Die Veteranen von Blur und Geometry Wars melden sich mit dem Multiplayer-Fahrzeugkampf Switchblade für PS4 zurück

3 0
Die Veteranen von Blur und Geometry Wars melden sich mit dem Multiplayer-Fahrzeugkampf Switchblade für PS4 zurück

Meldet euch für die geschlossene Beta an und probiert 5-gegen-5-Matches sowie Fahrzeugwechsel im laufenden Spiel aus

Craig Howard // Creative Director, Lucid Games:


Das Team von Lucid Games hat in den letzten zwei Jahrzehnten viel Erfahrung mit der Entwicklung von aufregenden Konsolen-Rennspielen gesammelt. Als sich also 2014 die Möglichkeit bot, ein neues PS4-Spiel eigenständig zu finanzieren und zu veröffentlichen, hatten wir nur ein Ziel vor Augen: das Fahrzeug-Actionspiel-Genre auf die nächste Stufe zu bringen. Im Laufe der Zeit haben wir an der Verwirklichung unserer Vision gearbeitet und ich freue mich sehr, Switchblade für PS4 ankündigen zu können.

Switchblade ist, als würde man Krieg erleben, nur mit 160 km/h! Es ist ein heftiger, futuristischer 5-gegen-5-Sport, der rasante, actionreiche Kämpfe mit einem sich ständig wandelnden Spektrum an strategischen Entscheidungen verbindet, während die Schlacht immer intensiver wird.

Wechselt jederzeit nahtlos zwischen unterschiedlichen schwerbewaffneten Fahrzeugen, um unzählige, taktische Möglichkeiten zu erschließen. Jagt euren Gegner in einem flinken Kampffahrzeug und wechselt dann zu einem Hochleistungs-Kampfpanzer, um die gegnerische Basis anzugreifen, während eure Teamgefährten euch mit Heilung und Artillerie unterstützen.

TITLE TITLETITLE

 

Ja, ihr habt richtig gehört. Eine von Switchblades einzigartigen Spielmechaniken besteht darin, dass ihr euch vor einem Match zwei Fahrzeuge aussucht, zwischen denen ihr beliebig wechseln könnt. Das ist entscheidend, weil ihr im Laufe des Spiels viele verschiedene Szenarien bewältigen müsst, die sich aus den ständig verändernden Gefechten um euch herum entwickeln.

Obwohl das Gameplay von Switchblade viel Tiefgang bietet, bleibt das Hauptziel jeder Runde immer klar: Ihr versucht mit euren Mitspielern, die gegnerische Basis zu zerstören.

Switchblade wurde auch von Anfang an für eSport ausgelegt. Jeder Spieler wird als virtueller Charakter dargestellt. Das Spiel beginnt in der sogenannten „Hall of Champions“, der Halle der Meister, von der aus ihr einer Spiellobby beitreten oder euren Charakter äußerlich anpassen sowie das Spiel fortsetzen könnt. Außerdem könnt ihr mit freischaltbaren Tech Chips (technischen Chips) eure Fähigkeiten verbessern.

TITLETITLE

 

Wir freuen uns schon sehr auf das fertige Spiel und wünschen uns, dass möglichst viele Spieler es spielen, also haben wir entschieden, dass Switchblade für alle PlayStation-Spieler kostenlos sein wird – selbst für Nutzer, die keine PlayStation Plus-Mitgliedschaft haben. So können mehr Leute diesen aufregenden neuen Sport online erleben. Oh! Und bevor sich jemand Sorgen macht: Es wird kein Pay-to-Win-Spiel. Wie bei jeder anderen Sportart könnt ihr euch nur mit euren Fähigkeiten den Sieg erkaufen.

Wir sind selbst PlayStation-Spieler und wissen, dass diese Community unglaublich gerne neue Erfahrungen macht, und können es kaum erwarten, euch spielen zu lassen und Feedback zu erhalten. Um
gleich damit anzufangen, haben wir eine besondere geschlossene Beta für euch vorbereitet, für die ihr euch jetzt anmelden könnt:

https://beta.software.eu.playstation.com/sbb

Switchblade ist ein kostenlos spielbarer, digitaler Downloadtitel für PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro. Habt ihr Fragen? Oder Anmerkungen? Wir werden den Kommentarabschnitt weiter unten auf der Seite im Blick behalten und euch immer mit Antworten versorgen, sofern es uns möglich ist. Und ihr werdet in den nächsten Wochen auf jeden Fall noch mehr von uns
erfahren.

Danke!

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

  • Als riesiger Fan der alten Vigilant 8 Reihe würde ich mir einfach mal wieder so ein „Vehicle Combat“ spiel mit Singleplayer und lokalem Offline-Splitscreen wünschen, aber heutzutage muss ja leider fast schon jedes Spiel dieser art auf online eSport ausgelegt werden.

    Trotzdem, mal sehen ob ich in die Beta komme, vielleicht kein neues Vigilant 8, aber ggf. ja trotzdem ein gutes Spiel. Ich drücke allen die Daumen!

  • EddyTheAfro

    Ich zocke zur Zeit eine Menge Crossout. Das ist viel PvP aber eben auch Raids, die sich sehr ähnlich anhören wie die Missionen bei Switchblade. Bei Crossout ist das besondere, dass man sich seine Karre komplett wie man möchte zusammenbauen kann deswegen bin ich mal gespannt inwieweit man sein Gefährt hier modifizieren kann. Bin auf jeden Fall bisschen heiß drauf und hab mich mal zur closed Beta angemeldet 😛

  • jo voi vigilant 8 auf der N,64 wor der haummer splitscreen ^^