Veröffentlicht am

9 PS4-Spiele, auf die ihr Anfang 2019 ein Auge werfen solltet

Darunter Resident Evil 2, Kingdom Hearts III, Metro Exodus, Anthem und weitere

Tim Turi


Wenn ihr dachtet, dass 2018 ein tolles Jahr für Gamer war, dann macht euch auf was gefasst! 2019 ist erst wenige Tage alt, aber die nächsten Hits stehen schon vor der Tür. Von der von Zombies überrannten Polizeiwache in Resident Evil 2 bis hin zu den alten japanischen Dörfern in Sekiro: Shadows Die Twice, in denen es vor gefährlichen Schwertkämpfern nur so wimmelt – wir stellen euch hier einige unserer am sehnlichsten erwarteten Spiele des 1. Quartals 2019 (Januar bis März) vor.

1. Resident Evil 2 – 25. Januar

Seid ihr bereit, nach Raccoon City zurückzukehren? Nur noch wenige Tage, bis ihr erneut in eines der gruseligsten und beliebtesten Spiele der berühmten Horrorreihe eintauchen könnt. Capcom entwickelt Resident Evil 2 komplett neu, um dem unvergesslichen, albtraumhaften Thriller neues Leben einzuhauchen.

Ikonische Charaktere wie Leon, Claire und Ada übernehmen in dieser grafisch aufwendigen Neuinterpretation der Polizeiwache und der stinkenden Kanalisation von Raccoon City erneut die Rollen, die sie so geprägt haben.

Die Schulterkamera garantiert ein modernes Spielerlebnis, wie man es zum Beispiel von den bockschweren Kämpfen aus Resident Evil 4 kennt. Behaltet euren Munitionsvorrat im Blick und nehmt jedes Erste-Hilfe-Spray mit, das ihr finden könnt, denn die Monster, die Umbrella geschaffen hat, sind gefährlicher denn je.

2. Kingdom Hearts III – 29. Januar

Das Wort „Vorfreude” reicht gar nicht aus, um zu beschreiben, wie gespannt die Kingdom Hearts-Fans auf diesen Nachfolger sind – ihr Enthusiasmus hält sich kaum noch in Grenzen. In Kingdom Hearts III bereisen Sora und seine Freunde erneut beliebte Disney-Welten wie Andys Zimmer aus Toy Story, das Königreich Arendelle aus Frozen und noch viele mehr.

Square Enix setzt die individuellen Filmwelten im Spiel authentisch um. So wird Donald in Monsters, Inc. zum Beispiel zu einer putzigen Zyklopenente und Sora in Toy Story zu einer dynamischen Action-Figur. Selbst die Schlüsselschwerter passen sich dem Setting an. Da wird ein Spielzeughammer bei einer Kombo mal eben schnell zur Bohrmaschine, wenn man gerade in der Toy Story-Welt unterwegs ist.

Macht euch gefasst auf ein unvergessliches Abenteuer. Ob ihr nun schon ein langjähriger Kingdom Hearts-Fan seid, der sich tapfer der Dunkelheit stellt, oder doch ein Neuling, der es kaum erwarten kann, seine Lieblings-Disney-Welten endlich selbst erkunden zu können.

3. Far Cry New Dawn – 15. Februar

Wer hat behauptet, dass die Postapokalypse immer trist sein muss? Ubisofts direkter Nachfolger zu den Ereignissen aus Far Cry 5 spielt 17 Jahre nach der nuklearen Katastrophe, die das Land verwüstet hat. Die verbrannte Bergregion Montanas erblüht hier zu neuem – mutierten – Leben. Die sogenannte „Blütenexplosion” sorgt dafür, dass Hope County von Pflanzen nur so überwuchert wird.

Außerdem markieren farbenprächtige Graffiti der Überlebenden die Ruinen der zivilisierten Welt. Aber trotz dieser Idylle kommt es, wie es kommen muss. Eine gewalttätige Gruppe, die sich selbst „Highwaymen” nennt und von den sadistischen Zwillingsschwestern Mickey und Lou angeführt wird, ist viel interessierter daran, die Macht im Land an sich zu reißen, anstatt es friedvoll wiederaufzubauen. Die interessanten Antagonisten, die beeindruckende Grafik und ausgeklügelte provisorische Waffen machen Far Cry New Dawn zu einem echten Leckerbissen, der uns 2019 erwartet.

4. Metro Exodus – 15. Februar

Die Überlebenden in der postapokalyptischen Welt von Metro glauben, dass es abseits Russlands U-Bahn-Schächten irgendwo ein besseres Leben geben muss. In Metro Exodus von 4A Games macht sich Protagonist Artyom auf, den tristen, bedrückenden Tunneln der Metro zu entkommen, um in der Oberwelt nach einer neuen Zuflucht zu suchen.

Auf seiner Reise stellt er sich mutierten Monstern, aggressiven Überlebenden und den Elementen. Das Spiel besteht aus unterschiedlichen Jahreszeiten. Im eiskalten Winter müsst ihr euch eventuell gegen scheußliche geflügelte Dämonen wehren, im Herbst, während die Blätter zu Boden fallen, greift euch dagegen vielleicht ein mutierter Bär an. In Metro Exodus werden die neuen Umgebungen clever mit dem tollen Stealth-Gameplay und der verzweifelten Munitionsknappheit kombiniert. Es verspricht also, eine aufregende Reise zu werden.

5. Anthem – 22. Februar

Wer wollte nicht schon einmal in eine raketengetriebene Rüstung schlüpfen und mit seinen Freunden auf Beutejagd gehen? In Biowares erstem richtigen Mehrspielererlebnis, in dem Kooperation groß geschrieben wird, erhalten die Spieler vollkommen anpassbare Javelin-Exo-Anzüge, mit denen sie durch die Lüfte gleiten, in Gewässer eintauchen und ihre Heimat verteidigen können.

Ohne die ganzen Raketen, Flammenwerfer und mehr wäre es auch gar nicht möglich, sich der tödlichen Gefahren, wie zum Beispiel gewaltiger insektenartiger Kreaturen, zu erwehren. Die Bewaffnung eines Javelins kann der Spieler jederzeit anpassen, um für jede Mission gewappnet zu sein und maximale Synergie im Team zu erreichen. Wenn du und deine Freunde auf der Suche nach einem neuen Online-Abenteuer seid, dann könnte Anthem für euch genau das Richtige sein.

6. Devil May Cry 5 – 8. März

Dante, Nero und viele weitere schillernde Charaktere schließen sich in Capcoms Fortsetzung der Devil May Cry-Story erneut zusammen. Die DMC-Reihe ist ursprünglich für die Erschaffung des neuen Subgenres „Stylish Action” verantwortlich. Hier erwarten euch krasse Nahkampfkombos und coole Knarren.

Der neueste Ableger will sich in dieser Hinsicht wohl selbst übertreffen: Wie wäre es mit einem der verrückten neuen Gadgets der Zerstörung wie Dantes neuem Motorrad, das in motorisierte Sägeblätter geteilt werden kann, damit ihr auch mit zwei Nahkampfwaffen gleichzeitig Spaß haben könnt?

Dante ist nur einer der legendären spielbaren Charaktere, der sich den dämonischen Mächten entgegenstellt. Da wären noch Nero, der mit seinem bionischen Arm für Verwüstung sorgt, oder der mysteriöse V, der zerstörerische Magie beherrscht. Abwechslung beim Gameplay, abgedrehte Action der Extraklasse und eine vollkommen übertriebene Story sind alles Gründe dafür, warum ihr euch Devil May Cry 5 bereits jetzt vormerken solltet.

7. Tom Clancy’s The Division 2 – 15. März

Der Kollaps der Zivilisation, der durch die Pandemie am Black Friday und die daraufhin folgende Quarantäne ausgelöst wurde, hat jetzt auch Washington D.C. erreicht und bedroht mittlerweile die gesamte Nation. Bei Ubisofts Nachfolger zu The Division musst du erneut zusammen mit deinen Freunden eine Stadt vor dem Untergang bewahren, allerdings dreht sich dieses Mal alles um die Hauptstadt der Vereinigten Staaten. Historische Wahrzeichen und komplette Häuserblocks wurden bis ins kleinste Detail nachgebildet und sehen tatsächlich aus wie in der Realität.

Doch der Aufenthalt hier ist deutlich gefährlicher als ein Touristenausflug im echten Leben. Feindliche Fraktionen wie die machthungrigen True Sons wollen inmitten der chaotischen Zustände die Macht an sich reißen. Die neue Umgebung bekommt außerdem eine neue Jahreszeit spendiert. Das im Winter in weiß gehüllte New York verabschiedet sich. In D.C. herrscht dagegen Sommer. Es dauert nur noch wenige Wochen, dann kannst du die Stadt mit deinen Freunden retten.

8. Sekiro: Shadows Die Twice – 22nd March

Die talentierten Sadisten von From Software sind wieder da und haben ein neues, knallhartes Spiel im Gepäck, mit dem sie eure Fähigkeiten und euer Durchhaltevermögen auf die Probe stellen wollen. In Sekiro: Shadows Die Twice finden sich die Spieler in einer düsteren und fantastisch angehauchten Version des alten Japans wieder, in der gewaltige Monster, flinke Assassinen und mehr ihr Unwesen treiben.

Der Held – genannt „der einarmige Wolf” – muss seine tödlichen Feinde gekonnt überlisten. Dazu müsst ihr mit List vorgehen und euch jeden Angriff wohl überlegen, denn jeder Fehler könnte euer letzter sein – diese gnadenlosen Kämpfe sind wir ja von From Software gewohnt und weniger hätten wir auch nicht erwartet.

Der Hauptcharakter kann sich nicht nur auf sein treues Samurai-Schwert verlassen, sondern besitzt außerdem eine mechanische Armprothese mit eingebautem Greifhaken und anderen ausgefallenen Modifizierungsoptionen. Der Greifhaken sorgt für ein bis dato unbekanntes vertikales Gameplay-Element im Souls-like-Genre. Zusammen mit dem vorsichtigen Vorgehen und dem erstklassigen Kampfsystem von From Software ist Sekiro: Shadows Die Twice ein Titel, den ihr nicht verpassen solltet.

9. MLB The Show 19 – 26. März

Stürzt euch mit dem authentischen MLB The Show 19 in die neue Baseball-Saison. Euch erwarten spektakuläre „Zweikämpfe”, denn in diesem Jahr dreht sich alles um die nervenaufreibenden Duelle zwischen Schlagmann und Werfer. Ein umfangreiches RPG-Baseball-Erlebnis steht auf dem Speiseplan. Baut euer eigenes Team auf, um irgendwann die Meisterschaftstrophäe mit nach Hause zu nehmen.

Auf welchen Titel im 1. Quartal 2019 freut ihr euch am meisten? (Januar bis März)

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf