Der von Doodle-Art beeinflusste 2D-Plattformer Wuppo erscheint diesen Sommer für PS4

0 0
Der von Doodle-Art beeinflusste 2D-Plattformer Wuppo erscheint diesen Sommer für PS4

Erkundet eine florierende Untergrundstadt, einen Freizeitpark am Meer, einen senkrecht fahrenden Zug und die Ruinen einer längst vergessenen musikalischen Zivilisation


Thomas Knuist, Knuist & Perzik.:

Hallo zusammen! Ich bin Thomas Knuist von Knuist & Perzik. Oder Perzik. Oder vielleicht sind wir beide Knuist und müssen noch rausfinden, wer Perzik ist. Wie auch immer, jetzt geht es um Wuppo!

Wuppo ist ein Projekt aus Leidenschaft, an dem wir jetzt schon ziemlich lange arbeiten. Es begann als kleines Hobby-Spaßprojekt, doch dann geriet es außer Kontrolle und die Fertigstellung des gesamten Projekts dauerte sieben Jahre. Heute können wir endlich ankündigen, dass Wuppo für PS4 erscheint!

Also, in Wuppo spielt ihr einen „Wum“, der aus seiner Wohnung geworfen wird, weil er im Hausflur mit Eis gekleckert hat. Jetzt ist er auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Euer kleiner Wum bricht auf, um die weite Welt auf eigene Faust zu erkunden und begegnet dabei allerlei seltsamen Kreaturen wie „Fnakkers“ und „Splenkhakkers“.

Ihr fragt euch wahrscheinlich, um was für eine Art von Spiel es sich handelt. Es ist ein narrativer 2D-Action-Adventure-Plattformer mit Rollenspiel-Elementen, viel Humor und Doodle-Art, der euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird. Habt ihr schon mal ein Spiel gesehen, das all diese Dinge miteinander kombiniert? Ja, habt ihr. Einmal. Es nennt sich Wuppo.

Was mir persönlich an Wuppo am meisten gefällt, sind die vielen ungewöhnlichen Orte zum Erkunden, z. B. eine florierende Untergrundstadt, ein Freizeitpark am Meer, ein senkrecht fahrender Zug und die Ruinen einer längst vergessenen musikalischen Zivilisation. In jeder Ecke der Spielwelt von Wuppo stoßt ihr auf witzige Charaktere, spaßige Aktivitäten und einzigartige Hintergrundgeschichten.

Wenn all das in euch schon die Vorfreude auf dieses wumtastische Abenteuer weckt, dann haltet die Augen offen, denn Wuppo erscheint diesen Sommer für PlayStation 4!

Danke fürs Lesen und macht’s gut!