Veröffentlicht am

Erforsche, baue und verteidige in Aegis Defenders

Der dynamische Mix aus Action und Tower Defense kommt noch dieses Jahr für PlayStation 4

Bryce Kho // Creative Director:


Hallo ihr!

Ich heiße Bryce Kho, ich bin der Game Director für Aegis Defenders und will euch heute unseren neuen Trailer und ein paar mehr Infos liefern, was ihr von der Welt und ihrer Steuerung erwarten könnt. Aegis Defenders ist quasi ein “Genre-Mix”: Unsere liebsten Jump’n’Run- und Tower-Defense-Spiele vereinigt. Hier ein kleiner Überblick:

Aegis Defenders for PS4

Erforschen

  • Beim Erkunden dreht sich alles um klassische Jump’n’Runs und Rätsel – nur eben mit einem besonderen Clou: Dynamische Charakterwechsel! Ihr könnt jederzeit zwischen bis zu vier einzigartigen Figuren wechseln und müsst dafür sorgen, dass sie zusammenarbeiten, um die Puzzle und Gegner zu überwinden. Hinter denen findet ihr dafür dann auch wertvolle Ressourcen und Schätze!

Bauen

  • Habt ihr einmal die Basis am Ende jeden Levels entdeckt, habt ihr in der Bau-Phase die Möglichkeit, Gebäude aufzubauen und Ressourcen zu sammeln, bevor euch die Gegner überrennen! Aber beim Bauen geht es nicht nur darum, Strukturen strategisch zu platzieren, sondern auch hier zwischen den Charakteren zu wechseln, damit sie Gebäude verschmelzen können und ihr so eine Chance habt, euch zu verteidigen!

Verteidigen

  • Und dann … kommen die Gegner! Wenn ihr zu viele durchlasst, ist das Spiel vorbei – also verteidigt die Basis um jeden Preis! Wenn es zu schwierig wird, könnt ihr immer noch einen Freund dazu holen, der euch spontan hilft. Dazu bieten wir ein lokales Co-Op mit Drop-In/Drop-Out-Möglichkeit!

Wenn ihr euch den Trailer oben noch nicht angesehen habt, werft mal einen Blick darauf. Wenn ihr unserem Spiel schon einer Weile folgt, dann wird er euch bekannt vorkommen – es ist quasi ein Nachbau des Original Kickstarter-Trailers in allen Einzelheiten, den wir mit neuer, aktualisierter Grafik und Gameplay ausgestattet haben. Hier sind ein paar Beispiele direkt nebeneinander:

 

Das Spiel ist einen weiten Weg gekommen, seit wir das Projekt 2014 gestartet haben und das erkennt man sicher am deutlichsten an der Grafik. Weil ich der einzige Künstler im Projekt bin, sehe ich mir alte Bilder mit einem Schaudern an – aber hey, zu eurer Unterhaltung hier ein paar Beispiele davon, was ich meine:

Aegis Defenders for PS4

Erkennt ihr den Unterschied? Den Bildern auf der linken Seite fehlt Tiefe und die stumpferen Farben fühlen sich flach an. Während der Entwicklung haben wir uns darauf konzentriert, ausdrucksstarke Formen zu verwenden, durch das mehr Tiefe entsteht – und nicht nur Details, auch wenn die natürlich mit hinzugekommen sind. Das Endresultat ist ein ausgefleischterer, kräftigerer Stil. Guckt euch einfach mal an, wie traurig und mitleiderregend das Stehaufmännchen links ist. Jetzt ist er GROß UND STARK!

Aegis Defenders for PS4

Aegis Defenders for PS4

Ich wünschte, ich könnte euch heute mehr zeigen, aber das ist für heute alles! Mehr Informationen zu Aegis Defenders findet ihr auf unserer Webseite oder wenn ihr uns bei Twitter oder Facebook folgt. Wir freuen uns auch, bekannt geben zu können, dass wir Humble Bundle als Publisher gewinnen konnten! Und zuletzt: Ihr findet uns am Indie Megabooth von PAX West oder der Indie Arena Booth bei der Gamescom in diesem Jahr. Sagt einfach mal Hallo und seht euch die Demo an!

Danke, dass ihr euch für unser Spiel interessiert. Wir freuen uns darauf, Aegis Defenders im Winter auf PS4 zu erleben!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf