Veröffentlicht am

Baue ab nächster Woche in Monster Slayers dein Kartendeck auf und kämpfe dich durch düstere Dungeons

Das Einzelspieler-Fantasy-Adventure, das am 16. Mai erscheint, ist eine Mischung aus Dungeon-Crawler und Card Builder

Sim Yih Chun, Developer, Nerdook Productions:


Monster Slayers ist eine komplette Neuüberarbeitung meines web-basierten Spielehits mit demselben Namen, das online über 4 Millionen mal gespielt wurde.

Monster Slayers ist ein Einzelspieler-Roguelike-Abenteuer-Deckbuilding-Kartenspiel mit einem innovativen, kartenbasierten Kampfsystem. Du kannst dein Deck an deinen Spielstil anpassen.

Erstelle einen neuen Helden, schließe dich der Gilde der Monster Slayer an und wähle deinen Pfad durch das gefährliche Northern Valley. Dein Ziel ist es, die zwei tödlichen Bosse und den legendären Harbinger zu besiegen, um zu einem echten Monster Slayer zu werden!

Ich war schon immer ein großer Fan von Deckbuilding-Kartenspielen, ich habe hunderte von Stunden mit Spielen wie Dominion, Thunderstone und Aeon’s Ende verbracht.

Mich hat immer dieses befriedigende Gefühl fasziniert, mit einem mäßigen Starterdeck anzufangen und daraus nach und nach eine mächtige und effiziente Zerstörungsmaschine zu machen. Jede Session fühlt sich wie eine eigenständige, abgeschlossene Reise vom anonymen Anfänger zum absoluten Albtraum an. Das wollte ich in Monster Slayers auch erreichen.

Monster Slayers

Wie in anderen Deckbuilding-Kartenspielen fängt man jeden Dungeon-Run mit einem einfachen virtuellen Starterdeck an – abgestimmt auf die gewählte Heldenklasse. Man besiegt KI-gesteuerte Monster (jeweils mit einem eigenen, einzigartigen Mini-Deck!) und öffnet Schatzkisten, um mächtigere Karten zu erhalten, bestehende Karten zu verbessern oder schwächere Karten zu löschen. So macht man sein Deck nach und nach immer stärker.

Die Karten werden im Kampf ausgespielt, um Schaden zu verursachen oder andere Effekte auszulösen – beispielsweise eine neue Karte zu ziehen oder den Gegner zu zwingen, seine Karten abzulegen. Achtung – die KI-gesteuerten Monster haben auch eigene Tricks auf Lager!

Monster Slayers

Dein Deck existiert nur so lange, bis dein Held besiegt wird. Für jede Niederlage erhältst du aber Ruhm-Punkte, mit denen du Upgrades kaufen kannst, um zukünftigen Helden einen kleinen Vorteil zu verleihen. Je mehr neue Karten und Kombos du freischaltest, desto mehr lernst du auch über die Nuancen jedes einzelnen Gegners und darüber, wie du am besten ein Deck für die gewählte Klasse aufbaust.

Bevor ich entschieden habe, Monster Slayers zu entwickeln, habe ich zufällig Dream Quest entdeckt – ein digitales Kartenspiel, das Deckbuilding und Dungeoncrawling clever miteinander verbindet.

Ich habe auf dieser Idee aufgebaut und ein brandneues Spiel daraus entwickelt. Ich habe ein Inventar und ein Loot-System integriert, eine Reihe von anpassbaren Begleitern, interessante Entscheidungen in jedem Dungeon, Gegner mit faszinierenden Charakterzügen und deutlich verbesserte Grafik und Animation. Loot im Spiel wird mit zufälligen Attributen generiert, die deine Spielweise beeinflussen.

Monster Slayers

Ich wollte, dass jede Klasse sich ganz individuell anfühlt, weshalb bei jeder der Fokus auf einer anderen Kartenspiel-Mechanik liegt. Diebe sind für Anfänger am leichtesten zu spielen, weil viele ihrer Karten es erlauben, zusätzliche Karten zu ziehen.

Sie fühlen sich deswegen schnell und tödlich an. Sie können viele Karten gleichzeitig loswerden, indem sie mehrfach neue ziehen, und dann mit Karten abschließen, die mit jeder ausgespielten Karte mehr Schaden anrichten. Zauberer spielen sich anders. Ihre Decks konzentrieren sich darauf, erst Mana aufzubauen, bevor sie dann einzelne Zauberkarten ausspielen, mit denen sie dem Gegner verheerenden Schaden zufügen. Und das sind nur zwei Klassen von vielen!

Monster Slayers

Ich hoffe, die Spieler erkunden die Nuancen der einzelnen Klassen und bauen unterschiedliche Decks auf, die deren Stärken und Schwächen berücksichtigen. Dann fühlt sich jeder Kampf an wie ein befriedigendes Puzzle, das man lösen muss, und wie eine epische, actiongeladene Schlacht gegen unterschiedliche Feinde. Monster Slayers erscheint am 16. Mai in der EU für PlayStation 4.

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf