Veröffentlicht am

Seht euch die Anfangssequenz von Shadow of the Colossus für PS4 an – Erscheint am 7. Februar

Die Bluepoint Games wagen sich an ihr bis jetzt umfangreichstes Projekt

Yasutaka Asakura, Executive Producer, JAPAN Studio:


Falls ihr es verpasst haben solltet, wir haben gerade neue Szenen zu Shadow of the Colossus für PS4 als Teil der PlayStation Pressekonferenz im Vorfeld der Paris Games Week gezeigt:

Wir freuen uns bestätigen zu können, dass Shadow of the Colossus für PlayStation 4 am 7. Februar 2018 erscheinen wird.

Wie wir bereits während der E3 2017 betont haben, ist Shadow of the Colossus für PS4 kein Port oder Remaster. Der beliebte Klassiker wurde vom Team bei Bluepoint Games von Grund auf neu gebaut. Das Team kann man bereits als Veteranen bezeichnen, wenn es darum geht, Perlen der PlayStation-Geschichte für eine neue Generation zugänglich zu machen; ihre Reputation für eine gewissenhafte Restauration eilt ihnen vorraus.

TITLETITLE

 

Shadow of the Colossus wird ihr bis jetzt größtes Projekt und wie ihr bereits vom gezeigten Material sehen konntet, haben sie dieses Meisterwerk mit erstaunlicher Sorgfalt und Präzision behandelt.

TITLETITLE

Wir können es kaum erwarten, das neue sowie Langzeitfans Shadow of the Colossus für PlayStation 4 erleben können. Es hat niemals atemberaubender ausgesehen und war niemals immersiver. Auf PlayStation 4 Pro erstrahlt es in dynamischer 4K-Auflösung und 30 FPS.

TITLETITLE

 

Es freut uns zusätzliches Videomaterial mit euch zu teilen, ein Clip aus der Einführungssequenz, der das Ausmaß dieses Restauration wunderbar zeigt. Wir wünschen viel Spaß!

1 Kommentare
0 Autorenantworten

Damals auf PS2 durchgespielt. Ein zeitloses Meisterwerk. Es bald in 4K in völlig neuem Glanz erleben zu können lässt einen Traum in Erfüllung gehen!

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf