Veröffentlicht am

Eure PS Plus-Spiele für März sind Bloodborne und Ratchet & Clank

Mighty No. 9, Bombing Busters und Claire: Extended Cut werden auch mit von der Partie sein

Matthew Groizard, SIEE:


Willkommen Monsterjäger! Der Februar war ein fabelhafter Monat, um wahrhaft kolossale Gegner zu besiegen. Wenn es euch so geht wie uns, dann habt ihr wohl den letzten Monat damit verbracht, auf den haarigen, gewaltigen Rücken der legendären Kolosse in „The Forbidden Land” herumzuklettern, oder ihr seid vielleicht durch die Urwälder der Neuen Welt gelaufen, wobei euch Anjanath dicht auf den Fersen war.

Das ist aber kein Grund, gerade jetzt die Jagdausrüstung einzumotten – denn die neuen PS Plus-Titel stehen schon in den Startlöchern und es winken noch ein paar Monstrositäten, die ihr als Trophäen erlegen könnt.

Bloodborne

Der von Kritikern hoch gelobte, lovecraftsche Albtraum, der die dunklen Geheimnisse von Yharnam der Welt offenbarte, ist im März bei PlayStation Plus verfügbar – und wir können es kaum erwarten, diese unglaubliche Welt für viele neue Spieler zu öffnen.

Bloodborne, die grausige Weiterentwicklung der genreprägenden Serie „Souls” von From Software, lässt euch in die Rolle eines unbekannten Außenseiters schlüpfen, der auf der Suche nach Heilung in der verfluchten Stadt Yharnam ankommt.

Bloodborne ist ein actiongeladener und bisweilen nervenzerreißender Schocker, der durch ein flüssiges Kampfsystem, eine umfangreiche Story und atemberaubende künstlerische Umsetzung eine einmalige Spielerfahrung bietet. Falls ihr euch noch nie an diesen makabren Albtraum herangetraut habt, dann werdet ihr die Überraschung eures Lebens erleben – höchste Zeit, um Yharnam einen Besuch abzustatten!

Ratchet & Clank

Und nun zu einem weiteren, wenn auch ganz anderen preisgekrönten PlayStation-Exklusivtitel: Als zweiter Titel in diesem März kommt die neue Version von Insomniac Games PS2-Hit-Klassiker Ratchet & Clank für PS4.

Ratchet & Clank aus dem Jahr 2016 bringt das Beste von allem mit, was die Serie bisher ausgezeichnet hat: atemberaubende Grafik, einen ironischen Humor und einige der mit Sicherheit bizarrsten Waffen, die je in einem Videospiel zu sehen waren. Dieses Remake ist eine aktualisierte und erweiterte Version des Spiels, in der neue Waffen, Levels und Gegenstände zum Sammeln hinzukommen.

Schnappt euch den Sheepinator, springt auf euer Hoverboard und tretet gegen die Asteroiden an.

Sonst noch was?

Zusätzlich zu diesen hochwertigen Titeln erwarten euch noch jeweils zwei Spiele für PS Vita und PS3. Somit sieht die vollständige Titelliste wie folgt aus:

Alle diese Titel stehen ab 6. März im PlayStation Store zum Download bereit, ihr habt also noch ein paar Tage Zeit, um euch die Titel des letzten Monats zu sichern, falls ihr es noch nicht getan habt. Zur Erinnerung, das waren:

Eine Sache noch …

Wir haben noch eine wichtige Nachricht zum Service für euch. Ab dem 8. März 2019 werden die monatlichen PS Plus-Titel ausschließlich Spiele für PS4 sein, Titel für PlayStation 3 und PlayStation Vita wird es nicht mehr geben.

Dies wird sich nicht auf Spiele auswirken, die ihr bereits heruntergeladen habt bzw. vor dem 8. März 2019 noch herunterladen werdet. Solange eure Mitgliedschaft dauert, werden diese Spiele auch in eurer PS Plus-Spielebibliothek bleiben.

Eure Spielstände und andere Vorteile von PS Plus bleiben ebenfalls unverändert. Die einzige Änderung besteht darin, dass ab dem 8. März 2019 keine weiteren PS3- und PS Vita-Spiele mehr zu den monatlichen PS Plus-Titeln hinzugefügt werden.

