Veröffentlicht am

Überlebt die Zombie-Apokalypse in Arizona Sunshine, ab Juni für PS VR erhältlich

Das Spiel beinhaltet Unterstützung für PS VR-Ziel-Controller und „Endlose Wellen“-Modus für vier Spieler

Trevor Blom, Technische Leitung, Vertigo Games:

Hallo allerseits, hier ist Trevor von Vertigo Games. Wolltet ihr schon immer mal eine Zombie-Apokalypse erleben? So, als ob ihr tatsächlich dabei wärt? Nach so vielen tollen Reaktionen der VR-Community freuen wir uns alle sehr, ankündigen zu können, dass Arizona Sunshine nächsten Monat auf PlayStation VR erscheinen wird – inklusive Unterstützung für den neuen PS VR-Ziel-Controller!

Für diejenigen unter euch, die noch nie von Arizona Sunshine gehört haben: Das ist ein VR-Shooter, der euch – im wahrsten Sinne des Wortes – in den Mittelpunkt einer Menge Zombie-Action befördert.

TITLE

Ihr schlüpft in die Rolle unseres Protagonisten und begebt euch auf eine Reise durch die glühend heiße, postapokalyptische Wüste Arizonas, um andere Überlebende zu finden. Dabei bekämpft ihr Zombies mit allem, was ihr von euren untoten Feinden plündern könnt oder was euch sonst in die Hände fällt.

Ach ja – und bei Arizona Sunshine könnt ihr eure Umgebung frei erkunden. Dies könnt ihr entweder durch Teleportation oder normale Fortbewegung tun, was auch immer euch besser gefällt – punktbezogenes Gameplay werdet ihr hier nicht finden.

TITLE

Wir haben eine Menge Arbeit und Liebe in Arizona Sunshine gesteckt und haben es von Grund auf für VR entwickelt und optimiert, um euch das Spiel zu liefern, das wir uns erträumt hatten – ein VR-Game, das eines der ersten in voller Länge sein würde, das VR-Spieler spielen könnten. Wir hoffen, dass uns das gelungen ist. Arizona Sunshine verfügt über eine Kampagne, in der ihr die Zombies alleine oder mit einem Freund im Koop-Kampagnen-Modus bekämpfen könnt. Sie verläuft durch 8 abwechslungsreiche Levels, in denen ihr euch den Weg durch heimtückische Canyons und tiefe, dunkle Minen bahnen müsst.

Und das ist noch nicht alles. Es gibt außerdem einen Unendlich-Spielmodus, der euch mit bis zu drei anderen Spielern gegen endlose Wellen von Zombies antreten lässt. Nichts ist besser, als eure Freunde während der Apokalypse an eurer Seite zu wissen (okay, außer sie mit Bewegungen in eurer sicheren VR-Umgebung zu ärgern), aber wir sollten euch besser warnen: Mehrere warme Hirne bedeuten mehrere hungrige Untote!

TITLE

 

Seit wir anfingen, für VR zu entwickeln, haben wir Prototypen für viele Bewegungsabläufe erstellt, und der realistische Umgang mit Waffen ist mit Abstand unser Favorit.Auf PlayStation VR könnt ihr eure ersten Schritte im Land der Zombies mit dem normalen DUALSHOCK 4 Wireless-Controller unternehmen, aber wir unterstützen auch den PlayStation Move-Motion-Controller und, was noch aufregender ist, den neu erschienenen PS VR-Ziel-Controller! Das Handhaben eurer Waffen mit lebensechten Bewegungen steht für eine ganz neue Stufe der Immersion.

TITLE

Was den Ziel-Controller betrifft, haben wir ausgiebig getestet, wie wir die Unterstützung richtig hinbekommen. Das war wichtig, da das Spiel ursprünglich mit zwei Waffen gleichzeitig gespielt werden sollte. Obwohl ihr mit dem Ziel-Controller jeweils nur eine Waffe benutzen könnt, wird dies durch die erhöhte Genauigkeit und Kontrolle wettgemacht, die eure Chancen auf kritische, zersplitternde Treffer erhöhen – ihr habt richtig gehört! Die unter Fans beliebte Zombie-Verstümmelungsmechanik hat es ebenfalls auf PlayStation VR geschafft!

Wir hoffen, dass euch Arizona Sunshine so viel Freude macht wie uns, wenn es nächsten Monat für PlayStation VR erscheint. Wir wünschen euch und euren Freunden viel Glück – wir sehen uns auf der anderen Seite der Apokalypse!

7 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Also ich hab mir jetzt ein Paar Videos angeschaut und bin echt begeistert. Frei Rumlaufen, Coop, Munition und Waffen ect. einsammeln. Heftig. Das kann der nächste Top VR Shooter sein. Und es erscheint nächsten Monat. Sehr gut. Schon jetzt gekauft 🙂

PlanetJumble 11 Mai, 2017 @ 19:47
2

PSVR hebt gerade so richtig ab, sehr gut, gerne mehr!

3

Ein genaueres Datum gibt es nicht ? Nur irgendwann im Juni ? ?

Smirnoff8945647 12 Mai, 2017 @ 09:21
3.1

Das genau Release Datum kommt bestimmt bald noch oder es landet “spontan” im Store, wie viele andere VR Spiele auch.

Warum es gerade bei VR Spielen so oft ist weiß ich allerdings auch nicht

4

So, ein paar Lets Plays später 😀

Das sieht schon verdammt gut aus. Wird warscheinlich 40,- Euro kosten so wie bei Steam auch. Und das man die Move Controller braucht sollte auch recht klar sein.

Das Spiel ist auch recht lange und Komplex. Waffengürtel, Magazine aus Auto und Koffern rausholen. Schlüssel finden und damit Türen ect. aufschliessen. Viele verschiedene Waffen.

Ich weis zwar noch nicht wie es sich spielt mit dem rumlaufen. Aber so habe ich mir das schon in etwa vorgestellt als VR Spiel. Ich hoffe da kommt noch mehr mit der Zeit. Bei dieser Wüstenlandschaft musste ich zwangsweise an Half Life denken.

Farpoint durch, der hammer!!! Jetzt gehts richtig los 😀 kommt AS auch als Disc Version?

Ich konnte vergangende Woche das Spiel selbst testen, jeweils mit den Move Controllern, sowie mit dem Aim Controller.

Beides spielt sich sehr präzise und flüssig.

Grafisch auf dem Nivau von Farpoint.

Ich freue mich riesig, dass der Titel einen Online-Modus mit sich bringt, die Characktere lassen sich individuell anpassen und sorgen für humorvolle Momente im Onlinemodus (Masken, Hüte lassen sich aufsetzen).

Ab Mitte Juni können wir uns auf einen weiteren tollen VR Titel aus dem Hause Vertigo Games freuen, ich tendiere auf den 19.06.2017.

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf