Was euch in der Call of Duty WWII Beta erwartet, Pre-loads jetzt live

1 0
Was euch in der Call of Duty WWII Beta erwartet, Pre-loads jetzt live

Zwei Wochenenden, ein neuer Spielmodus, eine noch nie zuvor gesehene Karte und mehr. Spielt die Call of Duty WWII Beta ab Freitag zuerst auf PS4

Kevin Kelly, Editorial Manager, Activision:


Die Call of Duty: WWII Private Multiplayer Beta für PS4 naht und wir haben all die Informationen, die ihr benötigt, um ab 25. August in die Action einzusteigen.

Sledgehammer spricht

Vergangene Woche hat Sledgehammer Games eine spezielle Meldung veröffentlicht, um allen mitzuteilen, was von der Private Multiplayer Beta zu erwarten ist, die selbst nur einen kleinen Teil des vollständigen Multiplayer-Modus darstellt, und um all jenen zu danken, die daran teilnehmen. Denn diese helfe der finalen Erfahrung des Spiels, das am 3. November veröffentlicht wird.

„Wir lieben den aktiven Dialog, den wir mit der Call of Duty Community pflegen, und schätzen den Austausch von Ideen und konstruktivem Feedback, den wir mit den Fans haben. Eure Rückmeldungen werden uns helfen, Features zu finalisieren, die Gameplay-Balance zu optimieren und alles für den Launch auf Schiene zu bringen. Also erforscht, levelt auf und habt Spaß. Teilt so viel Feedback, wie ihr könnt – alles ist hilfreich. Das Entwicklerteam wird non-stop spielen, und wir werden die Performance überwachen und wertvolle Daten rund um die Uhr sammelt.“

Wie man in die Private Multiplayer Beta kommt

Um Zugang zur Private Multiplayer Beta zu bekommen, müsst ihr das Spiel vorbestellen bei einem teilnehmenden Händler. Geht auf www.callofduty.com/beta für weitere Infos. Falls ihr im PlayStation Store vorbestellt, könnt ihr sie jetzt laden und in die Action einsteigen, sobald sie am 25. August, 10 AM PT startet.

Call of Duty: WWII Beta

Private Multiplayer Beta Daten

Die Private Multiplayer Beta wird für PlayStation 4 Spieler auf zwei Wochenenden aufgeteilt:

  • Wochenende 1 beginnt um 10 AM pazifischer / 5 PM GMT Zeit am 25. August und dauert bis zum 28. August um 10 AM pazifischer / 5 PM GMT Zeit.
  • Wochenende 2 beginnt um 10 AM pazifischer / 5 PM GMT Zeit am 1. September und dauert bis 4. September um 10 AM pazifischer / 5 PM GMT Zeit.

Private Multiplayer Beta Combat Pack

Call of Duty: WWII Beta

Beta-Spieler erhalten zudem das Private Multiplayer Beta Combat Pack, wenn das Spiel am 3. November startet. Das Pack inkludiert spezielle Items: einen Private Multiplayer Helm, eine Calling Card und ein Emblem. Tragt sie mit Stolz im Multiplayer nach dem Launch und zeigt der Welt, dass ihr vom Start weg dabei wart.

Divisions Pack

Darüber hinaus erhalten Spieler, die das Spiel vorbestellt haben, bei ausgewählten Händlern das Divisions Pack. Dieses Pack inkludiert fünf Premium Gear Sets, die von den fünf Divisionen in Call of Duty: WWII Multiplayer inspiriert wurden.

Call of Duty: WWII Beta

  • Infantry Division Schützen sind stets mitten im Getümmel mit ihren perfekt eingestellten Gewehren und ihrer unübertroffenen Zielgenauigkeit.
  • Gut ausgerüstet mit Brandmunition und taktischen Granaten, sorgen die Shotguns der Expeditionary Division buchstäblich für Hitze.
  • Airborne Division Paratroopers sind physisch extrem belastbar, um Gegner mit ihren Maschinenpistolen auszumanövrieren.
  • Spezialisiert auf Schleichen und Ziel-Identifikation, erzeugen die Mountain Division Scharfschützen Angst unter den Feinden und schlagen genau dann zu, wenn jene es am wenigsten erwarten.
  • Armored Division Soldaten sind du am besten ausgerüsteten Soldaten im Kampf und halten Positionen mit ihren Sprengstoffen und leichten Maschinenpistolen.

