Veröffentlicht am

Passt Haustiere an und freundet euch mit den vierbeinigen Untoten an in der Erweiterung Die Sims 4 – Hunde & Katzen

Wer möchte, dass sein Welpe wie ein Panda aussieht? Ab 31. Juli geht das und noch viel mehr

Julie Roth, Sims-Autorin


Bald gibt’s was Neues für PlayStation 4, und vermutlich braucht ihr eine Fusselrolle! Das Erweiterungspaket Die Sims 4 – Hunde & Katzen* erscheint am 31. Juli 2018 für PlayStation 4.

Mit diesem Paket erhaltet ihr das „Erstelle ein Tier”-Tool, eine neue Welt und so viele Hunde und Katzen, wie eure Sims schaffen. Wenn ihr Haustiere liebt, aber auch andere Tierarten erstellen möchtet, lest weiter, um herauszufinden, wie ihr Die Sims 4 knacken könnt, um genau das zu tun!

Mit „Erstelle ein Tier” in Die Sims 4 verfügt ihr über jede Menge Möglichkeiten, um euren Hund oder eure Katze in Rasse, Farbe und vielem mehr anzupassen.

The Sims 4

Und damit das Ganze noch kreativer wird, könnt ihr auch mit der Malfunktion experimentieren. Fügt hier ein paar Flecken und dort ein bisschen bunte Farbe ein, und schon habt ihr einen Regenbogen-Welpen! Außerdem könnt ihr mit Schablonen noch genauer arbeiten und schwierigere Muster erstellen.

Aber was haben die anderen Tierarten damit zu tun? Tja, mit dem Malwerkzeug könnt ihr eure Fantasie zum Leben erwecken. Macht aus einem Kätzchen einen Waschbären, aus einem Welpen einen Pandabären und erschafft etwas, das nicht von dieser Welt ist!

Mit diesem Paket erhaltet ihr außerdem Brindleton Bay, den perfekten Tummelplatz für Sims und Tiere.
Aber es gibt noch etwas. Etwas … Unheimliches.

The Sims 4

Wir sind uns gar nicht sicher, ob wir euch das erzählen sollten, weil es (gar nicht) so furchterregend ist! Wenn ihr an einen feuchten, nebligen Ort in der Nähe des Leuchtturms kommt, stoßt ihr vielleicht auf einen Tierfriedhof. Und wenn die Sonne untergegangen ist, treiben sich dort Geistertiere herum, die neue Sims-Freunde suchen.

Wenn ihr also eins seht, nähert euch vorsichtig, sagt Hallo und adoptiert diesen pelzigen Freund. Seht ihr, das ist gar nicht so gruselig!

Wenn euch der Sinn nach niedlichen Kätzchen und Hündchen steht, ist die Erweiterung Die Sims 4 Hunde & Katzen genau das Richtige für euch! Und wenn ihr etwas, nun ja, Spezielleres sucht, findet ihr das auch! Malt einen Welpen an, erstellt ein Kätzchen, adoptiert ein Geistertier und vieles mehr.

Bestellt Die Sims 4 Hunde & Katzen noch heute vor!

* Erfordert zum Spielen das Spiel Die Sims 4 (separat erhältlich) und sämtliche Spielaktualisierungen.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf