Veröffentlicht am

Fasziniert von Yoku’s Island Express, dem Abenteuer im Pinball-Stil? Dann probiert am besten die PS4-Demo aus, die heute erscheint

Und bereitet euch mit diesen 7 Entwickler-Tipps vor

Mattias Snygg, Co-founder, Villa Gorilla


Hallo zusammen! Hier ist Mattias von Villa Gorilla! Wir freuen uns sehr, ankündigen zu können, dass wir heute eine Demo zu Yoku’s Island Express im PlayStation Store veröffentlichen werden. Wir sind uns sicher, dass euch das Spiel gefallen wird, also warum probiert ihr es nicht einfach aus?

Für diejenigen unter euch, die das Spiel noch nicht kennen: In Yoku’s Island Express steuert ihr einen mit einem Ball verbundenen Mistkäfer, der als Postbote auf der geheimnisvollen Insel Mokumana aufgeschlagen ist.

Die Inselbewohner brauchen dringend eure Hilfe, und das nicht nur bei der Postzustellung! Ein teuflischer Plan hat seinen Lauf genommen, die uralte Inselgottheit Mokuma zu töten, die mitten auf der Insel in einen unruhigen Schlaf gefallen ist.

Dieses Spiel unterscheidet sich sehr von den anderen Titeln, an denen wir bis jetzt gearbeitet haben. Es ist ein Spiel, das Plattform-Abenteuer und Erkundungen mit den schnellen Elementen von Pinball-Spielen verbindet und in einer großen, nahtlosen Welt spielt.

Wir waren sehr darauf bedacht, ein Spiel zu erschaffen, das den Erkundungsehrgeiz belohnt und viele Geheimnisse und Schätze bietet, die gefunden werden können. Wir sind uns sicher, dass ihr diese Erfahrung als Spieler in vielerlei Hinsicht als erfrischend empfinden werdet, und damit ihr einen gelungenen Start hinlegen könnt, haben wir ein paar Tipps für euch vorbereitet.

1. Nutzt eure Flipperhebel!

Yoku's Island Express

Vergesst nicht, dass ihr die Flipperhebel wie an einem echten Pinball-Tisch nutzen könnt! Verlangsamt Yoku, indem ihr den Hebel gedrückt haltet und ihn zum nächsten rollen lasst, um den gewünschten Schuss zu tätigen.

Ihr müsst nicht darauf warten, dass euer Postboten-Superheld von selbst an der gewünschten Stelle landet! Wir haben sogar einen coolen Regenbogen-Effekt hinzugefügt, um es auch grafisch darzustellen!

2. Zerstört mit dem Lärmmacher Krüge

Yoku's Island Express

Was wäre ein Abenteuerspiel ohne das Zerstören von Töpferwaren? Verwendet Yokus Lärmmacher, um Krüge und Kisten zu zerstören, die verteilt auf der Insel zu finden sind, und erhaltet das eine oder andere Extrafrüchtchen.

3. Erkundet die Insel Mokumana!

Yoku's Island Express

Mokumana ist eine große Insel, auf der sich hinter jeder Ecke ein Geheimnis verbergen kann. Nehmt euch die Zeit zum Erkunden und besucht die Insel erneut, wenn ihr ein paar von Yokus coolen, neuen Fähigkeiten freigeschaltet habt – in echter Metroidvania-Manier. Wer weiß, was ihr alles finden werdet? (Vielleicht sogar einen oder zwei Weidlinge?)

4. Lernt die freundlichen Einheimischen kennen

Yoku's Island Express

Auf Mokumana wartet ein unvergessliches Ensemble aus freundlichen Gesichtern auf euch. Jeder von ihnen hat seine eigene Geschichte zu erzählen und einige brauchen dringend Hilfe von einem ganz besonderen Mistkäfer. Schaut auf jeden Fall bei ihnen vorbei, um Hallo zu sagen!

5. Vergesst nicht, eure Briefe auszuliefern!

Yoku's Island Express

Was wäre ein Postbote, wenn er die Post nicht austrüge? Macht euch auf den Weg zum Postamt von Mokumana, um euren Postsack zu erhalten, damit ihr rund um die gesamte Insel Briefe austragen könnt. Es warten 30 Briefkästen auf euch sowie eine kleine Überraschung als Belohnung für eure strebsame Postarbeit!

6. Fortgeschrittene Schneckensauger-Action!

Yoku's Island Express

Explodierende Schnecken haben die Insel befallen und wenn ihr den Schneckensauger vom Schneckengärtner erhaltet, könnt ihr ihre destruktive Kraft für eure eigenen Zwecke nutzen. Felsbrocken im Weg? Kein Problem! Haltet die L2- oder R2-Taste gedrückt, um eine Schnecke an eurem Ball festzuhalten, und sprengt den Felsbrocken in Stücke!

Ihr könnt auch jederzeit die X-Taste drücken, um die Schnecke explodieren zu lassen, damit ihr ein wenig fortgeschrittenere Schubkontrolle habt.

7. Schnellreisen mit der Bienenlinie!

Yoku's Island Express

Da Mokumana so groß ist, haben wir ein Schnellreisesystem eingebaut, sodass ihr nach Belieben auf der Insel hin- und herschwirren und schnell zum Postamt zurückkehren könnt! Sagt der Bienenlinie Hallo! Um diesen Service zu aktivieren, müsst ihr ein paar Früchte ausgeben.

Dann müsst ihr euch einfach nur nach oben flippern und mit der L2- und R2-Taste steuern. Drückt einmal, um in eure gewünschte Richtung zu blicken, und dann noch einmal, um Yoku in den nächsten Bienenstock zu befördern.

Das war’s dann erst mal für heute. Diese Tipps sollten euch bei euren Abenteuern in Yoku’s Island Express helfen. Wir hoffen, dass ihr viel Spaß damit habt! Danke fürs Lesen, und wenn ihr noch mehr Infos wollt, dann folgt Yoku auf Twitter. Dort versorgen wir euch mit News und Updates – mit besten Grüßen vom Mokumana-Postdienst.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
1 Kommentare
0 Autorenantworten
Sternentraeumer 03 August, 2018 @ 13:49
1

Jeder, der es noch nicht gespielt hat, sollte spätestens jetzt die Gelegenheit nutzen und die Demo ausprobieren. Einer der schönsten Indie-Titel der jüngsten Zeit! Macht einfach nur gute Laune und spielt sich wunderbar entspannt

Bearbeitungsverlauf