Veröffentlicht am

Meldet euch jetzt für die PlayStation Now-Beta an

PlayStation Now wird im Laufe des Jahres in Deutschland und Luxemburg eingeführt

Nachdem die Testphase im Vereinigten Königreich, Belgien und den Niederlanden erfolgreich abgeschlossen wurde, erweitert PlayStation Now nun sein Beta-Testgebiet in Europa.

Deshalb freut es uns bekanntgeben zu können, dass PlayStation Now (PS Now), der Streaming-Dienst von Spielen im Aboformat, im Laufe des Jahres in Deutschland, Frankreich und Luxemburg eingeführt wird – und ihr könnt euch ab JETZT für die demnächst stattfindende Beta registrieren!

Noch nichts von PS Now gehört?

Endlos-Action im Streaming-Format

Mit PS Now habt ihr die Möglichkeit, Hunderte PS3- und PS4-Titel zu streamen, ohne die Games herunterladen zu müssen.

Außerdem könnt ihr Trophäen für PS3 und PS4 freischalten, im Online-Multiplayer spielen und Status-Updates zu eurem Gameplay mit eurer Freundesliste teilen.

Keine Konsole? Kein Problem. Die riesige PS Now-Spielesammlung ist auch für euren Windows-PC oder Laptop verfügbar: Dies ist die einzige Möglichkeit, PlayStation-Exklusivtitel wie The Last of Us oder Uncharted auf dem PC zu spielen.

Anmeldung zur Beta

Die Betatests* für den Service starten demnächst. Wenn ihr daran teilnehmen möchtet, könnt ihr euch HIER anmelden!

Weitere Informationen zu PS Now gibt es hier.

*Die Betatests finden auf PS4 statt. Tester aus Deutschland müssen mind. 18 Jahre alt sein.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
5 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Dass wir das noch erleben dürfen. 🙂

NewNominator 07 Juli, 2017 @ 13:35
2

das wird auch mal zeit ^^

ProGamer635 07 Juli, 2017 @ 15:17
3

Endlich. Habe so lange darauf gewartet.

Derkielergamer 07 Juli, 2017 @ 15:56
4

Cool jetzt kannich PS3 und PS4 Spiele am PC Zocken.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es ?

Und was ist mit der “Schweiz”? Hier könnt ihr euch auf einer der höchsten Quoten an Bandbreitanschlüssen in gesammt Europa abstützen 🙂 Gebt mal etwas Gas… Nvidia wartet mit Ihren Streamingangeboten nicht auf euch.

Edit history