Veröffentlicht am

In Marooners trifft Minispiel-Party auf Arena Battler, ab heute auf PS4

Kämpft ab heute in ständig wechselnden Spielarten und in Levels voller Gefahren gegen eure Freunde.

Matt Hergaarden, M2H:


Wir haben viel erlebt, seitdem Marooners als ein Global Game Jam Projekt in den Niederlanden gestartet ist. Wer hätte gedacht, dass es eines Tages auf PlayStation 4 spielbar sein würde? Nun, heute ist es soweit!

Marooners

Mein Bruder Mike und ich hatten immer Spaß mit schnellem, lustigem und wildem lokalen Multiplayer Gameplay und genau dieses Gefühl wollten wir mit Marooners einfangen – und PS4 ist die perfekte Plattform dafür.

Die ständig wechselnden Mini-Games und wie ihr gewinnt

Euer Ziel ist einfach: Schnappt euch so viele Schätze wie ihr könnt und achtet auf jeden Fall darauf, mehr zu bekommen als eure Freunde. Die Herausforderung besteht darin, dass sich das Spiel ständig verändert – wir haben 25 verschiedene Mini-Spiele und Arenen und ihr könntet jederzeit in einem bzw. einer von ihnen landen.

Marooners

Im einen Moment jagt ihr auf einem See voller Seerosenblätter nach Münzen, und dann, ganz plötzlich (ohne Ladescreen), rennt ihr bergab und weicht Felsbrocken aus – ohne Vorwarnung, seit also jederzeit bereit für den Wechsel… Zwischen den Wechseln wird der Stand von jedem Mini-Spiel festgehalten, kommt ihr also wieder zurück zum Seerosenblätter See, werden alle Charaktere wieder genau da sein, wo sie vorher waren, genau wie die Schätze und Gefahren!

Multiplayer: Bekämpft Freunde oder Computergegner entweder lokal, online – oder beides zur gleichen Zeit!

Aber was ist mit dem alten Problem, genug Freunde zusammen an einem Platz zu bekommen? Wir haben dieses Problem gelöst, indem wir die Kombination aus lokalem und Online Spiel erlauben – wenn ihr also sechs Freunde zusammen bekommt, ist das toll, aber wenn nicht, könnt ihr mit den Freunden, die ihr vor Ort habt, lokal spielen, während ihr euch mit anderen Leuten ins Online Spiel stürzt. Und was, wenn ihr andere Leute hasst? Keine Sorge! Wir unterstützen die Nutzung von Computergegnern in den Solo und den Multiplayer Spielen und sie sind so programmiert, dass sie keinen Rage Quit machen, wenn ihr sie haushoch schlagt.

Charaktere und Waffen für jeden Geschmack

Marooners

Einer der spaßigsten Aufgaben bei der Entwicklung des Spiels war es, die Waffen und Charaktere zu machen. Es ist langweilig, immer als Space Marines oder Soldaten zu spielen, deshalb haben wir auch Piraten, Wikinger, Höhlenmenschen, Tiefseetaucher, Eskimos und viele mehr eingebaut!

Dann haben wir Ideen für Waffen zusammengetragen…so viele Ideen für Waffen. Natürlich habt ihr auch eure Schwerter und Speere und Knüppel, aber angsteinflößender sind Waffen wie die Klobürste, der Schirm und die gefürchtete Brokkoli Anomalität. Falls euch das alles noch nicht reicht, lassen wir euch auch noch die Farbe eures Charakters und eurer Waffe wählen!

Stages die euch umbringen, auch, wenn eure Gegner dies nicht tun

Als wir erst mal all diese Charaktere und Waffen hatten, war es an der Zeit, die sache interessant zu machen. Glücklicherweise bietet die Natur zahlreiche Arten, Menschen umzubringen, oft auf hübsche Art und Weise. Vulkane zum Beispiel. Alle lieben Lava, bis sie hinein fallen – oder geschubst werden.

Marooners

Tiefe Seen, bedeckt mit halbwegs festen Seerosenblättern, bieten eine schöne Kulisse für die Schatzjagd, während Eis…Eis hat einfach alles. Im richtigen Licht sieht es toll aus, es ist rutschig, was zu witzigen Unfällen führt und es kann brechen, wenn ihr drauf steht. Jepp, wir lieben Eis.

Um für Abwechslung zu sorgen haben wir uns außerdem menschlichen Erfindung, wie riesigen rollenden Felsbrocken, instabilen Plattformen in großer Höhe, gefährlichen Untergrundtunnel, großen, stampfenden Dinge, klapprigen Brücken und vielem mehr zugewandt. Nicht einfach, da einen Favoriten zu wählen, aber wahrscheinlich sind es die Felsbrocken. Wir mochten sie so sehr, dass wir oft nicht nur einen auf euch los lassen – wir würden den ganzen Bildschirm damit füllen, wenn dass das Spiel nicht unspielbar machen würde.

Marooners

Also, das ist Marooners – ein Chaos aus Schätzen einsammeln, Freunde bekämpfen und verschiedenen Mini-Games! Und es erscheint heute auf PS4!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf