Der deutschsprachige PlayStation Blog

Startet die Motoren! Gran Turismo Sport steht in den Startlöchern und braust morgen auf PS4

5 0
Startet die Motoren! Gran Turismo Sport steht in den Startlöchern und braust morgen auf PS4

Wie ihr euren Demo-Spielstand in die Vollversion übertragt, wenn der neueste Teil der beliebten Reihe am 18. Oktober in ganz Europa erscheint

Kazunori Yamauchi, Polyphony Digital:


GT Sport wurde von Grund auf für PS4 erschaffen und ist Polyphonys bisher ambitioniertestes Projekt, das modernste Technologien nutzt, um das „The Real Driving Simulator“-Erlebnis zu bieten, für das die Reihe bekannt wurde.

Mit Fokus auf den Stärken der Reihe legt GT Sport in Sachen Energie, Leistung und Nervenkitzel des Motorsports noch mal ordentlich einen drauf. GT Sport ist der Höhepunkt der Karriere von Polyphony, in dem das gefeierte Studio und sein Team aus Ingenieuren und Entwicklern den besten Motorsportfahrzeugen und den interessantesten, rennwürdigsten Strecken ein Feintuning verpasst.

Es vereint die Liebe zu den Besten der Besten aus GT3: A-Spec, den bahnbrechenden Onlinemodus aus GT5 und die Akkreditierung der Industrie aus GT6 und rast als Schwergewicht auf PlayStation 4, hinter dem einer der am meisten gefeierten und erfahrensten Entwickler der Branche steht.

PlayStation 4 ermöglicht nicht nur eine nie da gewesene fotorealistische Grafik und Physiksimulation – die Mechaniken von GT Sport wurden außerdem nicht nur für Profifahrer entwickelt, sondern um mit der menschlichen Intuition Hand in Hand zu gehen.

GT Sport ist mit seinen Zugänglichkeitsfeatures für blutige Anfänger genauso optimiert wie für erfahrene Profis und Expertenrennfahrer von Gran Turismo.

Wie ihr euren Spielstand übertragt

Wer an der zeitlich begrenzten Demo von GT Sport teilgenommen hat, hat schon einmal einen Vorgeschmack auf den Sport-, Kampagnen- und Arcade-Modus bekommen. Neue Features der Reihe, wie der Scapes-Fotomodus und der Lackierungseditor für Benutzerlackierungen, waren ebenfalls erstmals verfügbar.

Außerdem könnt ihr eure hart erarbeiteten Spiel-Credits (bis zu 1.000.000 Spiel-Credits) und freigeschalteten Fahrzeuge ab heute aus der Demo in die Vollversion übertragen!

Um euren Demo-Spielstand in die Vollversion zu übertragen, müsst ihr nur diese einfachen Schritte durchführen:

  1. Startet euer PS4-System und wählt im Hauptmenü GT Sport aus, um das Spiel zu starten. (Hinweis: Ihr müsst mit dem Benutzerprofil angemeldet sein, mit dem ihr die zeitlich begrenzte Demo gespielt habt.)
  2. Im Hauptmenü von GT Sport erscheint eine Nachricht auf dem Bildschirm, die euch darum bittet, die Übertragung der Daten aus der zeitlich begrenzten Demo in die Vollversion zu bestätigen.
  3. Bestätigt mit „Ja“, und eine zweite Bestätigungsnachricht zur Übertragung der Daten erscheint.
  4. Übertragung erfolgreich!

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare

  • Wird gekauft im Sale für 20 Euro, oder auch nicht.Habe ja die Hoffnung nicht Auf gegeben das irgend wann mal ein Gran Tourismo Erscheint,das den Name verdient.

  • Ich warte noch ein Angebot ab und außerdem auch die ersten Patches. Nach der mehr als fragwürdigen closed beta und der sehr holperigen Demophase (man kann offensichtlich noch immer gut cheaten in dem Spiel) kann ich die ersten Wochen gut drauf verzichten.

  • „Mit Fokus auf den Stärken der Reihe“

    HAHAHAHA, je ne, ist klar.

  • Ich musste den ersten Start der Vollversion vor dem Intro abbrechen und lese beim zweiten Start dass die Übertragung der Erfolge nur beim ersten Start geht?! Was soll diese Einschränkung?Wieso schreibt ihr hier nichts davon? Ihr schuldet mir zwei Autos!!!

  • Seit einer Woche hat man immer noch nicht die Safety Cars von der CE bekommen. Wollen die das einfach aussitzen? Kann ja nicht so schwer sein die falschen Autos rauszupatchen und die richtigen dafür rein zu nehmen. Alles mögliche wird gepatcht, aber das wichtigste die Autos nicht….Komm mir da ziemlich veräppelt vor..