Veröffentlicht am

6 Gründe, wieder bei Battlezone einzusteigen

Der Panzer-Shooter für PlayStation VR bekommt eine kostenlose Aktualisierung – hier erfahrt ihr, was euch erwartet

Sinan Kubba, Marketing & Communication, Rebellion:

Es ist nur fünf Monate her, seit PlayStation VR veröffentlicht wurde, und Battlezone war von Anfang an dabei! Seitdem konnten wir so vielen von euch dabei zusehen, wie ihr euch in den Kampf stürzt und Scharen von fiesen KI-Feinden vernichtet und hoffen, dass es sich anfühlt, als ob ihr selbst im Panzer sitzt. Zu sehen, wie viel Spaß ihr mit unserem ersten VR-Projekt habt, war für uns eine unglaubliche Erfahrung … wir hoffen, für euch auch!

Aber der Kampf ist noch nicht zu Ende. Heute erweitern wir Battlezone um eine Vielzahl neuer Inhalte. Viele von ihnen sind komplett kostenlos, weil wir euch unbedingt dazu anregen wollen, wieder in euren Cobra-Panzer zu steigen.

Egal, ob ihr ein erfahrener Panzerkommandant seid, oder mit dem Gedanken spielt, das Spiel neu zu kaufen – hier sind ein paar coole, neue Dinge, die ihr ab jetzt in Battlezone finden könnt!

Neue Schwierigkeiten, neue Herausforderungen

Ganz gleich, ob ihr den Vulkan viele Male erreicht habt, oder noch immer versucht, zu ihm zu gelangen, wir haben da was für euch. Heute erweitern wir die Schwierigkeitsgrade um ein einfacheres Anfängerlevel und ein superschweres Extremlevel für die Experten unter euch. Beide sind kostenlos.

Das Extremlevel ist eine solche Herausforderung, dass wir diejenigen, die es bezwingen können, mit einer neuen Trophäe und drei neuen Panzerausstattungen belohnen – ihr müsst das Level allerdings dreimal schaffen, um jede der Ausstattungen zu erhalten. Trotzdem lohnen sich die Anstrengungen für fortgeschrittene Spieler, die ein komplettes Vierspieler-Team aus Panzern wollen, zu 100 % …

TITLE

Neue Missionen, neue Umgebungen

Seit der Veröffentlichung haben wir neue Missionen, Karten und Events zur Battlefield-Kampagne hinzugefügt, und genau das tun wir erneut mit der heutigen Aktualisierung – kostenlos, versteht sich. Die neuen Level, die wir dieses Mal hinzugefügt haben, schwimmen alle in Lava. Ihr könnt euch also vorstellen, an welcher Stelle im Spiel ihr sie finden werdet (Hinweis: Nahe dem Ende!). Aber wir lassen euch selbst herausfinden, was euch in unseren neuen „King of the Hill”- (König des Hügels) und „Conquest”-Missionen (Eroberungsmissionen) erwartet …

Eine neue Bedrohung, eine neue Waffe

Von heute an könnt ihr am Himmel einen neuen Feind entdecken, den es zu erledigen gilt – den Jet. Dieses Kampfflugzeug mag harmlos aussehen, wenn es grazil seine Schleifen in der Arena fliegt, allerdings wollt ihr nicht auf der falschen Seite seines Maschinengewehrs stehen!

Um alles auszubalancieren, haben wir eine brandneue Waffe zu eurem Arsenal hinzugefügt, und sie ist ein ziemliches Biest! Euch steht jetzt die Railgun zur Verfügung, eine monströse Feuerwaffe, die ihr aufladen müsst, bevor ihr sie mit einem RIESIGEN, einzelnen Schuss abfeuert, der verheerende Schäden anrichten kann.
Sowohl die Railgun als auch der Jet sind ab heute in Battlezone verfügbar, und ja, sie sind kostenlos!

TITLE

Spielt mit den Entwicklern

Achtet darauf, unseren Events-Kalender zu verfolgen, den ihr in der Battlezone-LiveArea auf eurem Playstation 4-System findet. Wir kündigen dort Community-Events an – wie beispielsweise die morgige „Play with the Devs”-Session („Spielt mit den Entwicklern”-Session), die um 17:00 Uhr (MEZ) beginnt. Spielt in diesem besonderen, zweistündigen Event zusammen mit den Machern des Spiels im 4-Spieler-Koop-Modus. Checkt für weitere Infos den Events-Tab von Battlezone auf eurem PS4-System.

Begebt euch mit dem Classic Mode auf eine Reise in die Vergangenheit

Falls ihr es letzten Dezember nicht mitbekommen habt: Es lohnt sich wirklich, den Classic Mode auszutesten, der dem Spiel als weitere kostenlose Aktualisierung hinzugefügt wurde. Dieser Modus beantwortet, abgetrennt von der Hauptkampagne, eine einfache Frage: Wie würde das originale Arcade-Spiel Battlezone von 1980 auf PlayStation VR aussehen? Die Antwort: wunderschöne, grüne Drahtgitter-Optik, optionale Retro-Steuerung, Online-Bestenlisten und allgemein eine ganze Menge Coolness!

TITLE

Für weitere Infos über den Classic Mode, seht euch diesen Post an.

Schnappt euch euren Wackler

Zu guter Letzt wissen wir, dass viele von euch Fans der Panzer-Designs und der Wackelköpfe sind, die wir beim letzten Mal im PlayStation Store veröffentlicht hatten. Nun haben wir eine ganze Reihe neuer Figuren kreiert, mit denen ihr euren Panzer schmücken könnt. Ihr wisst vielleicht, dass wir, Rebellion, vor kurzem Rogue Trooper Redux, eine Neuauflage unseres Kult-Comic-Shooters aus den Zeiten von PS2, für PS4 angekündigt haben! Ihr könnt die Neuigkeiten mit einem brandneuen „Rogue Trooper”-Wackelkopf feiern, der sich in Blau spitze auf eurem Armaturenbrett macht.

Natürlich gibt es noch eine Vielzahl anderer Dinge, die wir seit der Veröffentlichung verfeinert, optimiert und zum Spiel hinzugefügt haben, um sicherzustellen, dass Battlezone das bestmögliche Spiel sein kann. Da wir nun im Jahr 2017 angekommen sind und euch einige tolle PSVR-Spiele erwarten, ist es der ideale Zeitpunkt, zurück ins Cockpit von Battlezone zu steigen – oder euch das Spiel zu kaufen, falls ihr schon seit Längerem mit dem Gedanken spielt! Wir sehen uns auf dem Schlachtfeld.

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf