Testet den psychologischen Thriller Transference ab heute in der exklusiven PS4-Demo

1 0
Testet den psychologischen Thriller Transference ab heute in der exklusiven PS4-Demo

In The Walter Test Case für PlayStation VR, dem Prequel zum Hauptspiel, müsst ihr einem gestörten Verstand entkommen.

Mikel Reparaz, Ubisoft News Editor


In Transference ist die Hayes-Familie in einer beschädigten Simulation gefangen – und ihr seid ihre einzige Hoffnung. Das komplette Erlebnis erscheint am 18. September, aber alle PlayStation-Besitzer können sich mit einer kostenlosen Demo exklusiv für PS4 schon jetzt einen Vorgeschmack auf den psychologischen Thriller holen.

Transference

Die Demo nennt sich The Walter Test Case und spielt einige Jahre vor den Ereignissen von Transference.

Taucht in das Experiment ein, das die Grundlage für das weitere Geschehen bildet. Ihr erkundet die digital nachgestellten Erinnerungen eines Menschen, der an PTBS leidet, und versucht, Hinweise zu finden, indem ihr die gespenstische Wohnung durchsucht und knifflige Rätsel löst.

Transference

Transference entstand in Zusammenarbeit von Ubisoft Montreal und SpectreVision, einer Produktionsfirma, die Elijah Wood gegründet hat. Der Titel entführt euch in fremde, aber dennoch glaubwürdige Welten voller Objekte, mit denen ihr interagieren könnt, und Gefahren, die aus Fehlern in der Simulation zu stammen scheinen.

Transference

Genau wie die Vollversion könnt ihr auch The Walter Test Case mit PSVR erleben – aber wenn euch das zu unheimlich ist, könnt ihr auch ohne das Headset spielen.

Transference

Egal, wie ihr euch an The Walter Test Case heranwagt: Ihr erhaltet dabei einen Vorgeschmack auf das, was euch bei Transference für PS4 und PSVR erwartet. Feilt schon mal an eurem detektivischen Spürsinn – er könnte diesen September der Schlüssel zum Überleben sein.

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Sternentraeumer

    Gestern direkt geladen, aber aufgrund der Temperaturen hab ich es nicht lang mit PS VR auf dem Kopf ausgehalten

    Werde ich aber die Tage nachholen. Transference hat mich schon auf der E3 sofort in seinen Bann gezogen!