Veröffentlicht am

Disc Jam-Update schickt neuen Charakter und frische Gameplay-Tweaks aufs Spielfeld

Lernt den Newcomer Kahuna in der Future Sports-Sim von High Horse kennen

Timothy Rapp // Founder, High Horse Entertainment:


Hallo zusammen! Wir sind Tim und Jay von High Horse Entertainment und es freut uns zu unserem aktuellen Patch ins Detail zu gehen und Disc Jams ersten neuen Charakter anzukündigen: Kahuna!

Disc Jam

Kahuna ist der stärkste Charakter im Spiel, doch anders als andere Power Thrower, kann er der Disc einen richtig guten Spin mit auf den Weg geben. Sich gegen Kahuna zu behaupten, kann eine Herausforderung sein, doch er ist der langsamste Charakter im Spiel, also achtet darauf ihn über das Spielfeld hetzen zu lassen und zwingt ihn zum Sliden!

Disc Jam

Um Kahuna freizuschalten, müsst ihr ein paar JAMOLEONS ausgeben. Neue Charaktere werden immer mit der In-Game-Währung freizuschalten sein, aber wenn ihr einmal nicht so viel am virtuellen Konto habt, könnt ihr den JAM STORE besuchen und dort soviele JAMOLEONS kaufen, wie ihr benötigt!

In diesem Patch gibt es auch eine ganze Reihe von Updates, darunter eine signifikante Änderung der Slide-Mechanik und einige Tweaks bei der Charakterbalance. Wir hatten viele Design-Chats in unserem Discord-Kanal zur aktuellen Situation des Kern-Gameplays von Disc Jam. Dank des exzellenten Feedbacks der User haben wir eine gute Vorstellung davon, was wir angehen müssen und mit diesem Update machen wir die ersten Schritte in diese Richtung.

Die “Early-Out”-Mechanik beim Sliden machte das Standardspiel viel zu sicher. Spieler konnten sich gemütlich die perfekten Würfe erfarmen, solange Doppel-Slides immer noch schneller als ein Sprint waren. Wie wir bereits in der Vergangenheit erwähnt hatten, ist das Sliden ein defensives Manöver und sollte neben der Bewegung über das Feld kein offensives Potenzial mit sich bringen. Mit diesem Patch ist das Wurf-Timing nicht mehr an den Slide-Out-Delay gebunden und alle Charaktere erholen sich mit der selben Geschwindigkeit. Der Wurf-Timer wird genau dann beginnen, wenn Spieler die volle Beweglichkeit nach einem Slide zurückerlangt haben. Wir freuen uns bereits darauf zu sehen, wie die kompetitive Landschaft auf diese Änderungen reagieren wird!

Disc Jam

Disc Jam erhält außerdem ein paar signifikante Engine-Upgrages in diesem Patch. So gibt es einige grafische Verbesserungen, darunter ein neuer Tonemapper, der zum ACES (Academy Color Encoding System) passt. Ladezeiten wurden verkürzt, Nachbearbeitungen wurden überarbeitet und unser Cloth Solver erhielt ein Leistungs-Update. Außerdem gibt es einen ganze Reihe von Bug Fixes und kleineren Verbesserungen.

Seit unserem Launch im März haben wir skillbasiertes Matchmaking, globale Ranglisten, Bestenlisten, dedizierte Server und Cross-Play nachgereicht, sowie unser Freischaltsystem komplett überarbeitet. Beginnend mit der Veröffentlichung von Kahuna legen wir unseren Fokus nun auf die Lieferung von neuen Charakteren, Karten, Modi und anderen In-Game-Inhalten, also bleibt auf jeden Fall drann!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Bearbeitungsverlauf