Veröffentlicht am

Ein exklusiver Blick auf die Heavy Trooper-Klasse aus Star Wars Battlefront II

Die vielen Gesichter (und Helme) der Heavy Trooper im kommenden Sequel zu Star Wars Battlefront

Hollander Cooper, EA STAR WARS Content Manager:


Wenn ihr euch diesen November in einen Kampf in Star Wars Battlefront II stürzt, werdet ihr eine wichtige Entscheidung treffen müssen: Als welche der vier Trooper Klassen werdet ihr spielen? Es gibt den wendigen Angreifer, den raffinierten Spezialisten, den kommandierenden Offizier, und – natürlich – den starken Heavy Trooper.

Wir freuen uns heute wirklich sehr, der PlayStation Nation ein paar neue Informationen zum Heavy mitzuteilen, inklusive einem exklusiven ersten Blick auf vier verschiedene Versionen des Heavy, die ihr, je nach eurer Ära und eurer Fraktion, spielen können werdet.

TITLE
TITLE

Macht Sinn, oder? Während sich Kampftaktiken zwischen den Klassen im Laufe der Jahre vielleicht kaum verändern, werden sich die Trooper an sich aber visuell anpassen, um zu ihrer Situation in Star Wars Battlefront II zu passen.

Was das Gameplay betrifft, werden diese verschiedenen Klassen den gleichen Regeln folgen, egal,in welcher Ära. Was den Heavy betrifft, bedeutet das fokussierte Feuerkraft mit schweren Geschützen. Ob es um einen wahren Feuerregen geht, ihr nahe eines Eroberungspunktes die Stellung halten müsst oder euch mit Gewalt den Weg durch einen engen Flur kämpfen müsst, der Heavy ist auf einzigartige Weise dafür qualifiziert, all das zu schaffen, dank zwei seiner wichtigsten Fähigkeiten:

  • Kampfschild: Ein kleines Schild vor euch erlaubt dem Nutzer, mit der Hauptwaffe zu feuern und sich dabei langsam fortzubewegen.
  • Wache: Betretet einen starken Kampfmodus im mittleren Bereich, in welchem ihr einen schweren Sprengsatz, der enormen Schaden verursacht, einsetzt. Der Preis dafür sind stark limitierte Bewegungsmöglichkeiten.

Ihr werdet die Möglichkeit haben, den Heavy und all die anderen Trooper Klassen in der Star Wars Battlefront II open Beta* am 6. Oktober (oder 4. Oktober, falls ihr vorbestellt) auszuprobieren. Danach ist es nicht mehr lang bis zur weltweiten Veröffentlichung am 17. November. Schaut regelmäßig vorbei, um weitere Neuigkeiten zu lesen, wenn der Release des Spiels näher rückt.

*Es gelten Bedingungen und Beschränkungen. Klickt hier für Details.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten

Edit history