Veröffentlicht am

Knack 2 erscheint am 5. September für PS4

Seht, wie Knack 2 das Original mit verbessertem Plattforming & Puzzles, Kampfmechaniken, Koop-Features und mehr verbessert.

Mark Cerny, Creative Director:

Es war großartig, gestern den 5. September als Erscheinungstermin für Knack 2 anzukündigen! Wir haben außerdem einen brandneuen Trailer gezeigt, also holt diesen nach, wenn ihr ihn noch nicht gesehen hast.

Wie ihr vielleicht in den Trailern gesehen habt, ist Knack 2 eine Evolution des ersten Spiels. Das Team konzentriert sich auf Gameplay-Abwechslung, so dass es zusätzlich zu den Kämpfen eine ganze Menge Plattforming, einige Puzzles und ein paar spezielle Spielmodi wie das Fahren eines Panzers gibt.

Knack2_Co-op_03_combat

Ähnlich wie im ersten Spiel wächst Knack, wenn er Teile aufnimmt, er kann von menschlicher Größen bis zu einem Vielfachen dessen anwachsen – aber jetzt hat der Spieler eine gewisse Kontrolle über die Größe von Knack. Drückt einfach auf R1 und er schrumpft auf einen halben Meter! Das führt zu Gameplay mit einem ganz anderen Gefühl, ob es durch enge Lücken in einem Plattform-Abschnitt, das Klettern an einer Klippe mit engen Pfaden oder sogar mit Knacks abgestoßenen Teilen als Gegengewicht in einem Puzzle ist.

Als Teil der Gesamtentevolution hat Knack ein stark ausgedehntes Bewegungsrepertoire und infolgedessen ist der Kampf viel tiefgreifender geworden. Er kann eine Zahl seiner Teile in einen Schild verwandeln, was bei einem halben Dutzend Gegner auf einmal nützlich ist – und wenn Knack den Schild mit dem richtigen Timing aufstellt, kann er Pfeile und andere Angriffe gleich wieder an die, die sie gefeuert haben, zurückfeuern. Knack kann auch Teile wie einen Bumerang werfen und Feinde betäuben … und er kann einen Arm 6 Meter ausstrecken, seine Feinde packen und in Reichweite ziehen, um anschließend eine Vielzahl an Stößen und Schlägen zu benutzen, oder sie mit einem Bodyslam auszuschalten.

Knack2_Cut_scene_01

Couch-Koop-Gameplay ist ein integraler Bestandteil von Knack 2. Es gibt nicht das Konzept eines “Einzelspieler-Spiels” oder eines “Zwei-Spieler-Spiels”. Wenn ihr spielt und jemand einen zweiten DualShock 4-Controller aufnimmt, kann er oder sie ganz einfach einsteigen und auch wieder aussteigen. Es gibt auch spezielle Koop-Angriffe – zum Beispiel: Entfesselt eine Flut von Schlägen auf den anderen Knack, dessen Teile wie ein Maschinengewehr auf die Feinde niederprasseln.

Spieler haben die ganze Woche lang die Chance, das Spiel auf der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles auszuprobieren. Vorbestellungen werden bald im PlayStation Store angenommen.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
Zum Kommentieren anmelden
0 Kommentare
0 Autorenantworten