Veröffentlicht am

Züchtet im Ark: Survival Evolved-Spin-off Ark Park für PS VR eure eigenen Dinos und reitet sie

Erkundet ab 22. März zehn Karten, löst Rätsel und verteidigt euch gegen Dino-Angriffe

Eric Rodgers, Producer – Snail Games USA:


Ark Park ist ein Multiplayer-Adventure-Spiel, das von Grund auf entwickelt wurde, um euch ein ultra-immersives Erlebnis in einem Dinosaurier-Themenpark zu bieten. In diesem VR-Spiel werden eure Träume Wirklichkeit: Betretet eine Welt, in der echte, lebendige Dinosaurier die Erde bevölkern.

10 atemberaubende Karten

TITLE
Erkundet nach Lust und Laune eine virtuelle Welt, in der ihr keiner vorgeschriebenen Geschichte folgen müsst. Durchquert alleine oder mit mehreren Freunden unterschiedliche urzeitliche Umgebungen. Auf diesen wunderschönen Karten könnt ihr euch entspannt der Erkundung widmen oder anspruchsvolle Herausforderungen überwinden.

Gene sammeln

TITLE
Besucher können auf ihrem Besuch „Genfragmente” von den vielen ausgestorbenen Kreaturen sammeln. Nutzt eure grauen Zellen, um Rätsel zu lösen, versucht euch an actionreichen Passagen, erkundet jeden Winkel und haushaltet mit euren spärlichen Ressourcen, um die begehrtesten Tiere zu finden.

Dinos züchten

TITLE
Brüte deine gesammelten Eier aus und zieh deine eigenen kleinen Dinos auf. Sammle Nahrung, damit sie nicht verhungern, und sieh zu, wie sie groß und stark werden. Und wenn deine Babys erwachsen sind, kannst du sogar auf ihnen reiten!

Wehre dich gegen Bedrohungen

TITLE
Verteidige an der Seite deiner Freunde deine Basis und die gesamte Menschheit gegen wütende Dinosaurier – mit Waffen, die du selbst hergestellt hast. Wähle aus verschiedenen Nahkampfwaffen, Fernkampfwaffen und Kampfgegenständen, um zu überleben.

Ark Park erscheint am 22. März 2018 weltweit!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf