Veröffentlicht am

Five Nights at Freddy’s VR: Help Wanted erscheint für PS VR

Der Horrorklassiker macht dieses Frühjahr seinen lang ersehnten Sprung nach VR.

Five Nights at Freddy’s VR: Help Wanted ist ein VR-Erlebnis, das auf den originalen Five Nights at Freddy’s-Spielen basiert, aber auch mehrere neue Erfahrungen umfasst.

Mancher mag denken, dass es sich hier nur um eine Portierung des originalen Spiels handelt – weit gefehlt. Zum ersten Mal können Charaktere und Situationen aus der kompletten Five Nights at Freddy’s-Serie in VR erlebt werden. Manche Spiele, die einem bekannt vorkommen mögen, überraschen auf neue, furchterregende Weise.

PS VR ist das perfekte Medium für die Serie. Wenn man das Spiel auf einem Handheld oder am PC-Bildschirm spielt, dann ist man immer noch irgendwie geschützt. Man weiß, dass nichts Schlimmes passieren wird. Da wird sich nicht wirklich irgendetwas an einen heranschleichen. Aber in VR fühlt man sich, als wäre man in der Pizzeria, umgeben von dunklen Gängen und verdächtigen Lüftungsöffnungen. Es fühlt sich an, als könnte einen jederzeit irgendwas anspringen. Und irgendwann tritt man dann Freddy, Bonnie oder Chica in Lebensgröße gegenüber. Und das ist eine wirklich furchterregende Erfahrung.

Genau die Sorte furchterregende Erfahrung, die sich die Fans schon jahrelang gewünscht haben. Bereits beim allerersten Five Nights at Freddy’s haben Fans in YouTube-Kommentaren darüber gesprochen, wie großartig und fürchterlich es wäre, eine Nacht in Freddy Fazbear’s Pizza in VR zu überleben. Und genau das können sie jetzt mal versuchen.

Anders als auf PC oder Tablet verwenden Spieler den DUALSHOCK 4 Wireless-Controller oder zwei PlayStation Move-Motion-Controller, um im Büro mit Türen und Lichtern zu interagieren, in Reparaturspielen Objekte aufzuheben, im Videoumschalter Knöpfe zu drücken, Rätsel zu lösen oder ihre Taschenlampe anzuschalten.

Aber es gibt auch ganz neue Features. Zum ersten Mal in einem Freddy’s-Titel gibt’s Sammelobjekte, mit denen am Preisschalter gespielt wird. Findet Plüschtiere, Wackelkopffiguren, Actionfiguren und mehr!

Five Nights at Freddy’s VR: Help Wanted wird noch im Frühjahr für PS VR erscheinen.

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf