Veröffentlicht am

Marvel’s Spider-Man erscheint am 7. September, Collector’s Edition angekündigt und vieles mehr

Verschafft euch einen ersten Überblick über die verschiedenen Editionen, mit denen Spider-Man später in diesem Jahr die PS4 erobern wird.

James Stevenson, Community Director bei Insomniac Games


Darauf habt ihr schon lange gewartet – das wissen wir, weil wir unzählige E-Mails, Anrufe, Tweets, Instagram-Beiträge und sehnsüchtige Bitten erhalten haben. Ihr wollt wissen, wann Marvel’s Spider-Man endlich zu kaufen sein wird.
Insomniac Games kann nun voller Freude bekannt geben, dass Marvel’s Spider-Man ab Freitag, dem 7. September 2018, exklusiv für PlayStation 4 erhältlich sein wird.

Für uns war die Arbeit an diesem Spiel in den letzten Jahren eine unglaubliche Erfahrung. Das gilt für die gesamte Entwicklung, von der Schöpfung unseres eigenen Universums und der Handlung für unseren Lieblings-Superhelden bis hin zur Zusammenarbeit mit unseren Partnern bei PlayStation und Marvel Games und den tollen Kontakten zu den Spider-Man- und Marvel-Fan-Communitys (besten Dank an #SpideySquad!).

TITLE

Und wir verraten euch hier nicht nur das Erscheinungsdatum, sondern zeigen euch auch das aktuellste Artwork für Marvel’s Spider-Man. Insomniac ist für hervorragendes Spiele-Artwork bekannt, vom Cover von Ratchet & Clank Future: A Crack in Time bis zum einprägsamen Cover von Olly Moss für Resistance 3. Wir haben uns für einen einfarbigen roten Hintergrund und ein markantes Bild von Spider-Man entschieden. Seht es euch an.

TITLE

Unser Spider-Man in seinem brandneuen, verbesserten Anzug spinnt darin seine Netze vor einem roten Hintergrund. Eine kurze Erklärung, damit ihr unseren einzigartigen Spider-Man-Look historisch einordnen könnt: Seine Haltung ist von über 50 Jahren Spider-Man-Comic- und Artwork-Kunst inspiriert. Eingefleischte Fans des Mauerkrabblers werden die Werke von J. Scott Campbell, Mark Bagley, John Romita Sr., John Romita Jr., Joe Quesada und natürlich Steve Ditko sowie vieler anderer stilprägender Zeichner der Comic-Reihe erkennen können.

TITLE

Dieses Artwork wird in der Standard-Edition von Marvel’s Spider-Man zu sehen sein, sobald sie im Einzelhandel wie auch digital erhältlich ist. Ebenso oft wie nach dem Design des Covers für das Spiel sind wir aber gefragt worden, ob es eine digitale Deluxe bzw. Collector’s Edition des Spiels geben wird. Die Antwort: Es wird beides geben!

Die Digital Deluxe Edition des Spiels wird das Spiel selbst sowie neue Kapitel der Geschichte aus unserer nach dem Produktstart angesetzten DLC-Serie The City That Never Sleeps enthalten.

Ihr habt richtig gehört, wir werden das Spiel auch nach dem Launch weiter unterstützen und neue Missionen, Bösewichte und Charaktere ebenso wie neue Anzüge für Spider-Man herausbringen. Ich gehe darauf etwas später noch ein.

TITLE

Für alle Hardcore-Fans, die zusätzlich zu Marvel’s Spider-Man noch ein unglaubliches Spider-Man-Sammlerstück wollen, haben wir natürlich auch etwas im Angebot.

Die Collector’s Edition enthält alle digitalen Inhalte der Digital Deluxe Edition in einem Steelbook-Cover mit dem legendären weißen Spinnenmotiv, sowie ein Mini-Artbook von Titan Books und eine großartige Marvel’s Spider-Man-Statue von Gentle Giant.

Wenn ihr die Statue jedoch genau anschaut, werdet ihr feststellen, dass etwas fehlt. Wir haben euch noch nicht die ganze Spider-Man-Statue in der Collector’s Edition gezeigt, sondern nur Spider-Man, der auf etwas sitzt. Was könnte das wohl sein? Wir wollen euch die Spannung nicht nehmen, bleibt weiterhin dran!

TITLE

Denn egal, wo ihr welche Edition des Spiels kauft, ihr habt die Chance, euch bei der Vorbestellung exklusive Goodies zu sichern.

Das kann ein Spidey-Anzug-Pack mit Spider-Punk sowie einigen anderen Anzügen sein, die wir im Laufe des Sommers enthüllen werden, die Spider-Drone, ein PSN-Avatar, das originale PS4-Artwork vom renommierten Comic-Zeichner Adi Granov oder auch nur ein paar Extra-Erfahrungspunkte, damit ihr im Spiel schneller vorankommt – unser Vorbestellungs-Bonuspaket ist prall gefüllt.

Seht euch dieses Video an, indem der Spider-Punk-Anzug und seine Fähigkeiten in Aktion zu sehen sind.

Das waren eine Menge Informationen, aber mir ist klar, dass viele von euch schon verzweifelt auf Neuigkeiten zum Spiel warten, da wir seit der Paris Game Week und der PSX im letzten Jahr nicht viel von uns hören lassen haben.

Das war dann fürs Erste alles – wir können es kaum bis zum Verkaufsstart des Spiels am 7. September 2018 erwarten, wenn Spider-Man exklusiv für PlayStation 4 herauskommt.
In der Zwischenzeit könnt ihr schon eure Vorbestellungen für Marvel’s Spider-Man im PlayStation Store oder beim Spielehändler eures Vertrauens aufgeben. Wenn ihr das neuste von Insomniac Games erfahren wollt, solltet ihr uns auf Twitter, Instagram, Instagram (Link) und Facebook!

9 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Ich versteh’s nicht. Wieso macht ihr das ständig?

Kündigt eine Collector’s Edition an und nirgends kann sie vorbestellt werden. Jetzt darf ich die nächsten Wochen wieder ständig Amazon checken um dann festzustellen, dass sie doch wieder ausverkauft ist…

Wenn solche vorab Ankündigungen wirklich sein müssen, dann kündigt bitte wenigstens an ab wann die Collector’s Edition in den Läden vorbestellt werden kann.

Bei gameware.at kann man die CE zumindest auf eine Merkliste setzen und wird informiert, wenn sie vorbestellt werden kann…

http://www.gameware.at/info/space/Spider-Man+Collectors+Edition?emphasize=P4-SPMAC

Auf gameware.at nun vorbestellbar

1.3

selbst eine Woche später ist es bei “Spielehändler eures Vertrauens” nirgends zu finden. Frechheit!

Mehr Antworten anzeigen
2
DebilerTeufel 05 April, 2018 @ 11:09
2

Auch schon eben alle bekannten Seiten durchsucht…

Nirgends taucht die CE Version zum vorbestellen auf.

Hoffentlich kann man bald in DE vorbestellen. Und hoffentlich werden genügend Exemplare produziert 🙂

und auf Amazon USA ist die CE schon ausverkauft? Wann rückt Deutschland nach?

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf