Veröffentlicht am

Das erste Update von Black Desert bringt diese Woche neue Klassen und PvP-Modi ins MMORPG

Spieler-Gilden kämpfen in neuen Modi um die Vorherrschaft über mehrere Weltregionen.

Kwangsam Kim


Nachdem wir erst vor ein paar Wochen unser MMORPG Black Desert veröffentlicht haben, freuen wir uns, das erste massive Update des Spiels bekannt zu geben… und es wird heute an alle Spieler ausgeliefert! Es gibt viel zu entdecken. Hier ist, was ihr erwarten könnt:

1. Zwei neue Charakterklassen

Habt ihr schon eure Lieblingsklasse gefunden? Leider sind wir dabei, die Wahl eures Main mit der Einführung zwei neuer Klassen schwieriger zu machen. Wenn ihr den Nahkampf bevorzugt, dann solltet ihr die Musa-Klasse ausprobieren, die sich auf schnelle und tödliche Kombos rund um eine Vielzahl orientalischer Kampfkünste spezialisiert hat. Alternativ könnt ihr eure magischen Angriffe aus der Distanz als Dark Knight testen.

Verschafft euch mit diesen Gifs der Spielstile einen Eindruck davon, was euch zur Verfügung stehen wird:

2. Eine neue Quest und ein neuer großartiger Boss

Zarka, der Herr der Korruption, ist als neuer Weltboss in der Welt der von Black Desert angekommen. Vor Jahrhunderten in einem Schrein in Serendia durch heilige Magie versiegelt, arbeitet eine verdächtige Gruppe nun auf seine Auferstehung hin.

Diese Quest führt die Spieler zu neuen Gebieten, um den Platz des Schreins vor dieser feindlichen Kraft aufzuspüren und seinem Übel ein für alle Mal ein Ende zu setzen. Für Abenteurer, die sich diesem gefährlichen Feind stellen und triumphieren, warten Belohnungen in Form neuer, gelber Hauptwaffen.

3. Die dauerhafte Rückkehr eines Fanlieblings-Events

PS4-Spieler haben bereits ihre Liebe zu Node Wars gezeigt, einem PvP-Event, bei dem Gilden darum kämpften, bestimmte Knotenpositionen zu kontrollieren, bevor die Zeit abgelaufen ist. Gute Nachrichten: Das Event wird nun in ständiger Rotation sein!

Die Kontrolle über die Knoten am Ende dieses 25-100 Spieler-Modus wird dazu führen, dass die siegreiche Gilde Gold aus einem Teil der weltweiten Steuereinziehung erhält.

Einführung von Eroberungskriegen

Ein weiterer PvP-Modus feiert mit diesem Update sein Debüt. Dieser wöchentliche PvP-Modus ist sogar größer als Node Wars. Die Spieler stehen vor der Herausforderung, die Territorien von Balenos und Serendia zu kontrollieren, indem sie Gefechtsstände bauen und ihre Regionen verteidigen, bis nur noch eine Gilde übrig ist. Die Sieger können sowohl das Gebiet von Balenos als auch das Gebiet von Serendia in Anspruch nehmen und erhalten für diese Woche Steuern aus der gesamten Region.

Es gibt keine bessere Zeit, sich anderen Abenteurern in Black Desert anzuschließen. Ihr könnt das Spiel jetzt sofort im PlayStation Store herunterladen. Achtet auf unsere offiziellen Kanäle, um Neuigkeiten über weitere Updates in naher Zukunft zu erhalten!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf