Housemarque enthüllen Saisonen, Herausforderungen und Replay-Modus für ihren neuen Shooter Nex Machina

3 2
Housemarque enthüllen Saisonen, Herausforderungen und Replay-Modus für ihren neuen Shooter Nex Machina

Messt euch in Leaderboards oder verschiedenen Gameplay-Varianten im kommenden PS4-Titel


Mikael Haveri, Housemarque:

Housemarque grüßt euch! Wir heben ein paar neue Updates zu unserem kommenden Top-Down-Shooter Nex Machina. Wir kündigen 3 neue Dinge an: Saison-Struktur, Herausforderungen und Replay-Modus.

Saison-Struktur

Neben der Kernspiel-Erfahrung wie Standard Arcade- und Level-Modi wollten wir eine kompetitivere Umgebung für unsere Spieler erschaffen.
Die Saisons dauern eine gewisse Zeit (Wochen oder Monate), in der ihr die Möglichkeit habt, Ränge, Erfahrungspunkte sowie Season Coins zu erlangen und euch mit Freunden oder den Top-Spielern der Leaderboards zu messen. Saisons besitzen zudem ihr eigenes Set an verschiedenen Herausforderungen, die eure Gameplay-Erfahrung viel Skill-basierter und langlebiger gestalten.

Herausforderungen

Das Spiel ist so strukturiert, dass alle definierenden Schlüsselelemente fürs Gameplay grundsätzlich in den sogenannten Game Rules gelistet sind. Diese werden gemischt und zusammengefügt, um etwas unterschiedliche Spielerfahrungen zu erschaffen.

Ein Beispiel ist die Spielgeschwindigkeit, die doppelt so schnell eingestellt werden kann, um zu testen, wie lang ihr überleben könnt; oder ihr sucht die Herausforderung mit Enemy Revenge Bullets – das bedeutet, dass alle Feinde jene Bullets spawnen, um eine neue Schicht an reaktivem Gameplay zu schaffen.

Replay-Modus

Der Replay-Modus wurde hauptsächlich wegen der Community ins Spiel integriert. Dieser erlaubt euch, andere Spieler in Aktion zu sehen und dabei zu lernen, was sie so gut macht, welche Techniken sie verwenden und wie sie schwierige, aber lohnende Situationen angehen.

Alle Leaderboard-Einträge werden aufgenommen. Das macht es euch möglich, die Leaderboards zu betreten, einen Eintrag zu wählen und das gewünschte Replay zu sehen.

Wir sind ziemlich stolz, dass Nex Machina ein sehr forderndes Spiel ist, da es viel Geschicklichkeit erfordert. Es sind zahlreiche Geheimnisse vorhanden, eine Menge Sachen zu entdecken, während das Scoring System ordentlich Tiefe aufweist.

Wegen all jener Schichten könntet ihr schnell viele unbeantwortete Fragen haben. Aber anstatt die Spieler nach Antworten googeln zu lassen, wollen wir dazu ermutigen, diese erweiterte Erfahrung ins Spiel zu integrieren.

Im folgenden Video von unseren guten Freunden bei New Dawn werden unser Head of Publishing Mikael Haveri und Game Director Harry Krueger mehr über diese soeben erwähnten Themen erzählen und etwas Einblick in die süße Magie hinter Nex Machina gewähren.

Also, merkt euch schon mal den nächsten Shooter von Housemarque vor, der diesen Sommer erscheint!

Cheers!

Housemarque-Team

Kommentare sind geschlossen.

3 Kommentare

2 Antworten des Autors

  • Mulltix1123

    Hallo

  • Freu mich schon sehr drauf, Housemarque ist sehr schnell zu einem meiner liebsten Entwickler geworden.
    Alienation und vor allem Resogun waren einfach fantastische Spiele, ich finde niemand sonst macht Twin Stick Shooter die sich derart gut anfühlen.

  • ProxyPuppet

    Muss ich zustimmen, die haben ihre Nische gefunden und verstehen was von ihrem Handwerk!

  • galadhrim05

    Schon gespannt auf dieses Game , da Housemarque immer sehr gute Sachen machen, hoffentlich gibts mal auch Infohäppchen zu MATTERFALL