Veröffentlicht am

Erschafft mit LittleBigPlanet 3 die besten Community-Levels

Das könnt ihr alles mit Sackboy und seinen Freunden anstellen!

Am Wochenende haben wir euch ja bereits ein wenig über Sacksboys Abenteuer in LittleBigPlanet 3 aufgeklärt, aber es gibt noch soviel mehr in diesem tollen Abenteuer zu entdecken! Besonders die kreativen Köpfe unter euch können sich in der dritten Runde der wolligen Achterbahnfahrt durch Bunkum austoben und mit allen möglichen Editoren wahrlich wundersame Dinge erschaffen.

Ein Rennspiel? Kein Problem! Verstecken? 1,2,3,9,10…jetzt geht’s los! Arcade-Space-Shooter? Wie damals in der Spielehalle. Eurer Schaffenskraft sind nur wenige Grenzen gesetzt und wer sich besonders viel Mühe gibt, kann etwas erschaffen, dass eine ganze Community begeistert!

Ein paar Beispiele gefällig?

„Blast Core” von lordwarblade

„SharpShooters Reloaded” von chronos453

„Blast Core” und „SharpShooters” sind zwei fantastische Arcade-Spiele, die eure Reflexe an ihre Grenzen bringen, während ihr es mit Wellen von Schiffen, Formen und Überraschungen aufnehmt! Beide dieser Spiele wurden in den Team-Favoriten im Spiel empfohlen, also schaut dort rein und seht sie euch an!

Ein Auschnitt aus den Sackies 2015

2015 wurde die LittleBigPlanet 3-Community gefeiert und für die besten Kreationen erhielten sogar eine Auszeichnung! Im folgenden Video seht ihr einen kleinen Zusammenschnitt, aber wer sich so richtig Inspiration holen möchte, sollte die komplette Playlist nicht verpassen!

Leichter Einstieg durch Popit-Rätsel

Aber natürlich ist jeder Anfang schwer — und damit ihr den Umgang mit euren Werkzeugen behutsam lern, gibt es die Popit-Rätsel. PlayM.de hat dazu ein nettes Video gemacht, das euch die Rätsel in Aktion zeigt!

Ihr seht also, wer einen kleinen kreativen Funken in sich trägt, kann LBP3 zu seinem ganz privaten Spielplatz machen, oder diesen mit tausenden anderen Spielern teilen. Besucht Bunkum einfach Mal und entdeckt endlose Möglichkeiten und Abenteuer!

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf