Veröffentlicht am

World of Warships: Legends verlässt mit dem heutigen Update Early Access

Alle Mann an Deck!

Alena Terekhova, Marketing Director, Wargaming


World of Warships: Legends hält seinen Kurs mit einem neuen Update, welches die volle Veröffentlichung des Spiels markiert, das bereits jetzt Wellen schlägt. Ein Sturm neuer Inhalte in Form von deutschen Kreuzern und Zerstörern hat die Spieler bereits getroffen, und jetzt stehen die legendären Schlachtschiffe Deutschlands den Spielern, die die Kampagne “Jagd für Tirpitz” durchlaufen, durch die Early Access-Mechanik zur Verfügung.

World of Warships: Legends setzt die Tirpitz auf Stufe VII, die höchste Stufe im Spiel. Sie ist auch das einzige Schlachtschiff mit Torpedos auf dieser Stufe, eine mächtige und überraschende Ergänzung zu ihrer Ausrüstung. Das einzige andere Schlachtschiff mit Torpedos ist die Gneisenau – ihr deutscher Stufe VI-Partner, die in diesem Update Early Access eintreten wird.

World of Warships: Legends on PS4World of Warships: Legends on PS4

Durch die neue Kampagne “Jagd für Tirpitz” erhalten die Spieler zusätzliche Belohnungen, Ausrüstung und Kommandanten, die ihnen auf dem Weg zur legendären Tirpitz helfen. Was das Thema Personal betrifft, so sind sieben deutsche Admiräle hier, um bei der Führung der neuen Schiffe zu helfen, darunter Franz Hipper, Maximilian von Spee und Reinhard Scheer.

Kommandanten führen eure Schiffe im Kampf und erhöhen ihre Effektivität durch eine Vielzahl von Boni. Die Spieler haben Zugang zu sieben Kommandanten pro Nation, von denen jeder auf eine bestimmte Klasse von Kriegsschiffen spezialisiert ist, und bieten auch universelle Fähigkeiten für verschiedene Spielstile.

Die Spieler können mit den Kommandanten und ihren Fähigkeiten experimentieren, da der Wechsel nichts kostet. Außerdem kann jeder einzelne Kommandant so viele Schiffe derselben Nationalität in den Kampf mitnehmen, wie der Spieler wählt. Kommandanten können sich auch gegenseitig “inspirieren”, indem sie ihre Basiseigenschaften in Kombination mit den Eigenschaften des aktiven Kommandanten anbieten und so noch mehr Boni bereitstellen.

World of Warships: Legends on PS4

Im Spiel gibt es sieben Stufen von Schiffen, die auf vier Nationen und drei Klassen verteilt sind, sowie 28 einzigartige Kommandanten, die am Ruder stehen.

Die Schiffsklassen bieten unterschiedliche Spielweisen:

  • Zerstörer sind schnelle und heimliche Bedrohungen, die darauf spezialisiert sind, den Feind zu lokalisieren und zu bedrängen. Sie sind mit Rauchschirmen und mächtigen Torpedos ausgestattet, die es ihnen ermöglichen, tödliche Fallen für ahnungslose feindliche Schiffe zu bauen. Zerstörer verfügen auch über kleinkalibrige Schnellfeuerwaffen, die in den richtigen Händen sehr leistungsfähig sein können.
  • Kreuzer sind die flexibelsten Kriegsschiffe, die sowohl Zerstörer erkennen und bestrafen als auch Schlachtschiffe ausmanövrieren können. Schlachtschiffe können jedoch jeden Kreuzer in einem Augenblick zerstören, wenn ihr Kapitän Breitseite zeigt. Kreuzer verwenden starke mittelkalibrige Geschütze, die in der Lage sind, Zerstörer auszuschalten, Feuer zu legen und die Schwachstellen auf Schlachtschiffen zu durchdringen.
  • Schlachtschiffe tauschen Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit für schiere Feuerkraft aus, was es ihnen ermöglicht, einen einzelnen Kreuzer mit einer einzigen Breitseite zu versenken. Schlachtschiffe können auch den meisten Schaden standhalten, so dass sie bei Bedarf Treffer für ihre Teamkollegen einstecken können.
World of Warships: Legends on PS4World of Warships: Legends on PS4

Es gibt praktisch unbegrenzte Möglichkeiten, wie man an World of Warships: Legends herangehen kann: Experimentiert und habt Spaß daran, die Nationen, Klassen und Kommandanten zu vermischen. Kämpft vor realistischen Kulissen mit atemberaubender Beleuchtung, grandiosen Klanglandschaften und HDR-Unterstützung. Oder nehmt an der “Jagd für Tirpitz” teil, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Obwohl die neue Kampagne und die Ankunft der deutschen Flotte die Hauptattraktionen des Releases sind, werden die Spieler dennoch eine Herausforderung finden, die ihren Bedürfnissen entspricht. Die Spieler haben immer die Wahl zwischen einem Kampf gegen die KI, um ihre Geschützfähigkeiten zu verbessern, oder einem Kampf gegen andere Kapitäne aus der ganzen Welt, wenn sie sich der Aufgabe gewachsen fühlen.

Spürt den Rausch und erlebt noch heute epische Marine-Action! Macht es euch bequem, stellt eure Lautsprecher laut, bereitet euch auf den Kampf vor und wendet das Blatt!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf