Veröffentlicht am

AWAY: The Survival Series entführt euch auf eine atemberaubende Reise in die Wildnis

Das auf der Tierwelt basierende Abenteuerspiel erweckt Naturdokus zum Leben

André-Paul Johnson, Head of Growth, Breaking Walls


Vor drei Jahren nahm unser Team von Breaking Walls sich vor, das Spiel zu entwickeln, das wir schon immer spielen wollten.

Ein Spiel, in dem man nicht einfach nur als Tier spielen kann, sondern in dem man in eine Naturdoku eintaucht und die Wildnis aus einem ganz neuen Blickwinkel betrachtet.

Wir freuen uns sehr, heute anzukündigen, dass AWAY: The Survival Series für PlayStation 4 erscheinen wird. Wir können es kaum erwarten, euch mehr über das Spiel zu erzählen!

In AWAY erlebt ihr in einer fernen Zukunft die Abenteuer eines Kurzkopfgleitbeutlers, ein kleines in Australien lebendes, nachtaktives Säugetier, das dank seiner Flughäute durch den Regenwald gleiten kann.

Naturkatastrophen gefährden das Überleben aller Arten auf dem Planeten. Ihr müsst auf der Suche nach einem sicheren Unterschlupf tief in die Wildnis vorstoßen.

Auf eurer Reise kommt ihr durch atemberaubende Landschaften voller gefährlicher Kreaturen, während ihr die geheimnisvollen Hintergründe eurer Welt entschlüsselt.

Der Natur Leben einhauchen

Damit ihr euch wirklich in die Wildnis versetzt fühlt, haben wir es uns zum Ziel gemacht, eine visuell eindrucksvolle Welt mit farbenfrohen und lebendigen Umgebungen zu schaffen.

Da der Gleitbeutler so klein ist, musste jede Pflanze, jedes Blatt und jeder Grashalm sitzen. Diese Detailtreue wird euch gänzlich neue Einblicke in die Natur gewähren, wenn ihr in AWAY die vielen verschiedenen Landschaften erforscht.

Wir haben die Welt auch an die Fähigkeiten des Gleitbeutlers angepasst, zu springen, zu klettern und durch seine Umgebung zu gleiten. Diese Flexibilität ermöglicht es euch, die Welt auf die Weise zu erkunden, die ihr bevorzugt.

Egal ob ihr durch einen Wald streift, eine dunkle Höhle erkundet oder durch eine Schlucht gleitet, jeder Abschnitt eurer Reise wird euch auf eine noch nie da gewesene Weise in die Natur eintauchen lassen.

TITLETITLE

Willkommen im Reich der Tiere

Auf eurer Reise durch die Welt von AWAY lernt ihr ein lebendiges Ökosystem kennen, in dem Raub- und Beutetiere in allen Formen und Größen beheimatet sind.

Von kleinen Insekten bis hin zu großen Säugetieren – die Tiere, denen ihr in der Wildnis begegnet, führen ein eigenes Leben und interagieren unabhängig von eurem Abenteuer miteinander.

Natürlich werdet auch ihr mit diesen Tieren interagieren können, wenn ihr ihnen über den Weg läuft.

Ihr entscheidet, wie ihr an jede Situation herangehen wollt, ob ihr nun Jagd auf kleine Kriechtiere macht oder eure Wendigkeit nutzt, um größeren Raubtieren heimlich aus dem Weg zu gehen. Aber achtet darauf, euch nicht zu übernehmen …

TITLETITLE

Eine authentische Atmosphäre erschaffen

Wenn ihr schon einmal eine Naturdokumentation gesehen habt, wisst ihr, wie spannend es sein kann, in die Wildnis einzutauchen und ein Tier bei seinem Kampf ums Überleben zu begleiten.

Dieses Gefühl wollten wir mit AWAY einfangen. Dazu gehörte natürlich auch, einen Soundtrack zu erschaffen, der den Erzähler auf euren Reisen ergänzt.

Um die Orchestermusik für AWAY zu komponieren, haben wir uns mit dem preisgekrönten Komponisten und Audio Director Mike Raznick zusammengetan, der bereits bei Naturdokumentationen wie Life – Das Wunder Leben und Planet Erde II am Soundtrack gearbeitet hat.

Der bezaubernde Soundtrack des Spiels ist sowohl episch als auch atmosphärisch. Er unterstreicht jeden Schritt eurer Reise und ermöglicht ein zutiefst fesselndes Spielerlebnis.

Away Screenshot

Nach drei Jahren harter Arbeit sind wir überglücklich, endlich AWAY: The Survival Series für PlayStation 4 ankündigen zu können!

Wir können es kaum erwarten, euch mehr Spielszenen zu zeigen. Besucht für weitere Informationen unsere Facebook-Seite, während wir euch tiefer in das Reich der Tiere entführen.

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf