Das meditative Abenteuer Jettomero: Hero of the Universe erscheint heute für PS4

0 0
Das meditative Abenteuer Jettomero: Hero of the Universe erscheint heute für PS4

Helft einem gutmütigen Roboter dabei, seine Tollpatschigkeit zu überkommen und die Menschheit zu retten

Gabriel Koenig, Creator, Ghost Time Games:


Hallo, Ich bin´s Gabriel, der alleinige Entwickler von Jettomero: Hero of the Universe. Es freut mich euch mitteillen zu können, dass Jettomero heute schlussendlich auch auf PS4 erscheinen wird.

Jettomero ist ein Projekt, dem ich mich 2 Jahre lang leidenschaftlich widmete. Der Titel bietet ein versponnen erzähltes Spielerlebnis, welches zum Nachdenken anregen soll. Da mir als Soloentwickler keine Vorschriften im Weg standen, konnte ich meiner Kreativität freien Lauf lassen und nach meinen Vorstellungen entsprechend arbeiten. So fühlte sich der Entwicklungsprozess sehr natürlich an und es entstand ein Spiel, dass mit einer originellen Grafik und einem eingänigen Soundtrack punkten kann. Eine Komposition, die ich so bis jetzt bei keinem Spiel entdecken konnte.

TITLE

Für die Entwicklung von Jettomero ließ ich mich von Spielen wie Hohokum, Noby Noby Boy und Proteus inspirieren. So gelang es mir, dem Spieler ein magisches und charmantes Spielerlebnis zu bieten. Ästhetik und Einstiegsfreundlichkeit waren wichtige Aspekte, die ich in die Entwicklung einfließen ließ.

Der originelle Grafikstil von Jettomero kommt bei den Leuten besonders gut an. Das Spiel erinnert an ein interaktives Comic-Buch. Diesen Effekt erzielte ich unter anderem durch die sich wiederholende Verwendung von stilistischen Galaxien im Hintergrund, welche von verschiedenen Künstlern über die Jahre geschaffen wurden. Der im Spiel intigrierte flexible Fotomodus bietet eine Vielzahl an Filtern, mit denen man die Spielwelt in diversen Variationen genießen kann.

TITLE TITLETITLE

Als Musiker war die Produktion des Soundtracks von Jettomero mein persönliches Highlight. Von Beginn an war mir klar, dass ich die gesamte In-Game Musik mit analogen Synthesizser und elektronischen Drum-Maschines aufnehmen wollte. So gelang es mir einen Soundtrack zu erschaffen, der eine dunkle aber gleichzeitig auch beruhigende Stimmung erzeugt.

Während die Musik in Jettomero eine eher düstere Richtung einimmt, stellte die Programmierung der Steuerung eine eher spaßige Herausforderung für mich da. Da das Animieren nicht zu meinen größten Stärken zählt, habe ich ein prozedurales Animationsystem für Jettomero entwickelt.

Der große Roboter hat Schwierigkeiten in einer geraden Linie zu gehen und wackelt deshalb hin und her wenn er sich fortbewegt, was jedoch eine wichtige Rolle in der Spielgeschichte darstellt. Auch wenn der Großteil von Jettomeros unvorhersehbaren Bewegungsabläufen im Laufe der Zeit überarbeitet wurde, so steckt immer noch Temperament in seinen Bewegungen, was, wie ich finde, gut zu seinem Charakter passt.

TITLE

Die Story des Spiels war eines der ersten Dinge die ich vor Augen hatte. Jettomeros Ziel die Menschen zu retten steht im ständigen Konflikt zu seiner Tollpatschigkeit. Wie kann jemand mit so viel Macht, jedoch so wenig Selbstkontrolle, überhaupt ein Held sein? Die Story hat etwas von einer tragischen Komödie. Ich wollte mit Jettomero einen Charakter kreieren, zu dem der Spieler einen Bezug zu sich selbst aufbauen kann. Bei mir hat es funktioniert und ich bin sicher, dass ich nicht der Einzige sein werde.

Jettomero ist ein sehr persönliches Projekt für mich und es macht mich froh wenn Leute dieses Spiel genießen. Die Möglichkeit diese bizarre und einzigartige Erfahrung mit euch teilen zu können lässt mein Herz höher schlagen. Ich hoffe dass ihr euren Spaß mit Jettomero haben werdet. Viel Spaß beim Spielen!