Veröffentlicht am

Mini-FAQ zur PlayStation Classic

Antworten mit Details zu Multiplayer-Spielen, Speicherkarten, Spielversionen und mehr

Justin Massongill, SIEA:


Die PlayStation Classic ist ab dem 3. Dezember erhältlich. Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, sind wir jetzt schon restlos von der Mini-Konsole begeistert. Wir haben für euch deshalb ein bisschen im PlayStation-Hauptquartier recherchiert und Antworten auf einige der häufigsten Fragen zur neuen PS Classic herausgeschrieben. So eine Art FAQ … nur eben im Mini-Format.

PlayStation ClassicPlayStation ClassicPlayStation Classic

1. Was ist die PlayStation Classic?
Die neue Mini-Konsole PlayStation Classic ist der kultigen ersten PlayStation nachempfunden. Die detailgetreue Nachbildung ist aber deutlich kleiner und verfügt über 20 vorinstallierte Spiele, die eine breite Palette an Genres bedienen. Die PS Classic ist ab dem 3. Dezember 2018 mit zwei kabelgebundenen Controllern erhältlich.

2. Wie groß ist die PlayStation Classic? Wie viel wiegt sie?
Die Maße für die PlayStation Classic betragen 149 x 33 x 105 mm (ohne Controller). Damit ist sie um ganze 45 % kleiner als ihre große Schwester aus den 90ern und sogar kleiner als das Case eines PS4-Spiels. Die Konsole wiegt ca. 170 Gramm und die Controller jeweils ca. 140 Gramm.

3. Welche Spiele sind auf der PlayStation Classic vorinstalliert?

  • Battle Arena Toshinden
  • Cool Boarders 2
  • Destruction Derby
  • Final Fantasy VII
  • Grand Theft Auto
  • Intelligent Qube
  • Jumping Flash!
  • Metal Gear Solid
  • Mr. Driller
  • Oddworld: Abe’s Oddysee
  • Rayman
  • Resident Evil Director’s Cut
  • Revelations: Persona
  • R4 Ridge Racer Type 4
  • Super Puzzle Fighter II Turbo
  • Syphon Filter
  • Tekken 3
  • Tom Clancy’s Rainbow Six
  • Twisted Metal
  • Wild Arms​

Dies sind die NTSC-Versionen der Originalversionen, mit Ausnahme der folgenden, die PAL-Versionen sind: Battle Arena Toshinden, Cool Boarders 2, Destruction Derby, Grand Theft Auto, Jumping Flash!, Oddoworld: Abe’s Oddysee, Resident Evil Director’s Cut, Tekken 3, Tom Clancy’s Rainbow Six.

4. Welche PlayStation Classic-Spiele können im Multiplayer-Modus von zwei Personen gespielt werden?
Diese Spiele verfügen über einen Multiplayer-Modus für zwei Personen:

  • Battle Arena Toshinden
  • Cool Boarders 2
  • Destruction Derby
  • Intelligent Qube
  • Mr Driller
  • Ridge Racer Type 4
  • Super Puzzle Fighter 2 Turbo
  • Tekken 3
  • Tom Clancy’s Rainbow Six
  • Twisted Metal

5. Wie lang sind die Kabel der Konsole und der Controller?
Das mitgelieferte HDMI-Kabel ist 2 m lang. Die beiden Controller-Kabel sind jeweils 1,5 m lang.

6. Was für ein Kabel brauche ich, um die Konsole an meinen Fernseher anzuschließen?
Die PlayStation Classic lässt sich mit einem HDMI-Kabel an den Fernseher anschließen. Das passende Kabel ist mitgeliefert. Andere Video- oder Audioausgänge werden nicht unterstützt.

7. Kann ich die PlayStation Classic auch mit DUALSHOCK 4-Controllern verwenden?
Die PS Classic ist nur mit den mitgelieferten Controllern kompatibel.

8. Sind PS2- und PS1-Controller mit der PS Classic kompatibel?
Die PS Classic ist nur mit den offiziellen PS Classic-Controllern kompatibel.

9. Wie funktioniert das Wechseln von Discs?
Bei Spielen, die ursprünglich auf zwei Discs veröffentlicht wurden, wie z. B. Final Fantasy VII und Metal Gear Solid, lässt sich die virtuelle Disc nach deren Ende mit der OPEN-Taste wechseln.

TITLETITLE

 

10. Wie kann ich Speicherkarten verwenden bzw. wie speichert die PS Classic meine Fortschritte?
Jeder Titel unterstützt bis zu 15 virtuelle Speicherkarten-Slots, die von der Hauptbenutzeroberfläche der Konsole aus verwaltet werden können. Sobald ihr eine gespeicherte Datei gelöscht habt, kann sie, wie bei der originalen PlayStation, nicht mehr wiederhergestellt werden.

Wenn ihr während des Spielens die RESET-Taste der PS Classic drückt, wird der aktuelle Spielstand automatisch gespeichert und ihr gelangt direkt zur Hauptbenutzeroberfläche. Das Spiel wird beim nächsten Start an genau dieser Stelle wieder aufgenommen.

11. Kann ich mehrere PlayStation Classic-Konsolen über ein System Link-Kabel miteinander verbinden?
Die PlayStation Classic kann nicht über System Link mit einer anderen Konsole verbunden werden. Manche Spiele unterstützen dafür aber einen geteilten Bildschirm im Multiplayer-Modus.

12. Wie sieht die Benutzeroberfläche der PlayStation Classic aus und welche Optionen stehen mir im System zur Verfügung?

PlayStation Classic user interface
Mehr Screencaps vom PS Classic-UI

13. Wie wird die PlayStation Classic mit Strom versorgt? Kann ich dazu mein Handyladegerät verwenden?
Die PlayStation Classic wird entweder mit dem mitgelieferten USB-Kabel an eine USB-Stromquelle mit mindestens 5-V-Ausgang oder an einen USB-Netzanschluss angeschlossen. Der Netzanschluss ist nicht im Lieferumfang dabei.

14. Kann ich die PlayStation Classic mit PSN verbinden, um die neuesten Spiele herunterzuladen?
Die PlayStation Classic ist für Plug and Play und damit für die Offline-Nutzung konzipiert. Demnach kann die Konsole nicht mit dem Internet verbunden werden. Nach der Veröffentlichung sind dahingehend keine Updates oder neuen Inhalte geplant.

15. Gibt es andere Spiele für die PlayStation Classic zu kaufen?
Auf der PS Classic sind 20 der besten Spiele für die erste PlayStation vorinstalliert. Für diese Konsole können damit keine weiteren Spiele gekauft werden.

16. Sind PS1-Discs mit der PS Classic kompatibel?
Die PS Classic ist 45 % kleiner als die Originalversion aus den 90er-Jahren und hat kein Disc-Laufwerk. Die 20 vorinstallierten Spiele sind auf der internen Festplatte der Konsole gespeichert.

17. Wie detailgetreu ist die PlayStation Classic im Vergleich zum Original-Vorbild?
Extrem detailgetreu! Aber überzeugt euch am besten selbst:

PlayStation Classic comparison photoPlayStation Classic comparison photoPlayStation Classic comparison photo

18. Wird die PS Classic denselben kultigen Startton wie ihr Vorbild haben?
Ja. Der Startton ertönt, sobald ihr die Konsole einschaltet.

19. Wo gibt es die PS Classic zu kaufen?
Die PS Classic ist ab dem 3. Dezember bei allen großen Spielehändlern erhältlich.

20. Wird die PS Classic hochskalieren können?
Die PS Classic spielt Videos mit einer Auflösung von 720p oder 480p ab, euer Wiedergabegerät kann möglicherweise aber, je nach Modell, eine Hochskalierung durchführen.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
4 Kommentare
0 Autorenantworten

Das wird sicher ein Ladenhüter. Viel zu teuer für die geringe Leistung. Keine Erweiterbarkeit ist der Killer. Weiterhin sind die Spiele in den einzelnen Regionen (vermutlich mindestens drei) unterschiedlich. Das ergibt genauso wenig Sinn. Nur Leute die zu viel Geld haben, werden sich alle Versionen kaufen, zumal sie dann einen Teil der Spiele mehrfach haben. Sorry, das Teil könnt ihr behalten.

2

Mein Wunsch ist sehr, auf der PS4 auch ältere Spiele von PS1 bis PS3 zu spielen. Sony hat vor kurzem gesagt “Wer würde sowas noch spielen” (bezogen auf alte Grafik…). Bringen jetzt aber eine Retrokonsole auf dem Markt die gerade mal 20 Spiele fest installiert hat? Jeder hat seine Lieblingsspiele, also 20 ist ein Witz.

Da Soll Sony doch einfach mal ermöglichen, dass man seine Lieblingsspiele auf der PS4 spielen kann.

“Da Soll Sony doch einfach mal ermöglichen, dass man seine Lieblingsspiele auf der PS4 spielen kann”

Das wäre ein Traum.

Wünsche würde mir persönlich, das die bereits auf Ps3 erworben Psone classic games bzw. alle Psx games die auf Playstation 3 erschienen sind, auch auf der Playstation 4 verwenden kann.

Möchte Bust-a-move 4 endlich auf der Playstation 4 spielen. Ständig muss man mehrere Konsolen switchen um seine liebsten games auch weiterhin zu genießen. Meine Psone so wie Ps2 haben irgendwann auch mal Pause verdient.

2.2

Auf jeden Fall. Sony sagt technisch ist die PS4 nicht in der Lage, ältere Spiele abzuspielen. Warum aber haben Hacker das geschafft? Die PS Classic läuft mit einem Emulator, warum bringt Sony diesen nicht auf die PS4? So laufen wenigstens schonmal die PS1 Spiele.

Wenn man sich vorstellt, dass nun bald die PS5 kommt, dann wird das Problem doch immer größer, dann wird eine Abwärtskompatibilität von PS1 bis PS4 gewünscht. Aber ob Spieler sich das wünschen, Sony wischt sich damit den Hintern ab…

Bearbeitungsverlauf