Veröffentlicht am

Rennt und schießt euch durch den rasanten Shooter Bleed 2, der nächste Woche für PS4 erscheint

5 Dinge, die ihr vor der Veröffentlichung am 8. Februar wissen solltet

Matt Cundy, Community-Manager, Digerati Distribution:


Auf in ein „Run & Gun”-Abenteuer, das ihr SO noch nie erlebt habt! Wir haben die Lunte von Bleed 2 angesteckt und der superstylishe High-Speed-Shooter mit der pinkhaarigen Heldin Wryn zündet am 7. Februar ein explosives Freudenfeuerwerk!

Um euch für seine Ankunft richtig vorzubereiten, haben wir hier fünf Punkte, die ihr über Bleed 2 wissen müsst …

1. Bosse! Bosse! Bosse!

TITLE

Die Action wird in Bleed 2 GANZ GROSS GESCHRIEBEN! Von Anfang bis Ende lassen wir euch kaum Zeit zum Durchatmen. Und ein Großteil dieser Action besteht aus dem Kampf gegen Bosse. Davon gibt es insgesamt 25, die euer Können ordentlich auf die Probe stellen. Mein persönlicher Favorit? Ganz klar. Der „Kitty Chopper” – ein Kampfhubschrauber, der von Katzen gesteuert wird.

2. Es gibt so viel Spiel zum Spielen (Teil 1)!

TITLE

Also, ihr habt den Story-Modus von Bleed 2 in einer einzigen pinkfarbenen Überschallraserei durchgezockt? Und was jetzt? Jetzt geht es erst richtig los. Es warten sieben Levels in vier Schwierigkeitsgraden auf euch, die mit S-Rang bestanden werden wollen. Und wenn euer Geist dann in den perfekten Zen-Zustand übergetreten ist, gibt es noch die SSS-Ränge, die nicht weniger als absolute Perfektion in drei Disziplinen erfordern: Zeit (Nicht trödeln!), Schaden (Nicht treffen lassen!) und Stil (Immer schön verspotten!)

3. Es gibt so viel Spiel zum Spielen (Teil 2)!

TITLE

Sobald der Story-Modus euren überlegenen Fähigkeiten zum Opfer gefallen ist, warten der Arcade-Modus (Beendet das Spiel mit einem einzigen Leben!), der Herausforderungs-Modus (Kämpft gegen bis zu drei Bosse gleichzeitig!) und der brandneue Endlos-Modus (Wirbelt durch zufallsgenerierte Levels!), um euch auf Trab zu halten.

Und wenn ihr all das gemacht habt, spielt doch einfach noch mal auf eine andere Art – mit einem der freischaltbaren Charaktere! Alle Modi können auch im Couch-Koop gespielt werden, also könnt ihr euch einen Kumpel schnappen und euch auf das nächste Sofa fallen lassen, um euch gemeinsam in Bleed 2 zu stürzen!

4. Vorstürmen! Verlangsamen! Vereiteln! Vermeiden! Vernichten!

TITLE

V steht für Victory! Beherrscht die fünf Vs und ihr verliert nie!

  • Vorstürmen: Wryn beherrscht die ultimative Beweglichkeit in der Luft und stellt mit atemberaubenden Dreifachsprüngen ihre Geschicklichkeit unter Beweis.
  • Verlangsamen: Beugt die Gesetze der Temporalphysik und verlangsamt die Zeit.
  • Vereiteln: Wryn kann ihr Katana nutzen, um tödliche pinke Projektile abzulenken.
  • Vermeiden: Verbindet die vorherigen vier Vs und vermeidet Verletzungen durch flinkes Ausweichen.
  • Vernichten: Erledigt alle Gegner!

5. Legt mit dem Complete Bundle von Bleed richtig los

TITLE

Falls ihr den ersten Teil von Bleed verpasst haben solltet und es ausprobieren wollt, dann habe ich gute Nachrichten für euch, da wir am selben Tag wie Bleed 2 auch das „Bleed Complete Bundle” veröffentlichen. Darin sind beide Bleed-Spiele in einem mächtigen Paket vereint.

Vielen Dank fürs Lesen und vergesst nicht die wichtigste Info: Bleed 2 wird am 7. Februar veröffentlicht. Wenn ihr auf dem Laufenden bleiben wollt, was Bleed 2 angeht, könnt ihr uns gerne auf Twitter (@DigeratiDM) folgen.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
1 Kommentare
0 Autorenantworten

Hab mir bei Play Asia die Doppelpack Retail gekauft.

Spiel ist nicht überragend aber ich fand es trotzdem cool beide als Retail zu haben.

Bearbeitungsverlauf