Veröffentlicht am

Erkundet eine Legende erneut in Unruly Heroes, erscheint am 28. Mai auf PS4

Mit Unmengen an lebendiger Kunst, einem unnachgiebigen neuen Challenge Update und Fotomodus

Sebastien Delord // Lead Designer, Magic Design Studios


Hallo Leute! Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser Spiel Unruly Heroes ab 28. Mai auf der PS4 verfügbar sein wird! Wir möchten mit euch teilen, was uns inspiriert hat und wie wir unser erstes Spiel als Studio entwickelt haben.

Die Legende des Affenkönigs

“Ich habe diesen Affen schon mal irgendwo gesehen!” Das haben wir bei Eventshows und Spieltests für Unruly Heroes oft gehört. Ja, ihr kennt diesen Affen. Es ist Wukong, der Affenkönig. Besonders in Asien eine Legende. Er ist der Antiheld aus der Geschichte Journey to the West.

Also, warum haben wir uns für eine alte, satirische chinesische Geschichte entschieden? Erstens, weil unser Kreativdirektor Yang Lu Chinese ist und er sie im ganzen Westen bekannter machen wollte. Zweitens dachten wir, es sei ein interessanter Hintergrund, um ein einzigartiges interaktives Erlebnis zu schaffen.

So wurde Unruly Heroes geboren. Das Spiel wurde über drei Jahre von einem leidenschaftlichen Team in Montpellier, Südfrankreich, entwickelt (sehr sonnig, ihr solltet es besuchen). Das Kernteam arbeitete zuvor an vielen Titeln bei Ubisoft, während der Rest des Teams aus dem Indie-Bereich kommt.

Warten auf die Unruly Heroes

Anstatt uns auf ein bestimmtes Genre oder Thema zu konzentrieren, haben wir uns entschieden, eine Kombination aus Plattforming und Kung-Fu-Action zu schaffen, die von Rätseln unterbrochen wird.

Jedes Level basiert auf mehreren Gameplay-Erlebnissen. Wir haben mehr als hundert verschiedene Objekte und vierzig Feindtypen in mehr als zwanzig Umgebungen. Dies stellt einen enormen Arbeitsaufwand dar, schafft aber auch eine Vielzahl von einzigartigen Spielsituationen und gibt den Spielern in jedem Level (auch in den Ladebildschirmen) ein Gefühl der Entdeckungen.

Wir haben sogar eine bestimmte Welt, die die Regeln völlig verändert: “Underworld”, eine karikaturhafte Version der Hölle, die auf einem bestimmten Look and Feel, Mechanik und einem süßen Kindercharakter basiert.

Eine weitere Herausforderung war der Multiplayer-Aspekt: Es war wichtig, die Kameras und das Gameplay zu testen und anzupassen, aber auch jeden Charakter für den PvP-Modus des Spiels auszugleichen. Um dies zu erreichen, war es notwendig, die Fähigkeiten und Sonderfähigkeiten der einzelnen Charaktere anzupassen.

Wärmt eure Finger auf

Unruly Heroes wurde auch entwickelt, um Speedrunner und Überflieger herauszufordern. Im Challenge Update (in der PS4-Version beim Start enthalten) haben wir zwei neue Schwierigkeitsmodi implementiert, den Smaragd-Rang optimiert und den Diamanten-Rang hinzugefügt (nur für den harten Modus). Ein Tipp: Wärmt eure Finger auf.

Erfasst das Unsichtbare

Einer der größten Jobs bei Unruly Heroes war die Kunst. Wir wollten ein Fantasy-Universum schaffen, das die Spieler völlig eintauchen lässt, und unsere Künstler sind wirklich wählerisch in Bezug auf Details und Gesamtqualität. Aber in einigen Teilen des Spiels verbringen die Spieler nur wenige Sekunden auf einem Bildschirm, was ein wenig schade ist.

Deshalb haben wir einen Fotomodus entwickelt, mit dem Spieler Orte und Charaktere, die ihnen gefallen, oder ihre atemberaubendsten Kung-Fu-Moves (auch lustige Missgeschicke) einfangen können. Wenn ihr ein aufstrebender Fotograf seid, könnte das genauso viel Spaß machen wie das Spielen des Spiels.

Wir hoffen, dass die PS4-Spieler noch in diesem Monat viel Spaß beim Spielen unseres Spiels und bei der Reise in den Westen haben werden.

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf