Veröffentlicht am

Kämpft im verrückten PS VR Boxspiel Knockout League, welches diese Woche erscheint, unter anderem gegen einen britischen Oktopus

Grab Games zeigt schon vor dem Release am 8. März einige der Spielmodi

Hans Vancol, Creative Director, Grab Games:


Wir freuen uns, anzukündigen, dass Knockout League in Europa am 8. März erscheinen wird! Die Reaktionen und das Feedback bisher waren toll und wir sind glücklich, dass nun noch mehr Leute unser Spiel spielen können. Wir haben zugesehen, wie sich die Spieler geboxt, sich geduckt, Kalorien verbrannt und auf verschiedene Weise gewonnen haben und wir lieben es.

TITLE

Eine Sache, die die Leute überrascht hatte, war die Vielzahl verschiedener Dinge, die wir ins das Spiel eingebaut haben. Deshalb möchte ich an dieser Stelle einige der Inhalte und Features, die euch erwarten, vorstellen.

  • 9 Gegner: Jeder mit einer herausragenden Persönlichkeit und eigenem Kampfstil.
  • Grudge Matches: Wenn ihr gerade gedacht habt, dass ihr euren Gegner bezwungen habt, kommt er zurück. Und zwar gemeiner, schneller und mit neuen Moves ausgestattet, um euch eine noch größere Herausforderung zu bieten.
  • Training Games: Trainiert euren Geist und euren Körper, um euch auf die Kämpfe und die Bewegungen im Ring vorzubereiten, während ihr in den Ranglisten auf Highscore Jagd in diesen Modis geht:
    1. Speed Bag: Bewegt eure Arme und kommt in den Rhythmus. Spürt, was es bedeutet, mit dem Speed Bag zu arbeiten.
    2. Focus Mitts: Dieser Modus wird eure Kraft, eure Genauigkeit und eure Reaktionszeit testen, während ihr euch durch verschiedene Schwierigkeitsgrade durchboxt, um Highscores zu knacken.
    3. Reflex Alley: Dies ist unser intensivstes Trainingsspiel, in welchem ihr das Gelernte anwendet. Boxt gegen die Ballons, blockt die Medizinbälle, duckt euch vor den Gewichten. Klingt einfach, aber macht euch auf was gefasst!

Die beste Weg, um in der Knockout League erfolgreich zu sein ist es, euch wirklich richtig in die Kämpfe reinzuknien! Hier ein paar der fortgeschrittenen Taktiken, die ihr zu eurem Vorteil nutzen könnt:

Guard breaking

TITLE

Guard Breaking erscheint, wenn ihr eure Schläge so setzt, dass sie die Deckung des Gegners öffnen. Versucht, eure Schläge dorthin zu setzen, wo er nicht blockt! Ihr werdet viel erfolgreicher sein, wenn ihr gezielt angreift, statt einfach wild drauf los zu boxen. Aber: Diese Schläge verursachen nicht so viel Schaden wie normale Treffer, fließen aber trotzdem komplett in eure Punktzahl ein. Denkt aber daran, das manche Gegner in späteren Runden “perfekte Deckung” haben.

Punch power

TITLE

Außerdem wird der Schaden und eure Fähigkeit, einen Guard Break zu erzielen, erhöht, wenn ihr mit Kraft zuschlagt. Ihr bekommt dann einen anderen Sound und Hit Effekt im Vergleich zu einem schwachen Schlag, wenn ihr erst einmal die Grenze für einen harten Schlag erreicht habt.

Unterschiedliche Schläge, Momentum und goldene Handschuhe

TITLE

Wenn ihr unterschiedliche Schläge ausführt, werdet ihr schnell in Schwung kommen. Das erkennt ihr daran, dass eure Handschuhe dann anfangen, zu glühen. Habt ihr eine bestimmte Anzahl Treffer erzielt, werden die goldenen Handschuhe entfacht. Mit den goldenen Handschuhen macht ihr mehr Schaden und eure Fähigkeit, die Deckung eures Gegners zu brechen, ist erhöht. Außerdem lassen sie euch Schläge eures Gegners parieren.

Parrying

TITLE

Ein Parry tritt dann auf, wenn ihr mit den goldenen Handschuhe einen guten getimten, starken Block ausführt. Parries sind etwas besonderes, denn sie geben euch länger die Möglichkeit, euren Gegner zu schlagen, also seht zu, dass ihr diese hinbekommt und macht euren Gegner richtig fertig.

Interrupts

TITLE

Interrupts bieten euch ein ähnliches Schadenspotenzial wie das Parrying, aber für diesen riskanten Move braucht ihr nicht die goldenen Handschuhe. Um eine Unterbrechung zu erzielen müsst ihr einfach nur euren Gegner an der Stelle, die der weiße, runde Indikator anzeigt, der während bestimmter Angriffe erscheint, treffen. Aber achtet auf das Timing, denn ansonsten seid ihr diejenigen, die die Faust ins Gesicht bekommen!

Scoring

TITLE

In Knockout League gibt es viele Arten, wie ihr euren Highscore optimieren könnt. Jeder Treffer, den ihr während eines Kampfes landet, gibt euch Punkte – harte Treffer sogar noch mehr. Die Gesamtpunktzahl ist die Zahl, die ihr im Score Screen seht, bevor sie dann nochmal durch eure Bonus Multiplikatoren, wie euren Momentum Multiplikator, erhöht wird. Je höher euer Momentum während eines Kampfes, desto schneller erhöht sich der Momentum Multiplikator. Da euch außerdem das Guard Breaking die Punkte eines Treffers, aber nicht denselben Schaden, gibt, könnt ihr so die Anzahl der Basispunkte, die ihr beim Treffen eures Gegners bekommt, hochtreiben.

Wenn es noch irgendetwas gibt, was euch interessiert, dann lasst es uns wissen! Und nochmal: Wir freuen uns, dass nun noch mehr Gamer unser Spiel spielen können. Für diejenigen, die es schon gekauft haben: Wir hoffen, ihr habt Spaß damit!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf