Entflieht dem Labyrinth und einem sagenumwobenen Minotaurus in Theseus für PS VR

0 0
Entflieht dem Labyrinth und einem sagenumwobenen Minotaurus in Theseus für PS VR

Neue Adaption präsentiert die Legende als gruseliges und nervenaufreibendes Third-Person-Abenteuer


Samuele Perseo:

Hallo zusammen! Wir von Forge Reply wenden uns an alle Fans der virtuellen Realität. Wir sind hier, um mit euch über unser kommendes Spiel, Theseus, zu sprechen.

Unser Studio hat bereits zwei Titel auf PlayStation gebracht: das Spielbuch/RPG Joe Dever’s Lone Wolf und In Space We Brawl, ein Couch-Multiplayer-Shooter. Dieses Mal schlagen wir jedoch eine ganz neue Richtung ein. Theseus erscheint diesen Sommer im PlayStation Store für PlayStation VR!

Für uns war es ein Schritt ins Unbekannte. Die virtuelle Realität bringt allerdings so viel Potenzial mit sich, neue Dinge auszuprobieren, dass wir auch mitmischen wollten.

Aber wer oder was ist Theseus? Fokussiert euch dabei nicht auf euer Wissen über den ursprünglichen Mythos. Unsere Herangehensweise an diese Erzählung ist dunkel und verdreht. Es beginnt als etwas, das vertraut erscheint, aber was geschieht, wenn ihr tief ins Innere des Labyrinths vordringt …? Das müsst ihr selbst herausfinden.

Wenn ihr einen Vorgeschmack auf das wollt, was euch in der Dunkelheit erwartet, schaut euch unseren brandneuen Trailer an:

Das gesamte Videomaterial wurde im Spiel aufgenommen. Und euch ist sicher etwas aufgefallen, das eher untypisch für Spiele der virtuellen Realität ist: Theseus ist ein Erlebnis in Third-Person-Perspektive. Wieso setzen die meisten VR-Spiele auf eine First-Person-Perspektive, um die ultimative Immersion zu erreichen?

Die Antwort liegt in der Beziehung zwischen unserem Protagonisten und dem Minotaur (Minotaurus). Theseus ist kein gewöhnlicher Held – in unserem Spiel ist er die Beute und nicht der Jäger. Er ist „nur ein Mensch“, während sein Feind, der im Übrigen 10 Meter groß ist, über prometheische Kraft verfügt und unverwundbar ist.

TITLE

Theseus kann den Minotaur nicht einfach direkt angreifen: jede Begegnung zwischen den beiden stellt eine neue Herausforderung dar. Manchmal ist es nötig, auf eine List zurückzugreifen, andere Male könnte ein uralter Mechanismus der Schlüssel sein, um dem Tod zu entkommen. Das Monster ist zwar blind, aber sein Gehör und Geruchssinn sind präzise. Außerdem kann der Minotaur seine Lakaien herausschicken, um Theseus aufzuspüren – in diesem Fall gibt es keine andere Möglichkeit, als zu kämpfen.

Wir haben immer gewollt, dass ihr, die Spieler, die Erfahrung dieser extremen Herausforderungen erleben und empfinden könnt. In dieser Hinsicht bietet der Third-Person-Blickwinkel ein großes Potenzial, da er euch immer wieder die Ungleichheit zwischen Theseus und dem Minotaur vor Augen führt. Das haben wir auch dank einer Mischung aus statischen und dynamischen Kameras geschafft, die wir speziell für VR entwickelt haben.

TITLE

Andererseits hat die Third-Person-Perspektive auch einen erheblichen Einfluss darauf, wie ihr die Umwelt entdeckt. Unser Labyrinth ist ein einsamer aber feindseliger Ort, erhaben und zugleich bedrohlich, an dem an jeder Ecke Gefahr droht. Mit eurem Headset könnt ihr riesige Hallen durchstreifen und gleichzeitig ein klaustrophobisches Gefühl erleben, wenn ihr durch einen zerstörten, feuchten Tunnel kriecht.

Insgesamt sind wir mit unserer Herangehensweise an die virtuelle Realität mit einer Third-Person-Perspektive sehr zufrieden, da sie immersiv, aber genauso dramatisch ist. Sie ermöglicht uns, eine Erfahrung zu schaffen, die auf einem flachen Bildschirm einfach nicht dieselbe wäre. Bald könnt ihr das Spiel spielen und uns wissen lassen, was ihr davon haltet. Wir können es kaum erwarten!

PS: Beim Entwerfen des Spiels war der ursprüngliche Mythos nicht unsere einzige Inspirationsquelle. Wir haben einigen Meisterwerken von PlayStation viel zu verdanken und möchten ihnen sehr gerne Tribut zollen: Fumito Uedas ICO, Shadow of the Colossus und sogar The Last Guardian. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie aufgeregt wir waren, als wir ihn vor ein paar Monaten im Rom treffen durften!

TITLE

Ueda-san schaltete PlayStation VR ein und genoss die Demoversion, die wir zu diesem Zeitpunkt hatten. Wenn ihr ein Fan von PlayStation seid, werdet ihr seine Spiele sicher genau so lieben wie wir. Wir können nur hoffen, dass Theseus auch einen Platz in eurer Spielesammlung findet!