Der psychologische Thriller The Long Reach bringt Pixelkunst und Abenteuer auf PS4 und PS Vita

0 0
Der psychologische Thriller The Long Reach bringt Pixelkunst und Abenteuer auf PS4 und PS Vita

Überlebt die amerikanische Stadt Baervox, wo ein wissenschaftliches Forschungsprojekt schrecklich schief geht


Roman Tomilin, Development Lead, Painted Black Games:

Hi PlayStation-Fans! Ich bin Roman von Painted Black Games, einem kleinen Indie-Entwickler aus Dnipro, in der Ukraine. Das Team arbeitet hart an unserem Debüt-Spiel, einem psychologischen Thriller-Adventure, The Long Reach.

Alle bei Painted Black Games sind total aufgeregt, weil die Entwicklung des Spiels beinahe abgeschlossen ist und wir es bald herzeigen können. Und wir wollen unbedingt wissen, was ihr alle davon haltet.

TITLE

Das ganze Team bei Painted Black fährt auf Adventure Games ab. The Long Reach ehrt dieses Genre, indem es klassisches Adventure Gameplay, eine komplexe Geschichte, einen tollen Pixel-Style und ein kleines Feature, das ich euch gleich präsentieren werde, miteinander vermischt.

Die Geschichte spielt in der fiktionalen amerikanischen Stadt Baervox. Genauer gesagt, in einem wissenschaftlichen Forschungsinstitut, wo ein revolutionäres beschleunigtes Wissenstransfer-System entwickelt wird.

Falls ihr es noch nicht erraten habt, etwas ist schrecklich schief gelaufen. Die Technologie, die die Wissenschaftler verwendet haben, hatte eine katastrophale Fehlfunktion und sowohl das Institut als auch die Stadt sind betroffen. Die Umgebung wurde in einen echten Alptraum verwandelt, und was mit den Teilnehmern des Experiments passiert ist, wollen wir euch noch nicht verraten – wir hassen Spoiler!

TITLETITLE

Der Hauptcharakter, Stewart, ist Junior Researcher am wissenschaftlichen Forschungsinstitut. Stewart ist ein ganz normaler Typ, der unter eurer Kontrolle mit der rapide eskalierenden Situation umgehen muss. Er muss Mut und Intelligenz beweisen, um die Welt zu retten und um zu überleben.

The Long Reach hat alles, was Adventure-Fans erwarten: viel Dialog, schwierige Puzzles, Gegenstände sammeln und verändern. Aber das ist noch nicht alles… Wir haben versucht, eine immersive Experience zu kreieren, in der sich die Spieler verlieren können.

Es ist schwer zu glauben, aber The Long Reach war ursprünglich als Mobile Game konzipiert. Wir mussten das Control-System dreimal verändern. Wir starteten mit einem Touchscreen-Modell, dann stiegen wir auf die altbekannte Maus gemeinsam mit dem Tastatur Point-n-Click-System um. Letztendlich haben wir die Steuerung so verfeinert, dass man ein Pad verwenden kann und wir sind jetzt bereit, The Long Reach für die ultimative Plattform zu liefern, PlayStation 4.

TITLE

Als riesige Fans des Adventure-Genres gab es mehrere Titel, die uns dazu inspiriert haben, The Long Reach zu machen. Dazu gehören Lone Survivor, The Last Door, The Cave und The Silent Age. Ein gutes, komplexes Spiel für Adventure-Fans zu kreieren, war immer unser oberstes Ziel und wir hoffen, dass ihr beim Spielen von The Long Run genauso viel Spaß haben werdet, wie wir beim Erschaffen.

The Long Reach erscheint in diesem Herbst für PS4 und PS Vita. Danke für eure Aufmerksamkeit und habt einen schönen Tag!