Veröffentlicht am

Castlevania Requiem bringt zwei Klassiker auf die PlayStation 4

Im Bundle enthalten sind aktualisierte Versionen von Rondo of Blood und Symphony of the Night

Asim Tanvir, Online & Social Media Manager, Konami Europe


Oh ja, Leser des PlayStation Blogs, es ist wirklich wahr. Ihr habt uns gefragt, und wir haben zugehört. Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood sind ab 26. Oktober via digitalem Download auf PlayStation 4 erhältlich.

Wie ihr sicher schon erraten habt, kommt Requiem im Paket mit zwei Castlevania-Klassikern: Rondo of Blood und Symphony of the Night. Beide Spiele gehörten gemäß Charakteren und Geschichte eng zusammen – eins handelt vom Vampirjäger Richter Belmont, das andere von Draculas Sohn Alucard.

Castlevania Requiem Castlevania RequiemCastlevania Requiem

Ursprünglich im Jahr 1993 exklusiv in Japan erschienen, ist Rondo of Blood als eines der besten Side-Scroller-Actionspiele seiner Zeit bekannt, das für sein Leveldesign und die ausbalancierte Schwierigkeit hochgelobt wurde. Beide Aspekte haben bis heute Bestand. Nur, falls es da Zweifel gab.

Und wo wir gerade beim Thema sind: Symphony of the Night ist, einfach ausgedrückt, eines der besten Spiele, die je gemacht wurden. Wenn ihr uns nicht glaubt, lest einfach weiter … Das Lob der Kritiker zur Zeit seiner Veröffentlichung sowie der Beifall, den es bis heute erhält, sprechen Bände im Hinblick auf die Qualität des Spiels.

Werft einen Blick auf so ziemlich jede Liste der besten Spiele aller Zeiten, und ihr werdet Symphony of the Night darauf finden. Als Nachfolgetitel zu Rondo of Blood folgt Symphony einer ähnlichen Formel wie sein Vorgänger, erweitert sein Spektrum jedoch um RPG-Elemente und bahnbrechendes und geniales Leveldesign.

Castlevania RequiemCastlevania Requiem

Beide Spiele sind für PlayStation 4 emulierte Originale mit mehreren Verbesserungen, welche die neue Hardware ermöglicht. Dazu gehören ein Upscaling auf 4K/1080p, mehrere hochauflösende Hintergründe, verschiedene Renderoptionen wie Smoothing sowie das vollständige Trophäen-Angebot. Aber seid gewarnt: Der begehrte Platinstatus ist schwer zu erreichen. Requiem wird zusätzlich durch die Vibrationsfunktion, Analogsticks und Lautsprecher des DUALSHOCK 4 unterstützt – Letzteres bedeutet, ihr hört ein kleines Läuten, wenn ihr einen Gegenstand aufhebt.

Seht euch nur diese Screenshots an! Das Spielen dieser Klassiker wird Castlevania-Veteranen ein paar schöne Erinnerungen zurückbringen. Und für alle Retrofreunde, die die Reihe noch nicht kennen: Mit diesem Bundle macht ihr nichts falsch. Wappnet euch aber für eine echte Herausforderung!

Castlevania Requiem Castlevania RequiemCastlevania Requiem

 

Castlevania RequiemCastlevania Requiem

 

2 Kommentare
0 Autorenantworten
Sternentraeumer 27 September, 2018 @ 10:05
1

Bin dabei, wollte ich schon lange mal nachholen. Super auch, dass Trophäen und der Lautsprecher des DualShock 4 unterstützt werden!

Sehr cool! Noch nie gespielt, aber schon viel gutes gehört. Trophäen-Support ist auch Klasse. Werde es mir demnächst bestimmt mal holen.

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf