Malicious Fallen erscheint heute auf PS4!

0 0
Malicious Fallen erscheint heute auf PS4!

Genießt Action in 1080p, neue Level und Modi.


Olivier Banal, Producer, SIEE:

Voller Freude kündigen wir an, dass heute die Malicious-Reihe mit dem neuesten Teil, Malicious Fallen, ihr Debüt auf PS4 feiert.

Zusätzlich zu den vielen brandneuen Leveln und einem völlig neuen Spielmodus namens Verfolgung enthält diese Edition alle 12 Level der PS3- und PS Vita-Version. Außerdem wurde sie in 1080p remastered und läuft mit 60 FPS. Darüber hinaus bietet das Spiel atemberaubende, dynamische 4K-Grafik auf PS4 Pro.

Durch all diese Merkmale ist es das bisher lebendigste und optisch ansprechendste Malicious. Falls euch unsere Worte allein nicht überzeugen sollten, dann schaut euch die tollen Gameplay-Szenen in unserem neuesten Trailer an:

Jedoch ist das Spiel nicht das Einzige, das heute erscheint. Wir freuen uns, unseren Musik liebenden Fans auch den „Malicious Fallen“-Soundtrack zu präsentieren, der 31 Originalstücke enthält. Und für diejenigen, die ihre Liebe zu Malicious Fallen mit Stil zum Ausdruck bringen möchten, haben wir ein passendes dynamisches Design sowie ein Paket mit 32 einzigartigen Avataren, die viele Charaktere und Gegner aus dem Königreich Santville umfassen. Für die größten Malicious-Fans bieten wir außerdem die Malicious Fallen Deluxe Edition, die all diese Inhalte enthält.

Malicious FallenMalicious Fallen
Malicious FallenMalicious Fallen

 

Wie auch immer ihr spielen wollt, es ist an der Zeit, zu eurem Geistgefäß zu greifen, Malicious zu konfrontieren und Santville von der Dunkelheit zu befreien. Wir hoffen, dass euch Malicious Fallen, das letzte Kapitel in der Reihe, gefällt, und wünschen euch vor allem viel Glück!

Zum Schluss möchten wir noch Hiraki-san und dem Entwicklerteam von Alvion die letzten Worte überlassen:

„Hallo zusammen, ich bin Hiraki, der Director der Malicious-Reihe.

Heute erscheint Malicious Fallen, das Abschlusskapitel der Malicious-Reihe, endlich in Europa und Nordamerika.

Als wir mit dem Entwurf des Spiels begannen, war es wirklich schwierig, eine Richtung festzulegen, in die wir gehen wollten. Letztendlich legten wir die folgenden Prioritäten fest:

  • Eine schlanke und konzentrierte Spielerfahrung erschaffen.
  • Dem Spieler die Freiheit geben, verschiedene Spielstrategien zu entwickeln und auszuführen.
  • Dem Konzept der Malicious-Reihe treu bleiben, in dem man sich merklich verbessert, je mehr man spielt – und deshalb den Fokus auf die Actionelemente und eine präzise reagierende Steuerung legen.

Viele Fans wünschten sich mehr Malicious, als wir zuvor bieten konnten. Deshalb entschlossen wir uns bei diesem Titel, die beiden vorherigen Malicious-Teile zusammen mit dem neuesten Teil in ein Paket zu packen, um all eure Malicious-Bedürfnisse zu befriedigen.

Sowohl The Slayer als auch Rebirth, die ursprünglich auf PS3 respektive PS Vita erschienen, haben wir aufwendig überarbeitet. Dabei haben wir die Bossgegner aus The Slayer zugänglicher gemacht und die aus Rebirth leicht verändert.
Wir hoffen, dass die Änderungen Veteranen der Serie gefallen werden und sie Freude daran haben, die Spiele noch einmal auf andere Weise zu erleben.

Die neue Geschichte „Untergang“ hat den anspruchsvollen Schwierigkeitsgrad, der von einem Malicious-Spiel erwartet wird, aber wir bieten mit dem neuen Modus „Verfolgung“ auch eine ganz neue Herausforderung für alle, die sich daran versuchen möchten.

Obwohl mehr Inhalte geboten werden als je zuvor in einem Malicious-Spiel, ist es noch genauso schwer wie immer, also vergesst nicht, zwischen den einzelnen Kapiteln Pausen einzulegen!
Wenn ich jetzt sieben Jahre zurückdenke, an die ersten Entwürfe und vagen Ideen und Pläne für das erste Spiel, hätte ich nie gedacht, dass das Projekt jemals so weit kommen würde.
Möglich war dies einzig und allein durch die Unterstützung der Fans.

Nichts würde uns glücklicher machen, als wenn ihr alle so großen Spaß an Malicious Fallen habt, wie wir ihn während der Entwicklung hatten. Also schnappt es euch und probiert es aus!“