Knack 2 angespielt: Knack is Back!

1 0
Knack 2 angespielt: Knack is Back!

Der kleine große Held Knack ist wieder da mit einem komplett neuen Abenteuer.

Konstantinos Fotopoulos, freier Redakteur:


Eine kleine Reise zurück in die Vergangenheit, ins Jahr 2013. Die PlayStation 4 ist gerade erschienen und alle reißen sich um die Konsole. Zum Launch erscheinen satte 23 Spiele. Unter ihnen ein komplett neuer Name: Knack. Hinter Knack steht aber einer der bekanntesten Namen überhaupt: Mark Cerny. Crash, Spyro, Jak & Daxter, Ratchet & Clank, Uncharted, God of War. Der Mann hat an einigen der größten PlayStation-Spiele mitgearbeitet und die Systemarchitektur der PS4 konzipiert. All diese Erfahrung ist nun auch in Knack 2 geflossen. Und das merkt man auch.

Der Krieg zwischen Menschen und Kobolden

Menschen und Kobolde befinden sich im Krieg. Knack ist in diesem Konflikt äußerst nützlich, denn er besteht aus Relikten. So wächst er und wird immer stärker, je mehr Relikte er einsammelt. Gleichzeitig kann er sich jederzeit in seine kleine Ursprungsform zurückverwandeln. Die Kobolde setzen neben Pfeil und Bogen auch Schwerter und Kampfroboter ein, die aus irgendeinem mysteriösen Grund nach Jahrhunderten wieder auferstehen und angreifen. Es liegt also an Knack, die Menschheit zu retten.

Neue Moves

In Knack 2 springt, läuft und kämpft ihr euch durch wunderschöne Landschaften in einer filmreifen Story. Knack hat einiges dazugelernt und so könnt ihr über 20 dynamische Moves verwenden, um die Kobolde zu besiegen. Doppelsprung, Schild, Schlag, Parieren, Tritt, Ausweichen, schwerer Schlag, schnelle Schläge, Sprung-Tritt und noch viele andere Moves erweitern Knacks Repertoire in seinem neuen Abenteuer. Freischalten lassen sie sich durch das Sammeln von Relikt-Energie, die besiegte Gegner fallen lassen und überall in der Welt versteckt ist. Sonnensteine sind auch überall zu finden und geben Knack ein Schutzschild. Der Superkristall verwandelt Knack über kurze Zeit zum unbesiegbaren Superkrieger mit unglaublich starken Super-Moves.

Spezial-Knacks

Damit aber noch nicht alles. In manchen Abschnitten der Story verwandelt sich Knacks zu Spezial-Knack. Hier verleihen ihm neue Teilchen an seinem Körper ganz eigene Spezialfähigkeiten. Da wäre zum Beispiel Eis-Knack, der Gegner einfrieren kann oder Tarn-Knack, der unbeschadet durch sonst tödliche Sicherheitslaser hindurchlaufen kann. Knacks ist auch ein gutes Stichwort, denn Knack 2 kann auch komplett im Koop mit einem Freund oder Familienmitglied gespielt werden. Auf einem zweiten DualShock 4 Wireless-Controller einfach den X-Knopf drücken und schon geht das Koop-Abenteuer los. Zusammen können die beiden Knacks sogar spezielle Koop-Moves ausführen, wie den Relikt-Aufschlag und viele andere.

Knack 2 ist für jeden

Damit auch jeder Spaß mit Knack 2 hat, bietet das Spiel für jeden einen perfekten Schwierigkeitsgrad. Wer auf fordernde Kämpfe steht, setzt den Schwierigkeitsgrad hoch und kann sich auf eine Herausforderung freuen. Aber auch die Kleinen werden dank dem wahlweise leichten Schwierigkeitsgrad viel Spaß haben. Auch die neuen Rätsel in Knack werden nicht für Frust sorgen. Sollte es mal länger dauern, bietet das Spiel mit einem detaillierten Hilfe-System alle nötigen Hinweise, um schnell weiterzukommen und die filmreife Story weiter zu genießen.

Alles steckt drin

Zwar wird in Knack 2 ordentlich gekämpft, das Spiel bietet aber noch viel mehr. Mal gilt es, vor einem herannahenden Gegner zu fliehen, mal müssen Hüpfeinlagen gemeistert werden, mal legt Knack eine filmreife Actionsequenz hin und mal gilt es, einen Rätselraum zu lösen. Überall verstreut gibt es natürlich wieder einen Haufen Geheimnisse. Das Suchen lohnt sich, denn die versteckten Schätze schalten Geräte frei, die Knack noch mal stärker machen. Für Besitzer einer PlayStation 4 Pro wurde Knack 2 perfekt optimiert. Ihr könnt zwischen einem Modus mit 4K-Auflösung oder einem Modus mit 60 Bildern pro Sekunde und einer Auflösung von 1080p wählen.

Größer, dynamischer, besser. Knacks zweites Abenteuer strotzt nur so von Verbesserungen und wird jeden Spaß bereiten. Ob nun alteingesessener Spielefuchs oder Neueinsteiger. Dank der vielen Schwierigkeitsgrade, des Hilfe-Systems, den über 20 dynamischen Moves und dem Koop-Modus, mit dem das komplette Spiel zu zweit gespielt werden kann. Knack 2 bietet für jeden etwas.

Knack 2 ist ab sofort auf PlayStation 4 erhältlich. Sichert euch das Spiel jetzt im PlayStation Store. Außerdem steht eine kostenlose Demo bereit, mit der ihr in Knacks neues Abenteuer hineinschnuppern könnt.


Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • EddyTheAfro

    Ist schon ein süßes Game aber man muss auch sagen das ist kein Top Kandidat im Jum’n Run Genre. Da gibt es einfach heutzutage weitaus bessere Spiele, die das Gameplay besser drauf haben und auch von der Geschichte her besser sind und nicht auf QTEs zurückgreifen müssen.