Multiplayer-Details

Jetzt, wo ihr wisst, wie ihr euch eure Spielerfahrung anpassen könnt, wenn das Game startet. Was werdet ihr in der Private Multiplayer Beta spielen? Es passiert eine Menge in der dieses Wochenende startenden Private Multiplayer Beta. Lasst uns direkt eintauchen!

Maps

Spieler werden eine Vielzahl an ikonischen WWII-Locations quer durch Europa erleben, inklusive einer brandneuen Karte, die niemals zuvor gesehen wurde.

  • Ardennes Forest: Kämpft euch durch den schneebedeckten Wald während der Ardennenschlacht, der brutalen finalen Großoffensive der deutschen Armee, um die Frontlinien der Alliierten zu durchbrechen. Die Begegnungen sind schnell und tödlich in diesen gefährlichen gefrorenen Waldruinen. Seid auf der Hut auf dieser mittelgroßen Karte, die mit MG42 Maschinenpistolen befestigt ist, die nur darauf warten, feindliche Kämpfer auszulöschen.

  • Gibraltar: Kämpft euch durch die befestigte Burg und die steilen Klippen von Gibraltar, erbaut als strategische Verteidigung des Mittelmeers und einer großen Auflade- und Versorgungsstation der alliierten Streitmächte während des Zweiten Weltkriegs. Macht euch auf mehrstufige Kämpfe und heimtückisches Terrain gefasst und einer der am besten gesicherten Orte Europas. Vernachlässigt nicht den unteren Weg und nutzt die Verteidigungseinheiten, um nicht flankiert zu werden.
  • Pointe du Hoc: Kämpft euch durch ein befestigtes Netzwerk der deutschen Bunkeranlagen über den Klippen von Pointe du Hoc, einem wichtigen strategischen Bereich, wo die Strände der Normandie zu überblicken sind. Lasst euch auf rasante Nahkämpfe in Schützengräben ein oder flankiert den Feind in einem brutalen Kampf, um das nahe gelegene Bauernhaus und die Bunker zu übernehmen und in Folge die Schlüssel-Routen zur Klippe zu kontrollieren.

War Modus

Zusätzlich haben Spieler die Möglichkeit, am Call of Duty: WWII War Mode teilzunehmen. Dies ist ein brandneuer Spielmodus, wo Spieler als Team zusammenarbeiten müssen, um den Feind zu vernichten. Alliierte- und Achsenmächte treffen in diesem teambasierten Angriff aufeinander und verteidigen in Missionen strategische Schlüssel-Ziele.

  • Kämpft um Kontrolle eines kriegsgebeutelten französischen Dorfes westlich von St. Lo, eine wichtige Operation, wo die Alliierten vorrücken und den Brückenkopf der Normandie erreichen. Alliierte und Achsenmächte ringen um ein strategisches Anwesen, um ihre Position zu verbessern. Brückenkonstruktion, Munitionslager-Demontage und Panzer-Eskorten sind strategische Schlüssel-Aufgaben in diesen „Mach oder stirb“-Missionen, um den Gegner zu dominieren. Wählt eure Ausrüstung mit Bedacht – jede Entscheidung kann den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage ausmachen in dieser narrativ getriebenen, zielorientierten Multiplayer-Erfahrung – das erste Mal bei Call of Duty.

Es sollte nun klar sein, dass diese Private Multiplayer Beta aus allen Nähten platzt. Stellt sicher, Sledgehammer Games auf Twitter für die neuesten Updates zu folgen. Und ihr könnt dort Feedback für das Team hinterlassen oder im r/WWII Reddit. Jede Information hilft! Es sind noch zwei Tage, bis die Private Multiplayer Beta auf PS4 beginnt, und wir freuen uns, wenn ihr uns auf dem Schlachtfeld beisteht.

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • ich kann mein Code nicht einlösen auf der COD Seite! Hilfe was kann ich da machen ?