Viele unserer Fans spielen auf der PS4-Plattform, wobei ständig mehr PS4-Konsolen in Haushalten überall auf der Welt hinzukommen. Wir werden auch weiterhin unser Augenmerk auf die Vorteile legen, die ihr durch eure PS Plus-Mitgliedschaft erhaltet: Online-Multiplayer-Funktionen, monatliche Spiele für PS4, Online-Speicher für Spielstände und exklusive Rabatte für Inhalte und Netzwerkdienste im PS Store.

Nicht vergessen: Wenn ihr euer Abo trotzdem nicht verlängern wollt, müsst ihr die automatische Verlängerung in euren Kontoeinstellungen vor dem 8. März 2019 deaktivieren.

Für neue Mitglieder von PS Plus wird es massenhaft neue Spiele und exklusive Rabatte geben und wir können es kaum erwarten, sie euch in unseren monatlichen Blog-Beiträgen mitzuteilen.

22 Kommentare
0 Autorenantworten

Wer hier meckert dem ist echt nicht mehr zu helfen. Zwei Top-Titel gratis als Plus Mitglied. Bitte weiter so, dann bleibt mein Abo auch bestehen!! 🙂

Ok. Ein guter Monat hinsichtlich der Spieleauswahl.

ABER: Ein absolut trauriger Tag, hinsichtlich der frühen zu Grabe-Tragung von PS Plus für Vita und PS3 Spielen. Ja, es dauert noch bis nächstes Jahr, aber deswegen fallen dann nicht nur vier Spiele, sondern ganze zwei Konsolen weg! Das empfinde ich schon als ziemlichen Schlag.

2.1

Finde ich auch schade, obwohl ich gar keine PS Vita mehr habe. Bin gerade am überlegen, mir mal wieder eine PS3 zuzulegen, allerdings wird es schwer, als PC und PS4-Spieler wieder zur alten Grafik und Frames zu wechseln.. ._.

Aber sollte Sony sich dann wirklich vermehrt auf exklusive Spiele im PS Plus kümmern, finde ich das in Ordnung.

Prinzipiell finde ich es auch nicht schlimm, dass Sony die beiden aus dem Angebot streicht. Ärgerluch finde ich es allerdings, dass Sony beide ersatzlos streicht. Und das, nachdem vorher die Preise ordentlich angezogen wurden. Das man dann bei der Ankündigung auch noch damit wirbt, dass man dank Plus auch weiterhin viele Vorteile hat, wie den Onlinemultiplayer, setzt dem ganzen dann die Krone auf. Schliesslich ist der doch erst auf Grund von Sonys Gier und unserer Leichtgläubigkeit kostenpflichtig geworden.

2.3

Na ja. Statt Vita und PS3 kommt ja dann vielleicht im Frühjahr 2020 die PS5 (oder wie auch immer sie heißen wird) hinzu. Es ist ein logischer und wichtiger Schritt, den Support für die alten Konsolen (ok, Vita ist jetzt nicht so alt aber offensichtlich nicht sehr erfolgreich) 2019 einzustellen. Mehr als zwei Generationen gleichzeitig zu pflegen ist ziemlicher Unsinn. Die Einstellung der Vita deutet ja auch darauf hin, dass es wohl auch keine neue Handheld-Konsole geben wird, was auch sehr vernünftig ist. Die wäre dann nämlich längst verfügbar.

Also, harren wir der tollen Dinge, die da kommen.

Klasse Spiele im März! 🙂 Bloodborne GOTY wäre natürlich besser aber immerhin sehr gut! Ratchet und Clank ersetzt (oder sogar mehr) dann die DLC haha.

Schade dass es bei ps plus in 2019 keine PS3/VITA Spiele mehr geben werden. Ich hoffe ihr werdet zumindest dann 6 Spiele bei der PS4 oder die übrigen 4 Spiele bei PS Now (gabs auch Gerüchte) als kostenlos anbieten. Diese selbst zu wählen wäre eigentlich klasse… 😉

Bedeutet das vielleicht dass auch die PS5 sich annähert? 🤔

Gutes Line-Up.

Eine Frage bleibt da aber noch, werden wir ab März 2019 sechs PlayStation 4 Spiele bekommen oder wie ist das gemeint?

4.1
Dieser Kommentar wird geprüft

Mit Sicherheit wird es die ein oder andere Änderung geben, aber 6 PS4 Titel wirst du mit Sicherheit nicht bekommen. Es ist auch gut möglich das bis März 2019 ein Neues Feature oder Service zu PS+ mit aufgenommen wird, lassen wir uns überraschen . . .

Ich denke eher das es zu dem Gerüchen einer neuen Konsole passt oder dazu das es nur noch sowas wie Hardware Upgrades geben wird. Macht ja keinen Sinn das Angebot nur auf eine Konsole zu beschränken 😉

AAA-Games machen auf den ersten Eindruck eine wirklich gute Figur. Nur frage ich mich wie viele PS-Spieler es gibt, die die Games nicht bereits gezockt haben. Für mich persönlich wieder ein Fail-Monat. Am besten wäre es ein neues Spiel sofort wieder reinzunehmen (gerne Indie) gepaart mit einem älteren AAA-Game. So leider gut gemeint. Aber in meinem Fall mal wieder unnütz.

Ok. Ich geb’s zu… für mich war einer der Kaufanreize für die ps vita, dass ich ja sowieso nebenbei die psplus spiele dafür bekommen hab…

Richtig investiert hab ich nie… nur ff klassiker, lbp und persona gekauft.

1Jahr noch sammeln.

Ps3 ok, aber die vita komplett kicken? Naja, mal gucken wie sich die Spueleauswahl ändert… zur Zeit hab och eh keine Zeit für Spiele nebenbei… es gibt zu viel offenes… und bald kommt auch noch nino kuni

Ratchet And Clank

Danke.

pro_gamer-_-04 28 Februar, 2018 @ 21:50
8

War auf der ps2 und psp mein lieblingsspiel😍

9

Klingt nach: “Wenn ihr PS3-Spiele haben wollt, nutzt PS Now”

Das Angebot nächsten monat hab ich leider zu 80% schon

10

“Alle Spiele für PS3 oder PS Vita, die du im Rahmen der monatlichen Spiele heruntergeladen oder zuvor deiner Download-Liste hinzugefügt hast, kannst du weiterhin spielen, solange du PlayStation Plus-Mitglied bist.”

Bitte mal um Klarstellung von seiten Sonys: Behällt man die Spiele die man erworben hat per PSplus, oder wirklich nur diese die man auch heruntergeladen hat bzw, in der runterladen Schlange stehen?

Don_Willi_86 01 März, 2018 @ 13:25
10.1

Da steht doch ganz klar: “Alle Spiele für PS3 oder PS Vita, die du im Rahmen der monatlichen Spiele heruntergeladen oder zuvor deiner Download-Liste hinzugefügt hast, kannst du weiterhin spielen, solange du PlayStation Plus-Mitglied bist.” Sprich, alle Spiele die du in den letzten Jahren über PSPlus deiner Download-Liste, das geht ja nur wenn du sie im Store “gekauft” hast, hinzugefügt hast.

Es ist ja bereits jetzt so, wenn man kein PSPlus Mitglied ist kann man auch nicht mehr auf die Spiele zugreifen.

11

du behälst alle die du erworben hast, rechtlich ist es Sony nicht möglich, diese zu entfernen, da sie teil der Plus-Vereinbarung waren.

12

Sehr geiler Monat, bei BB wirds dann wieder ordentlich Frischfleisch geben 🙂

Don_Willi_86 01 März, 2018 @ 13:27
13

Der Monat ist schon ganz ok. Leider habe ich Bloodborne, als großer Souls Fan, schon rauf und runter gespielt. Jeder der das Spiel noch nicht gespielt hat, kann sich da auf was großes freuen. Leider ist das Game nicht ganz so gut wie die Souls Reihe, weil es doch stärker limitiert ist, weswegen ich es persönlich auch nur gut finde.

13.1

Dann spiele Ratchet & Clank. Das ist großartig 🙂

Naja, ansich ein guter Monat im Punkte Plus Spiele, aber frage mich ehrlich wie es 2019 aussehen wird, da man ja so bis jetzt im Durchschnitt seine 4 PS4 Games bekommen hat. Wenn 2019 es nur 2 PS4 Games bleiben und daruner ab und an auch noch VR only Games sind, finde ich Plus doch nicht mehr zu attraktiv im Vergleich zur Konkurrenz, wo es ja Monatlich immer 4 Games gibt, die man auf der neuen Konsole spielen kann. Bin mal gespannt obs mehr PS4 Spiele geben wird oder gar vielleicht etwas von der Nachfolger Konsole, falls die bis dahin schon raus ist.

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf