Veröffentlicht am

Control – Von sich verbiegenden Räumen bis fliegenden Chefs

Remedy Entertainment schickt euch auf den surrealsten Trip 2019!

Remedy Entertainment, die Köpfe hinter Max Payne und Alan Wake, sind ja bekannt dafür, sich gerne mal die Realität ihrer Protagonisten zu schnappen und in alle möglichen Winkel zu biegen. In ihrem aktuellen Titel, Control, haben sie dieses Spiel mit der Wahrnehmung völlig in der Kern der Sache gerückt und schicken euch in das wohl surrealste Abenteuer dieses Jahres.

Wie verrückt der Ausflug ins Büro tatsächlich werden kann, hat das Team von Inside PlayStation auf der diesjährigen gamescom erfahren…und natürlich in einem Video für euch festgehalten!

Kurz und knapp

Für die Bulletpoint-Liebhaber unter euch, hier eine kurzer Überflug der Themen, die Inside PlayStation im Video aufgreifen:

WTF!?

In Control steht euch und der Protagonistin ein wahrhaft bizarrer erster Arbeitstag ins Haus. Nicht nur, dass das Büro von einer übernatürlichen Macht heimgesucht wird, die Räume sich permanent verändern und die Kollegen zu willenlosen Monstern mutieren, müsst ihr nach einer raketenartigen Beförderung zur neuen Direktorin dem ganzen auch noch auf den Grund gehen.

Die Vorteile: Als Director der Behörde könnt ihr auf tolle übernatürliche Fähigkeiten zugreifen und das Haus räumt sich immer wieder selbst auf, egal wie sehr ihr es bei einem Kampf demoliert!

Verschachtelt

Macht euch also darauf gefasst, einen etwas anderen Shooter zu erleben. Besonders die Story lässt hier Freunde von Horror und Mystery definitiv nicht kalt und führt euch durch herrlich verschachtelte Pfade immer näher an die Wahrheit.

Langweilig wird es auch auf Gameplay-Ebene nicht, denn mit einem sich anpassenden Schwierigkeitssystem bleiben die Kämpfe geschickt auf eurem aktuellen Leistungsniveau. Außerdem liefern euch eure spannenden Fähigkeiten und eure ausbaubare Dienstwaffe viele kreative Möglickeiten, euch eurer Gegner zu entledigen.

Audiovisuell top

Abgerundet werden Gameplay und Story durch eine wunderbare Präsentation. Die Farben und Formen des ältesten Hauses sorgen für beeindruckende Visuals und auch in Sachen Sound gibt es Erstklassiges auf die Ohren!

Wenn die Kollegen an der Decke schweben, sich der Boden in einen Synthezier verwandelt, ihr durch die Gegend fliegt, während ihr Bürotische durch die Gegend feuert, dann wisst ihr, dass hier einiges im Argen liegt…aber im guten Sinne!

Die gamescom für zu Hause

Ihr konntet nicht in Köln dabei sein? Kein Problem, denn Inside PlayStation hat hier unseren Stand auf einen Schlag zusammengefasst!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf