Veröffentlicht am

12 vergünstigte PS-Horrorklassiker sorgen für den perfekten Halloween-Spieleabend

Genießt einen nervenaufreibenden Spieleabend mit unserem Gruselgame-Guide zu den Halloween-Rabatten im PS Store

Halloween ist endlich da! Und an einem Abend, an dem die Untoten zum Leben erwachen, gibt es kaum etwas Spannenderes, als Spiele voller Nervenkitzel zu zocken. Also macht das Licht aus, mummelt euch in eine kuschelige Decke ein und freut euch auf ein schockierendes Spektakel!

1. Alien: Isolation – The Collection

Genießt ein Versteckspiel mit einem sympathischen, drei Meter großen Xenomorph. Außerdem mit von der Partie sind diverse Androiden-Psychos und wild gewordene Wesen, an denen ihr euch vorbeischleichen müsst, um eine ramponierte Raumstation nach überlebenswichtigen Materialien zu durchstöbern.

Alien: Isolation – The Collection umfasst die Vollversion und sieben furchterregende Zusatzinhalte-Packs, mit denen ihr euer Sofa erst mal wochenlang nicht mehr verlassen werdet.

2. Amnesia: Collection

Die Amnesia-Reihe hat Gamer aus aller Welt dazu gebracht, ihren Bildschirm panisch anzuschreien. Erlebt komplette Hilflosigkeit, während ihr eine gruselige Villa waffenlos durchstreift und euch an jeder Ecke gegen entstellte Ekelhaftigkeiten wehren müsst.

Amnesia: Collection umfasst Amnesia: The Dark Descent, Justine (DLC) und Amnesia: A Machine for Pigs.

3. Bloodborne: Game of the Year Edition

Eventuell hofft ihr ja, ihr hättet eine Chance. Eine Chance, hier unversehrt rauszukommen. Vergesst es. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Der RPG-Action-Klassiker von FromSoftware ist knallhart. Aber irgendwie werdet ihr den nächsten widerwärtigen Gegner schon niederringen. Da muss das Abendessen halt warten. Wenn ihr das hier überstanden habt, ist euer Essen kalt. Aber dafür ist der Sieg das reinste Festmahl.

Bloodborne: Game of the Year Edition umfasst den DLC The Old Hunters mit mehreren Outfits und wandelbaren Waffen.

4. Doom

Hier müsst ihr die tiefsten Abgründe der Hölle überstehen, indem ihr futuristische Riesenwaffen schwingt und ganze Horden abartiger Dämonen besiegt. Doom hat First-Person-Shooter-Action ohne Ende im Angebot. Wenn ihr so was mögt. Aber was red’ ich … Klar mögt ihr so was. Zeigt den Dämonen, wie die Hölle wirklich schmeckt.

5. Emily Wants to Play Too

Steht euch der Sinn nach einem Spieleabend mit dem Geist eines gruseligen Mädchens? Dann freut euch auf Emily und ihre garstigen Gesellinnen. Probleme zu lösen, liegt euch im Blut. Also zeigt, was ihr drauf habt. Schafft ihr es, eine ganze Nacht lang in einem verwunschenen Vorratslager zu überleben, in dem eure Schläue eure einzige Waffe ist?

6. Little Nightmares Complete Edition

Hier kommt ein düster-skurriler Puzzle-Plattformer für alle, die ihren Grusel gerne weniger blutrünstig erleben wollen. Freut euch auf das Comeback all eurer Kindheitsängste, erkundet ein verstörendes Puppenhaus und besiegt groteske Monster. Ihr seid natürlich ein Kind im gelben Regenmantel. Denn wo der Horror hinter jeder Ecke lauert, sind knallige Farben immer am geeignetsten …

7. Outlast 2

Umschleicht sinistre Satanisten und lasst euch dabei lediglich von einem Nachtsicht-Camcorder leiten. Warum Nachtsicht? Na, damit die feurigen Augen, die euch aus dem Wald anstarren, auch richtig für Gänsehaut sorgen.

Waffen habt ihr keine, und wenn ihr überleben wollt, dann müsst ihr rennen, euch verstecken und euren Gegnern taktisch klug aus dem Weg gehen. Ach so, und schreien müsst ihr auch. Bis der Nachbar hilfsbereit an die Tür klopft.

8. Resident Evil 7 biohazard Gold Edition

Willkommen im Kreise der Familie. Eure Familie ist es allerdings leider nicht. Resident Evil 7 Biohazard präsentiert das ultimative PS-VR-kompatible First-Person-Horrorerlebnis. Ihr hattet euch ein anderes Familienfest gewünscht. Doch nun müsst ihr eure verschollene Frau finden, vor der Baker-Familie fliehen, Puzzles lösen und alles wegballern, was euch in die Quere kommt.

9. SOMA

Stürzt euch in ein Scifi-Psychohorror-Spiel, in dem ihr nach einem mysteriösen Nervenexperiment in einer postapokalyptischen Unterwasser-Forschungsstation aufwacht. SOMA hat nicht nur schockierende Nervenkitzel-Klassiker im Angebot – auch die komplexe, nuancierte Story wird euch ruppig den Boden unter den Füßen wegziehen.

10. The Evil Within 2

Tango Gameworks (gegründet vom Resident Evil-Mastermind Shinji Mikami) ist ein absolut packendes Spiel gelungen. Eine niederträchtige Organisation hat eure Tochter entführt, und nun müsst ihr in ein Virtual-Reality-System namens STEM einsteigen, um sie zu finden. Das hat alles jedoch herzlich wenig mit dem spaßigen und harmlosen VR zu tun, das wir bisher kannten. Hier wimmelt es vor Monstern. Und wer in STEM abkratzt, der kratzt auch im echten Leben ab.

11. The Inpatient

Schnappt euch euer PS-VR-Headset, wacht als Amnesie-Patient im Blackwood Pines-Sanatorium auf und erlebt ein 60 Jahre vor Until Dawn stattfindendes Prequel. Wir kennen Supermassive Games ja für detailreiche Storys, in denen man das Schicksal seiner Figuren selber in der Hand hat. Dieses Spiel werdet ihr mehr als nur einmal durchspielen, um die komplette verstörende Wahrheit über eure Vergangenheit zu enthüllen.

12. Until Dawn: Rush of Blood

Schnallt euch gut an und macht euch auf die furchterregendste Achterbahnfahrt eures Lebens gefasst. Erlebt klassische Arcade-Shooter-Action im PS-VR-Gewand. Kugelhagelt euch im nervenzerfetzenden Spinoff von Until Dawn euren feindgeplagten Weg durch sieben Level voller Panik.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf