herrschaft, Hauptquartier

Die Open Beta könnt ihr euch hier herunterladen und wenn ihr euch schon jetzt einen Trip an die Front sichern wollt, könnt ihr eine der Call of Duty-Versionen im PlayStation Store vorbestellen.

Viel Glück auf dem Schlachtfeld!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf