Veröffentlicht am

Nier: Automata Demo jetzt erhältlich, neuer Trailer teasert Final Fantasy XIV, Dragon Quest Waffen im Spiel an

Bekommt einen Vorgeschmack auf das kommende PS4 Action RPG von PlatniumGames, soll Anfang 2017 erscheinen

Daniel Seto, Community Manager, Square-Enix:

Da sich 2016 nun dem Ende zuneigt, dachten wir, es gäbe keine bessere Art, das Jahr abzurunden, als euch die Möglichkeit zu geben, NieR: Automata selbst auszuprobieren. Es ist schließlich die Zeit des Gebens, deshalb freuen wir uns, anzukündigen, dass die spielbare Demo zu NieR: Automata gratis im PlayStation Store zum Download bereit steht, und zwar ab jetzt!

Die Demo entführt euch in eine verlassene Fabrik, ihr folgt Android 2B auf seiner Mission, eine riesige feindliche Waffe zu zerstören, die sich in ihrem Inneren befindet. Ihr werdet eine Auswahl an Waffen für kurze und weite Distanzen nutzen, um Horden gegnerischer Maschinen auszuschalten. Die Kämpfe sind voll gepackt mit Action, schnell und glatt, und es gibt verschiedene Schwierigkeitsgrade, habt ihr also erst mal den Dreh raus, könnt ihr eure Fähigkeiten wirklich testen und verbessern. Ich wäre sicher beeindruckt, wenn ich höre würde, wie viele von euch die Demo auf dem härtesten Schwierigkeitsgrad geschafft haben!

Um die Veröffentlichung der NieR: Automata Demo zu feiern, haben wir einen neuen Trailer, der ein paar Waffen zeigt, die ihr vielleicht wieder erkennt:

Square Enix Fans mit Adleraugen haben vielleicht schon heruasgefunden, was diese neuen Waffen sind, und ja, die Engine Blade, Noctis’ Waffe in Final Fantasy XV und der Cypress Stick von dem Dragon Quest Franchise werden nutzbare Waffen in NieR: Automata sein! Beide werden im finalen Spiel freischaltbar sein, ihr müsst euch also keine Gedanken machen, dass ihr sie als zusätzlichen DLC runterladen müsst. Wir ihr diese bekommt, werden wir aber noch geheim halten.

Aber das waren noch nicht alle Neuigkeiten! Ab heute könnt ihr außerdem die NieR: Automata Day One Edition direkt über PSN vorbestellen. Zusätzlich zu den sechs Bonus DLC Items der Day One Edition gibt es in der digitalen PSN Vorbesteller Edition weitere drei DLC Items und ein statisches Theme.

Falls ihr diese Nachricht verpasst habt, wir haben auch kürzlich die NieR: Automata Black Box Edition angekündigt, die eine YoRHa Android 2B Figur, ein 64-seitiges Hardcover Artbook, eine Soundtrack Selection CD (mit 13 live aufgenommenen Stücken von Nier und NieR: Automata), In-Game Bonus DLC, ein Steelbook Case und eine spezielle Collector’s Box enthält. Sie ist limitiert im Square Enix Store erhältlich, wenn ihr die Edition also unbedingt haben wollt, bestellt sie vor.

Nier: Automata demo out now, new trailer teases Final Fantasy XIV, Dragon Quest weapons in-game

NieR: Automata erzählt die Geschichte der Androiden 2B, 9S und A2 und ihrem Kampf, die Erde von starken, feindlichen Maschinen zurückzugewinnen, die die Menschheit aus ihrer Heimat verdrängt haben. Die Demo gibt euch einen kleinen Einblick in die Geschichte und außerdem gibt es auch ein paar spektakuläre Momente mit Wendungen im typischen NieR Stil. Ich möchte jetzt nicht irgendwas spoilern, denn diese Dinge werden sogar noch spannender sein, wenn ihr sie selbst erlebt, doch ich hoffe, dass die Demo euch so hypt, dass ihr das ganze Spiel spielen wollt, wenn es in Europa am 10. März nächsten Jahres erscheint.

Ich glaube, dass sind genug Neuigkeiten für einen Tag, hoffentlich könnt ihr euch die Demo runterladen, so dass ihr hier nicht mehr länger rumhängen müsst. Geht sie spielen und lasst uns danach auf unseren offiziellen NieR Facebook– und Twitter-Seiten wissen, wie sie euch gefallen hat!

Danke fürs Lesen und frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr vom NieR: Automata Team!

Wir sehen uns 2017!

4 Kommentare
0 Autorenantworten
1

Der Fauster und die Kommas! Daraus sollte man ein eigenes Videospiel machen ;). Fauster kämpft sich durch die Welt der Kommas und am Ende kommt ein Boss als Ausrufezeichen :D… Naja, irgendsowas.

Hab die Demo gestern schon runtergeladen. Aber noch nicht dazu gekommen sie anzuspielen. Werde ich die Tage mal machen und dann schauen wir mal. Vielleicht schaffe ich das Spiel ja auf dem härtesten Modus. Lasse euch wissen, wie es ausging ;).

Waffen aus FF XV, nicht FF XIV.
Ist ein kleiner aber feiner Unterschied. 😉

Tolle Demo. Vor allem der Gag am Anfang.

4

Sooo~ gibt’s nen Grund, dass die Demo nur für Plus-User ist? Ich konnt’s ja noch verstehen, als sie anfangs fälschlicherweise mit USK 18 gelistet war, aber so? Ist, soweit ich das gesehen habe, ja weder in den UK noch in den US Plus-exklusiv.

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf