Veröffentlicht am

Die besten Musik-Erlebnisse mit PSVR

Dank unserem Headset kannst du in noch nie erlebte Klangwelten abtauchen und dich im Rhythmus der Musik verlieren.

Konstantinos Fotopoulos, freier Redakteur:


In VR wird jedes Erlebnis direkter und intimer. Das Abtauchen in virtuelle Welten ist mit PlayStation VR besonders leicht. Audio und Video vermischen sich zu einer komplett neuen Erfahrung. Heute möchten wir auf die musikalischen Erlebnisse mit PSVR eingehen, mit denen ihr Musik in einem völlig neuen Licht sehen und natürlich hören werdet.

Beat Saber

Mitreißende Musik und Lichtschwerter. Diese zwei Dinge vermischt Beat Saber auf eine revolutionäre Art und Weise. Mit je einem Lichtschwert in jeder Hand fliegen Kisten auf euch zu, die ihr zerstören müsst. Der Clou: Die Kisten folgen dem Rhythmus des Liedes und müssen mit einem bestimmten Lichtschwert zerstört werden.

Mit den eigens für das Spiel erstellten Tracks geht die intuitive Steuerung im Nullkommanichts ins Blut und ihr werdet euch wie ein Musiker fühlen, der das Musikinstrument der Zukunft beherrscht. Ob in der Kampagne oder einfach zwischendurch, Beat Saber ist ein musikalisches Erlebnis für die Sinne und den Körper. Wer sich richtig reinhängt, kommt vielleicht sogar ins Schwitzen.

Beat Saber

 

Thumper

In Thumper rast ihr als Weltraumkäfer eine endlose Strecke entlang und stellt euch einen riesigen Kopf aus der Zukunft. Was auf dem Papier skurril klingt, ist eine der schonungslosesten Musik-Erfahrungen mit PSVR.

Heftige Beats und eine erdrückende Musik lassen euren Adrenalinspiegel rasant ansteigen. Ebenso rasant flitzt der Weltraumkäfer durch das VR-Spiel. Im richtigen Rhythmus müsst ihr Hindernisse überwinden, um diese fantastische, preisgekrönte und brutale Erfahrung zu meistern.

Thumper

 

Electronauts

DJ müsste man sein. Mit all den Knöpfen und Reglern, zaubern diese Musiker die perfekte Stimmung für die Tanzfläche. Da möchte man sofort selber Hand an all die Gerätschaften legen, um Tracks zu mixen und etwas komplett Neues entstehen zu lassen.

Genau das ermöglicht euch Electronauts. Als DJ in einer futuristischen Spielwelt könnt ihr Musik von The Chainsmokers, ODESZA, Krewella, Tiesto, ZHU, DJ Shadow und Stargate remixen, vermischen und euren ganz eigenen Style hinzufügen. Ihr habt noch nie selbst Musik erstellt? VR wird eure kreative Energie freisetzen!

Electronauts

 

Harmonix Music VR

Die Musikspiel-Experten Harmonix (Entwickler von Rock Band) haben für PSVR eine Art Musik-Spielplatz zum Austoben veröffentlicht – und das mit eurer eigenen Musik! Schließt dafür einfach ein USB-Speichergerät an die PS4 und genießt eure eigene Musikbibliothek auf eine komplett neue Art und Weise!

In vier Welten könnt ihr mit eurer Musik interagieren. Seid der DJ auf einer Party und lasst die skurrilen Kreaturen nach eurem eigenen Rhythmus tanzen. Erstellt zudem 3D-Skulpturen und viel mehr. Mit dabei sind 17 Tracks, darunter auch Musik aus dem Rhythmusspiel-Klassiker Amplitude.

Harmonix Music VR

 

Joshua Bell VR-Erlebnis

Wie PSVR eine Musikaufführung verändern kann, zeigt das Joshua Bell VR-Erlebnis. Der Violinist wurde hierfür von 3D-Kameras in 4K-Auflösung gefilmt und mit speziellen Mikrophonen aufgenommen, um den unterschiedlichen Klang aus mehreren Positionen authentisch einzufangen.

Nach der Aufnahme wurden sogar die Abstände zwischen den Objekten im Raum und die verschiedenen Tonhöhen eingebaut, um die Bewegung innerhalb der Aufführung mit einem realistischen Hörerlebnis zu ermöglichen. Das Joshua Bell VR-Erlebnis zeigt schon heute, wie sich Konzerte der Zukunft anfühlen könnten.

Joshua Bell VR-Erlebnis

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf