Veröffentlicht am

Neue Spiele für PS Now – inklusive Until Dawn, Beyond: Two Souls und Deadlight

Ein Schwung neuer Horror- und Mystery-Games für das Streaming Service rechtzeitig zu Halloween

Matthew Groizard, SIEE:


Jawohl, es ist schon wieder jene Zeit des Jahres: Holt eure Kürbisse, entstaubt eure Besen und macht euch auf den saisonalen Zuckerschock gefasst. Hier bei PlayStation kommen wir in Stimmung, indem wir ein paar neue Titel zum PS Now Streaming Service hinzufügen, die euch alle begeistern werden.

Die folgenden Titel sind ab heute verfügbar. Dabei haben wir zudem ein paar gar nicht so unheimliche Sachen eingestreut, falls es mal zu viel werden sollte:

Für PS4

  • Until Dawn
  • Deadlight: Director’s Cut
  • The Vanishing of Ethan Carter
  • SOMA
  • Lords of the Fallen
  • Overlord: Fellowship of Evil
  • Beyond: Two Souls
  • Agatha Christie: The ABC Murders
  • How To Survive: Storm Warning Edition
  • Lone Survivor: Director’s Cut
  • Saint’s Row: Gat out of Hell
  • Space Hulk
  • Extreme Exorcism

Für PS3

  • Deadly Premonition: Director’s Cut

Darüber hinaus sind bereits noch viel mehr Titel mit Gänsehaut-Garantie beim Service verfügbar – von Blutorgien bis hin zu subtilen, psychologischen Schockern. Hier sind unsere Favoriten, die jetzt erhältlich sind:

Painkiller: Hell & Damnation

Painkiller: Hell & Damnation
Eine blutgetränkte Odyssee reiner dämonen-vernichtender Befriedigung; nur wenige Spiele tragen das “Blutfest”-Abzeichen stolzer als Painkiller. Falls ihr eure Waffen gern etwas ausgefallen und euren Horror explizit, dann werdet ihr kaum etwas Passenderes finden als die PS3-Remaster von Painkiller und Painkiller: Battle out of Hell.

The Walking Dead: Season 1 & 2

The Walking Dead
Subtil, stylisch und manchmal wahrlich erschütternd: Telltale Games Spin-Off-Story von der extrem erfolgreichen AMC TV-Serie versetzt euch mitten in einen Kampf um Leben und Tod inmitten einer trostlosen Zombie-Apokalypse. Zum Leben erweckt mit denkwürdigen Charakteren und schmerzhaft schwierigen Entscheidungen, sind es jene Elemente, die euch noch beschäftigen, nachdem ihr das Spiel beendet habt.

Resident Evil: Revelations

Resident Evil: Revelations
Falls theatralischer Action-Horror mehr euer Ding, dann schaut euch Resident Evil: Revelations an. Es ist alles, was ihr von einem klassischen Horrorspiel erwarten könnt: ein unheimliches, verlassenes Geisterschiff, eine mysteriöse Entführung, eine Reihe an schrecklichen Monstern und eine B-Movie-Story. Zugegeben, es ist nicht gerade subtil, doch mit tollem Pacing, interessanten Puzzles und einigen wunderbar realisierten Umgebungen, ist es eine großartige Horror-Erfahrung.

Read Dead Remeption mit PS Now

Ihr wolltet schon immer Mal mit Outlaw John Marston durch die weite Prärie von Rockstars Kult-Blockbuster galoppieren?

Kein Problem, denn in Deutschland hat Ende August der PlayStation Now Abo-Streaming-Dienst gestartet, bei dem ihr euch ohne Umschweife in den Wilden Westen von Red Dead Redemption stürzen könnt – sogar mit Trophäenunterstützung!

Mit PlayStation Now erhältst du unbegrenzten Zugriff auf mehr als 400 PS4- und PS3-Spiele*, ohne dass du die Spiele auf eine Disc oder deine Festplatte laden musst. Das alles für nur 16,99 € pro Monat. Oder für die ersten sieben Tage dank unserer Testversion kostenlos.

Mehr Infos zu PS Now findet ihr HIER.

* Die bei PS Now angebotenen Spiele können sich jederzeit ändern

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
6 Kommentare
0 Autorenantworten

Deadly Premonition! Genial! Habe ich damals richtig weit auf PS3 gezockt, leider aber nicht beendet. Passt jedenfalls perfekt zu Twin Peaks, welches ich gerade endlich mal auf Sky nachhole 🙂

Jetzt bitte noch Ni No Kuni für PS Now <3

Mit ICO habe ich PS Now eingeweiht und direkt Platin geholt – mein Ersteindruck ist bislang sehr gut

Wenn der Preis dann noch in Richtung 9,99€ bis max. 11,99€ sinken würde, wäre ich wunschlos glücklich und könnte mir ein langfristiges Abo vorstellen ^^

Wann erscheint PS Now in Österreich?

Martin Schubert 11 Oktober, 2017 @ 11:43
3

Deadly Premonition, Twin Peaks….ich sehe einen Connaisseur des Unkonventionellen! Gratulation zur Platin und viel Spaß beim Beenden einer langen Reise. 🙂

Aber natürlich doch, mein Bester 🙂 Darf ich dir außerdem noch diesen einmaligen Kirschkuchen empfehlen, direkt bei euch ums Eck? Der ist s-a-g-e-n-h-a-f-t! Da legst du dich lang 😀

Wenn man natürlich jede PS Version eines Spieles als Neueinsteiger bei PS Now angibt, dann sieht es mtl. doch recht viel aus bei den neuen Sachen. Mein ja nur weil z.B. die PS3 Version von “Beyond: Two Souls” inkl. DLC oder auch “Saint’s Row: Gat out of Hell” schon seit Monaten bei PS Now erhältlich ist.

Ni No Kuni fehlt weiterhin … Schade … 🙁

Bearbeitungsverlauf