Veröffentlicht am

Collector’s Editions von Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs enthüllt

Vinyl-, Art- und Musik-Boxen vorgestellt sowie Prince‘s (Prinz) und King‘s (König) Editions präsentiert – Vorbestellungen jetzt möglich

Pierre Tartaix, Product Manager bei Bandai Namco Entertainment Europe:


Hi, Fans von Ni No Kuni! Hier ist Pierre Tartaix, Product Manager bei Bandai Namco Entertainment Europe. Ich bin der glückliche Kerl, der an Ni No Kuni II: Revenant Kingdom arbeiten darf – und ich bin sicher, dass das Spiel für alle, die es spielen, ein unvergessliches Abenteuer werden wird.

Heute habe ich die Gelegenheit, euch von den verschiedenen Editionen von Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs zu erzählen, die wir für unsere Spieler in Europa zusammenstellen. Wir haben Wochen damit verbracht, magische Energie zu sammeln und sie in den Editionen Prince (Prinz) und King (König) einzufangen.

Ni No Kuni II: Revenant Kingdom

In der Prince’s Edition findet ihr die Vollversion des Spiels (kein Witz!), eine tolle Steelbook-Hülle und den Season Pass, mit dem ihr Zugriff auf zwei Erweiterungen des Spiels erhaltet, sobald sie veröffentlicht werden. Diese Prince’s Edition erscheint außerdem mit „The Kingmakers” („Die Königsmacher”), einer Blu-ray Disc mit einem Making-of einschließlich Interviews mit LEVEL-5-Chef und Game Director Akihiro Hino, dem früheren Studio-Ghibli-Animator Yoshiyuki Momose und dem legendären Anime-Komponisten Joe Hisaishi. Dieses talentierte Team – zusammen mit vielen Leuten von LEVEL-5 – hat bereits am ursprünglichen Ni No Kuni gearbeitet und den riesigen Erfolg abgeliefert, den die meisten PlayStation 3-Spieler kennen … oder kennen sollten.

Wir haben außerdem eine digitale Prince’s Edition vorbereitet, die das Paket aus Spiel und Season Pass beinhaltet und ebenfalls im PlayStation Store verfügbar ist – für die unter euch, die es digital halten wollen.
Und jetzt: Lang lebe der König!

Liebe Hardcore-Fans von Ni No Kuni, mit der streng limitierten King’s Edition hoffen wir, den Traum jedes Sammlers zu erfüllen.

Ni No Kuni II: Revenant Kingdom

Stellt euch eine große, wunderschön illustrierte Verpackung vor, eingehüllt in ein Original-Artwork und gefüllt mit allen Inhalten der Prince’s Edition, doch damit nicht genug: Zusätzlich erhaltet ihr „The Art of Ni No Kuni” („Die Kunst von Ni No Kuni”), ein 148-seitiges, gebundenes Artbook mit Zeichnungen, Kunstwerken und Konzeptgrafiken von Momose-san und LEVEL-5, und als krönenden Abschluss „The Themes of Ni No Kuni” („Die Melodien von Ni No Kuni”) als Schallplatte, mit der Titelmelodie des Komponisten Hisaishi-san und einem Gatefold-Cover, das beim Öffnen ein Pop-Up-Artwork enthüllt.

Dann seht ihr euch das Bild oben genau an und fragt euch: „Aber wo ist da der König?” Und im selben Moment hört ihr eine harmonische Melodie als Einleitung für „The Evolution of a King” („Die Entwicklung eines Königs”), einer 20 cm hohen, rotierenden Spieluhr, die die Titelmelodie des Spiels wiedergibt und zwei entscheidende Szenen aus der Geschichte König Evans präsentiert.

Ich persönlich bin sehr stolz auf die Spieluhr, die wir gemeinsam mit LEVEL-5 geschaffen haben, denn sie stellt Evans Weg durch die Geschichte des Spiels hervorragend dar. Ich kann es kaum erwarten, eure Kommentare darüber zu lesen, und hoffe insgeheim, dass ihr sie genauso lieben werdet, wie ich es tue.

Diese Präsentation verschiedener Editionen von Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs wäre nicht vollständig, würde ich nicht auch ein paar Worte über die Standard Edition verlieren, die ihr bei eurem Lieblingshändler oder direkt im PlayStation Store vorbestellen könnt.

Ni No Kuni II: Revenant Kingdom

Da wir gerade vom Vorbestellen sprechen: Vergesst nicht, dass ihr bei teilnehmenden Händlern und im PlayStation Store zu eurer Vorbestellung ein spezielles Schwert-Set erhaltet, um Evan und Roland auf ihrem Abenteuer zu unterstützen.

Wir hoffen, dass ihr euch schon auf diese Editionen freut, also erzählt uns in den Kommentaren, was ihr von ihnen haltet.

Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs erscheint am 19. Januar 2018 mit englischer und japanischer Sprachausgabe und englischen, französischen, italienischen, deutschen, spanischen und russischen Untertiteln.

Bleibt dran für mehr Ni No Kuni-Neuigkeiten auf dem PlayStation.Blog oder folgt uns auf unserer Facebook-Seite.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
9 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Na, ausnahmsweise bekommen wir Europäer die bessere Collector’s Edition … (Sammlerausgabe). Jetzt müsste ich nur noch nen Händler wissen, den ich mit Geld bewerfen kann, also wo ich das Spiel preordern … (vorbestellen). Ne digitale Version aus dem PlayStation Store … (Laden) will ich nicht unbedingt.

Und ja, ich finde die Klammer-Übersetzungen lustig 😛

Also wenn ich mir die Kommentare hier manchmal so ansehe find ich die Übersetzungen durchaus angebracht. Gibt hier anscheinend viele, die der englischen Sprache nicht mächtig sind :P. Außerdem sind die Klammerübersetzungen ja meistens irgendwelche Spielbegriffe für dies vllt sonst (noch) keine deutsche Übersetzung gibt.

realbadconker 08 August, 2017 @ 19:02
2

wo kann ich sie vorbestellen

2.1

Amazon.de beginnt mit dem Listing – typischerweise im Schneckentempo. Ich geh mal davon aus, dass man spätestens morgen den Eintrag fertiggestellt hat und es bestellen kann. Such bei Amazon nach B074N5YM4N , dann findest du den Eintrag.

realbadconker 08 August, 2017 @ 21:26
3

danke für die info

Neat, innit?

ABER, da ist ja ein großer Widerspruch drin. Laut obiger Grafik ist das volle Spiel auf der Disc. Wozu ist dann der Season Pass?

Im Text steht doch, dass zwei DLCs folgen. Diese bieten “Zusatz”-Inhalt, welcher das Spiel “nach” dem Release um Content erweitert um die Lebensdauer des Spiels sowie die ohnehin schon lange Zeit die du mit dem Titel verbringst zu erhöhen. Halte ich für absolut legitim.

Der Nachtisch im Restaurant ist doch auch nicht gratis aber eben auch nicht verpflichtend . Ich freue mich drauf noch mehr Zeit mit dem Spiel zu verbringen.

5

ALs Tipp für diejenigen die sich nichts aus den Specialeditions machen: Beim englischen Händler base.com bekommt man das Spiel inkl. Versandkosten für ca. 45€ nach Deutschland geliefert. Lieferzeit meiner Erfahrung nach ~3-5 Tage nach Erscheinungsdatum. Man benötigt eine Kreditkarte.

Der Hammer! Die Spieluhr wird auch meiner Tochter sicher gefallen 🙂 Ich hab die King’s Edition direkt bei GameStop vorbestellt

Edit history